Bergfürst Erfahrungsbericht #64 von Balou

Hinweis: Der folgende positive Erfahrungsbericht zu Bergfürst wurde uns am 06.07.2019 von unserem Nutzer Balou übermittelt und spiegelt die Praxiserfahrung und Meinung des jeweiligen Autors wider.

Ich bin seit Ende 2017 bei Bergfürst angemeldet. Den Anmeldeprozess fand ich sehr einfach und man kann recht kurzfristig seine erste Investition tätigen. Für die Registrierung musste ich meine persönlichen Daten, wie die Personalausweisnummer, die Bankverbindung und meine Steuerdaten angeben. Ferner wurde per Abfrage-Checkliste mein Erfahrungsschatz hinsichtlich Investments und Anlagen abgefragt.

Die Immobilien-Anlagemöglichkeiten erscheinen mir vielfältig. Bisher habe ich in 16 Projekte investiert. Gut finde ich die Ausgeglichenheit beim Angebots-Portfolio: Von Fachschulen und Kindergärten über Hotels und Pflegeimmobilien bis hin zur Luxusvilla auf Mallorca war bisher alles dabei.

Bei einer Investition erhält man sofort eine Bestätigungs-E-Mail. Nach der Überweisung wird das Projekt recht schnell in der Kontoübersicht aufgeführt. Die Kaufabwicklung ist somit meiner Ansicht nach schnell, einfach und übersichtlich. Die Projekt- sowie Vertragsunterlagen mit weiteren Informationen bei der Online-Verwaltung finde ich gut und völlig ausreichend. Unter „Fragen“ könnte ich weitere Informationen anfordern. Zudem kann ich einen Freistellungsantrag hinterlegen. Meine Projektübersicht im Login-Bereich ist ebenfalls sehr übersichtlich und gut strukturiert. Die angefallenen Zinsen werden pro Projekt einzeln aufgeführt. Bisher wurden auch alle Beträge termingerecht überwiesen.

Hinsichtlich der Anlageform finde ich es wichtig zu erwähnen, dass die Investitionen in diese Crowd-Invest-Immobilien ein gewisses Ausfallrisiko aufweisen. Man sollte also nur so viel investieren, wie man bei einem Totalverlust verkraften könnte. Bisher ist bei Bergfürst meines Wissens eine Investition ausgefallen. Die Investoren erleiden hier nun einen Totalausfall. Das muss man wissen und entsprechend diversifiziert sowie mit Bedacht investieren. Auf der anderen Seite winken Renditen von 5 bis 7 % pro Jahr. Hier muss einfach jeder Investor seine Risikobereitschaft abwägen und entsprechend handeln.

Mit dem Service von Bergfürst habe ich bisher gute Erfahrungen gemacht. Ich hatte bis dato 2 Fragen. Innerhalb von 24 Stunden wurden beide zu meiner vollsten Zufriedenheit beantwortet.

Auf der Website von Bergfürst erhalte ich regelmäßig weitere Informationen hinsichtlich alternativer Anlagemöglichkeiten, welche ich sehr interessant und lesenswert finde. Ich bin bisher zufrieden und kann Bergfürst guten Gewissens weiterempfehlen. Ich hoffe natürlich, dass keine weiteren Projekte ausfallen.

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Anzeige
Top-Zinsen bis 1,85 %*
Anzeige
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür vom Anbieter eine Vergütung.
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.