Diese negative Bewertung zur AS PrivatBank wurde uns am 26.06.2013 vom Nutzer Dedos übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle Bewertungen
Zur Webseite der AS PrivatBankwww.privatbankdirect.eu

AS PrivatBank Erfahrungsbericht #8von Dedos

Negative Bewertung der AS PrivatBank

Ich eröffne und kündige häufig Konten bei unterschiedlichen Banken und hatte bisher noch nie Probleme. Bei der AS Privatbank musste ich allerdings negative Erfahrungen machen. Anfang März 2013 habe ich die Geldanlage Flow mit dem Clever-Pack Giro eröffnet. Bei der Online-Kontoeröffnung musste ich den Prozess zweimal wiederholen, da angeblich meine Daten nicht stimmten. Außerdem kann ich meinen Login-Namen nicht ändern, obwohl es diese Möglichkeit geben soll. Auf die Unterlagen musste ich ungefähr 2 Wochen warten (ich bin kürzere Zeiten gewohnt).

Da ich bereits aufgrund der Anmeldeprozedur skeptisch war, habe ich zum Testen nur 1.000 EUR überwiesen. Als ich die Rücküberweisung durchführen wollte, funktionierte dies nicht. Schon allein, dass hierfür eine Gebrauchsanweisung benötigt wird, sagt meiner Meinung nach einiges aus. Zu allem Überfluss stimmt diese noch nicht einmal mit dem Onlinebanking überein. Aufgrund dieser Tatsache habe ich das Konto vor mehr als sechs Wochen gekündigt. Bis heute warte ich allerdings auf mein Geld und das obwohl mir mehrfach bestätigt wurde, dass meine Kündigung eingegangen ist.

Der Aufbau der Website ist sehr unübersichtlich und man ist sich nicht im Klaren darüber, welche Konten man eigentlich hat. Einzig positiv ist die mobileTan, allerdings bieten einige andere Banken das ebenfalls an. Die Mitarbeiter des Kundenservices sind zwar freundlich und souverän, jedoch hilft mir das bei meinem Problem auch nicht weiter.

Fazit: Finger weg von der AS Privatbank. Die besseren Konditionen sind diesen Ärger meiner Meinung nach nicht wert.