Bergfürst Erfahrungsbericht #66 von Investor2017

Hinweis: Der folgende positive Erfahrungsbericht zu Bergfürst wurde uns am 06.07.2019 von unserem Nutzer Investor2017 übermittelt und spiegelt die Praxiserfahrung und Meinung des jeweiligen Autors wider.

Ich wurde im Februar 2017 durch eine Internetwerbung auf Bergfürst aufmerksam: „Anlage schon ab 10 € - in Ruhe ausprobieren“. Das wollte ich und habe mich registriert. Diesen Vorgang empfand ich als unproblematisch und er erforderte nur etwa 10 Minuten. Die erforderlichen Daten beschränkten sich auf das Notwendige wie Kontaktdaten, Bankverbindung und persönliche Angaben. Die Eingabe in das Formular war ausschließlich online erforderlich, die Seite ist übersichtlich und auch farblich gut strukturiert. Ich konnte mich im Anschluss mit E-Mail-Adresse und Passwort einloggen und mit einem Klick die derzeit angebotenen Investitionsmöglichkeiten einsehen. Als angenehm empfand ich die unkomplizierte Art der Anmeldung und den Verzicht auf ein Postident.

Im Jahr 2017 habe ich bei Bergfürst in 13 Projekte investiert, davon drei in Spanien, zwei in Österreich und die anderen in Deutschland. Dann 2018 in insgesamt 17 Projekte, eins in Österreich und eins in Spanien, alle anderen in Deutschland. Im Jahr 2019 sind es bisher 11 Projekte, davon eins in Österreich und eins in Spanien. Das sind insgesamt 41 Projekte. Ich werde auch weiter bei Bergfürst investieren.

Die Bezahlung erfolgt per Überweisung, dafür habe ich drei Werktage Zeit. Nach spätestens drei weiteren Werktagen erhalte ich per E-Mail die Bestätigung des Zahlungseingangs und den Hinweis, dass ich das Investment innerhalb der nächsten 14 Tage noch stornieren könnte. Ich fühlte mich über die Projekte immer ausreichend informiert und war auch der Meinung, dass ich durch Details wie Kartenmaterial, Fotos, Firmeninfos, Interviews, Verträge und Finanzierungsmodelle entscheidungsfähig bin, ob das Projekt zu mir passt. Der generellen Risiken beim Crowdinvesting bin ich mir bewusst. Es besteht ein 100%iges Verlustrisiko.

In meinem Onlinebereich sehe ich, wann meine Zahlungen eintreffen. Es gibt eine Postbox für aktuelle E-Mails, die man dort einsehen kann und ein Archiv, in das man sie verschieben kann. Ich habe einen Bereich, in dem alle meine Investments übersichtlich aufgelistet sind, mit Laufzeit, Zinssatz und der Möglichkeit, mir die Verträge anzusehen (Downloaden geht natürlich auch). Ich kann mit der Plattform per E-Mail kommunizieren, weitere Kontaktmöglichkeiten sind auch noch angegeben. Mir fehlt nichts, um den Überblick zu behalten oder gut informiert zu sein. Wer mehr Informationen möchte oder am Austausch mit anderen Crowdinvestoren interessiert ist, nutzt sicher die Angebote auf der Website von Bergfürst wie den Blog oder Artikel zu Themen rund um die Geldanlage.

Bereits 2017 erhielt ich zwei Rückzahlungen inklusive Zinsen, 2018 dann fünf und 2019 bisher drei. Alle zehn erfolgten pünktlich, acht sogar vorzeitig. Damit sind noch 31 Investments aktiv, bisher gab es keine Ausfälle. Die Zinszahlungen erfolgten ebenfalls pünktlich, jeweils am 30.06. und am 31.12. Die erste von zwei Zinszahlungen 2019 habe ich erhalten. Alle Zahlungen werden per E-Mail angekündigt und erfolgen dann automatisch auf das hinterlegte Referenzkonto. Die für die Steuererklärung nötigen Unterlagen werden von Bergfürst bereitgestellt. Bergfürst zieht bei fast allen Projekten die Steuer bereits ab, das empfinde ich als große Erleichterung.

Der Service bei Bergfürst ist nach meiner Erfahrung so wie man es als Kunde gern überall hätte. Man hat verschiedene Kommunikationsmöglichkeiten und ein direkter Ansprechpartner für Investoren, Frau Andrea Kummermehr, ist telefonisch und per E-Mail zu erreichen. Ich habe zu Beginn meiner „Investorenlaufbahn“ zweimal mit ihr telefoniert. Damals waren meine Kenntnisse gleich Null. Sie hat meine Fragen sehr geduldig, freundlich und kompetent beantwortet, sodass ich für meine Probleme sofort die Lösung hatte. Es gab auch keine Warteschleife.

Fazit: Ich habe auf 15 Plattformen das Modell Crowdinvesting getestet. Zwei Plattformen kann ich empfehlen und Bergfürst ist eine davon.

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Anzeige
Crowdinvesting im Anlagehafen*
Anzeige
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür vom Anbieter eine Vergütung.
**Risikohinweis: Der Erwerb von Kapital- und Vermögensanlagen über Crowdinvesting ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

25 € Gutschein von Amazon gewinnen!

Wir verlosen jeden Monat unter allen neu übermittelten und nach Prüfung veröffentlichten Erfahrungsberichten einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €. Jetzt bewerten!

Erfahrungsbericht schreiben
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.