Bergfürst Erfahrungsbericht #20 von Triathlon

Hinweis: Der folgende positive Erfahrungsbericht zu Bergfürst wurde uns am 07.07.2019 von unserem Nutzer Triathlon übermittelt und spiegelt die Praxiserfahrung und Meinung des jeweiligen Autors wider.

Am 01.08.18 habe ich mich erstmals bei der Crowdinvesting-Plattform Bergfürst registriert. Eine Verifizierung fand nicht statt. Die Registrierung klappte reibungslos. Die Einstellungen, die ich vornehmen musste, waren übersichtlich aufgeführt. Ich gab sämtliche Daten ein, nur den Freistellungsauftrag habe ich nicht angelegt.

Am gleichen Tag investierte ich in das Projekt Campus Bornheim GmbH & Co. KG im Bornheimer Stadtteil Hersel. Die Projektgesellschaft gliedert sich in das Netzwerk bonafide Immobilien. Weiterhin investierte ich u. a. wie folgt:

  • 16.08.18 in Hamburg - Tonndorfer Hauptstrasse
  • 29.08.18 in Gasthof Fiedlwirt in Österreich
  • 06.09.18 in Berlin Westendallee
  • 16.10.18 in Wien-Parkside 1190
  • 20.10.18 in Stuttgart Neckarstrasse 12/21
  • 06.11.18 in das Projekt Sassnitz auf Rügen
  • 21.11.18 in Bellavista-Mallorca
  • 05.12.18 in Schlossallee Berlin-Pankow
  • 15.12.18 in Courtyard Hotel Laxenburg, Österreich
  • 03.05.19 und 22.06.19 in Hamburg-Frahmredder
  • 13.06.19 in Berlin - Pohlestrasse

Vor jeder Investition wurden mir online umfangreiche Informationen zur Verfügung gestellt, z. B. die Art der Immobilie, Sicherheit der Anlage, Mittelverwendung, Makrolage, Finanzstruktur, Erfahrung der Emittentin, Verzinsung, Laufzeit und Emissionsvolumen. Mehr geht meiner Meinung nach nicht. Ich hatte das Investment wirklich verstanden. Die Risiken waren mir auch bewusst und ich fühlte mich durch die zahlreichen Informationen ausreichend aufgeklärt.

Unmittelbar nach der Online-Zeichnung der Anlage erhielt ich eine Bestätigung für mein Investment mit der Angabe des Empfängers, der Bankverbindung und des Verwendungszwecks. Die Zahlung nahm ich sofort per Überweisung vor. Der Geldeingang auf dem Projektkonto wurde mir per E-Mail bestätigt.

Der Online-Bereich gliedert sich auf in „Meine Investments“, „Mein Handelsplatz“, „Meine Nachrichten“ und „Einstellungen“. Im Online-Bereich sind unter „Meine Investments“ die Projekte übersichtlich aufgeführt mit Nominalbeteiligung, Zinssatz, Laufzeit und Status. Die Zinsfälligkeiten sind halbjährlich jedes Jahr zum 30.06. und 31.12. Für jedes Projekt kann ich im Online-Bereich die Anlagebedingungen und Verträge nachlesen und downloaden. Es gibt auch einen Handelsplatz. Hier kann ich von anderen Bergfürst-Investoren Anteile kaufen oder auch verkaufen. In „Meine Nachrichten“ ist der Posteingang. Die gelesenen Mitteilungen können zu „Favoriten“ oder ins „Archiv“ verschoben werden.

Per 30.06.19 gab es Zinszahlungen. Die Zinsauszahlungen waren pünktlich und standen einzeln für jedes Projekt im Posteingang. Es gab keine Zinsausfälle. Die Auszahlungen erfolgten automatisch auf mein hinterlegtes Referenzkonto. Bei der Emission „Campus Bornheim“ gab es eine vorzeitige Teil-Rückführung zum 24.06.19. Die Ankündigung erhielt ich bereits am 24.05.19 in mein Postfach. Ich erhielt ebenfalls einen Transaktionsausweis ins Postfach. In dem Schreiben wurde der Artikel „Wie funktioniert die Besteuerung auf Bergfürst“ verlinkt. Zur Verfügung gestellt wurde dieser von der Mazars GmbH & Co. KG, einer Hamburger Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft.

Auch der telefonische Kontakt ging ohne Probleme über die Bühne. Ich war in keiner Warteschleife und meine Anfragen wurden sofort und freundlich beantwortet.

Es gibt auch Aktionen: Zu Ostern und jetzt zur Frauen-WM konnten Anleger Free-Trades erwerben. Diese Free-Trades kann man auf dem Handelsplatz einsetzen, also unter Investoren kaufen und verkaufen.

Es gibt einen Wermutstropfen: In der Jahressteuerbescheinigung sind die Kapitalerträge, Kapitalertragsteuer und Solidaritätszuschlag pro Schuldner einzeln aufgeführt. Es gibt keine Zusammenfassung. Das macht etwas mehr Arbeit.

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Anzeige
Crowdinvesting im Anlagehafen*
Anzeige
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür vom Anbieter eine Vergütung.
**Risikohinweis: Der Erwerb von Kapital- und Vermögensanlagen über Crowdinvesting ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

25 € Gutschein von Amazon gewinnen!

Wir verlosen jeden Monat unter allen neu übermittelten und nach Prüfung veröffentlichten Erfahrungsberichten einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €. Jetzt bewerten!

Erfahrungsbericht schreiben
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.