Diese positive Bewertung zu Barclays wurde uns am 19.01.2014 vom Nutzer FriTom übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle Bewertungen
Zur Webseite von Barclayswww.barclays.de

Barclays Erfahrungsbericht #40von FriTom

Positive Bewertung von Barclays

Ich bin jetzt seit einem Jahr Kunde bei Barclays und kann nur Positives berichten. Die Kontoeröffnung erfolgte im Januar 2013 und verlief normal. An die genaue Dauer kann ich mich nicht mehr erinnern, aber es hat auf jeden Fall weniger als 2 Wochen gedauert, bis ich das Konto zur Gänze nutzen konnte. Der Zinssatz ist an den Leitzins gebunden, was Vor- und Nachteile hat. Obwohl die Zinsen derzeit niedrig sind, lasse ich einen Teil meines Geldes bei Barclays, da ich das Tagesgeldkonto und den Service so gut finde und das Konto nicht auflösen möchte. Die Internetseite ist meiner Ansicht nach sehr transparent (z. B. ist der aktuelle Zinssatz immer deutlich sichtbar), professionell und übersichtlich aufgebaut. Auch der Freistellungsauftrag lässt sich online einrichten und kann jederzeit geändert werden, was meiner Erfahrung nach nicht bei jeder Bank möglich ist. Zu dem Zeitpunkt, als ich ihn einrichten wollte, gab es allerdings von Seiten der Bank Softwareprobleme und daher klappte es nicht. Ich hatte Barclays daraufhin eine E-Mail zu dem Problem und am nächsten Tag erhielt ich eine Antwort, in der mir die Telefonnummer einer zuständigen Mitarbeiterin mitgeteilt wurde. Sie war geduldig, sehr freundlich und kompetent. Das Problem konnte direkt gelöst werden während ich im Onlinebanking eingeloggt war, was ich besonders positiv finde. Prinzipiell ist der telefonische Service sehr schnell erreichbar. Auch die Überweisungsdauer kann ich nur als positiv bewerten.

Weitere Erfahrungsberichte zu Barclays