Diese positive Bewertung zu Bergfürst wurde uns am 06.07.2019 vom Nutzer HorstBernhard übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Jetzt investieren

Bergfürst Erfahrungsbericht #80von HorstBernhard

Positive Bewertung von Bergfürst

Erstmals registriert habe ich mich bei der Crowdinvesting-Plattform Bergfürst im Jahr 2017. Die Verifizierung fand per Postident statt. Ansonsten habe ich nichts Spektakuläres zu berichten - eine ganz normale Registrierung wie man sie von anderen Portalen auch kennt.

Mittlerweile bin ich in 9 Projekte investiert, angefangen bei Vista del Mar in Spanien Ende 2017 bis zu einem Hamburger Projekt im April diesen Jahres. Die Anlagebeträge habe ich jeweils per normalem Banktransfer überwiesen. Die Bestätigung des Investments kam dann innerhalb eines Tages per E-Mail.

Bergfürst stellt zu jedem Projekt für meine Begriffe sehr ausführliche Unterlagen zur Verfügung, auf Basis derer ich mir jeweils ein Bild des Objektes und Kreditnehmers mache. Primär entscheidend ist dabei für mich die Lage. Insgesamt fühlte ich mich bisher immer recht gut informiert. Das Investmentvehikel an sich habe ich verstanden und bin mir auch der Risiken durchaus bewusst. Letztlich wird in den Projektunterlagen in dieser Hinsicht auch ausreichend aufgeklärt, finde ich.

Im Online-Bereich kann ich einsehen, in welche Projekte ich investiert habe (inkl. der zugehörigen Verträge) sowie wann welche Zahlungen erfolgen. Ich finde das Ganze gut gemacht und habe diesbezüglich keine Verbesserungsvorschläge. Kontakt mit dem Service hatte ich bisher nur zu den Zinszahlungen. Meine Fragen wurden hinreichend telefonisch geklärt, sodass ich nichts zu bemängeln habe.

Insgesamt bin ich mit Bergfürst bisher sehr zufrieden. Eine Weiterempfehlung im Freundes- und Bekanntenkreis ist bereits erfolgt.