Bergfürst Erfahrungsbericht #17 von Kleinanleger_90

Hinweis: Der folgende positive Erfahrungsbericht zu Bergfürst wurde uns am 07.07.2019 von unserem Nutzer Kleinanleger_90 übermittelt und spiegelt die Praxiserfahrung und Meinung des jeweiligen Autors wider.

Ich habe mich im Juli 2018 bei Bergfürst registriert. Die Registrierung war einfach und schnell. Ich musste meine persönlichen Daten hinterlegen und es erfolgte die obligatorische Bestätigung der E-Mail-Adresse. Zu einem späteren Zeitpunkt musste ich außerdem meine Ausweisdaten hinterlegen. Besonders positiv bei der Registrierung empfand ich den 10 € Gutschein für das erste Investment, welcher auch nicht an eine Mindestanlagesumme gebunden war.

Inzwischen habe ich bereits in 19 verschiedene Immobilen-Projekte investiert. Der große Vorteil von Bergfürst ist meiner Meinung nach, dass bereits Investments ab 10 € möglich sind. Dadurch kann man auch kleine Geldbeträge gut streuen und verringert somit das Risiko. Meine Investments liegen alle zwischen 10 € und 50 €. Die Projekte werden auf der Seite gut beschrieben und es gibt die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Mir persönlich gefällt besonders das Video, in dem das jeweilige Projekt vorgestellt wird.

Der Anlageprozess ist einfach. Sobald ein Projekt online ist, kann man auf der Projektseite über den Button "Jetzt investieren" investieren. Im ersten Schritt wählt man den Anlagebetrag (ab 10 €) aus. Im zweiten Schritt werden die Daten ausgefüllt und man muss Angaben zu seinen Erfahrungen mit Finanzanlagen machen. Im dritten Schritt muss man bestätigen, dass man sich über sämtliche Vertragsbedingungen informiert hat und im letzten Schritt erhält man nochmal eine Zusammenfassung. Anschließend erhält man eine Nachricht mit einer Bestätigung und einer Info auf welches Konto man den Anlagebetrag überweisen muss. Positiv zu erwähnen ist, dass man nach Ablauf der Widerrufsfrist von 2 Wochen sofort Zinsen berechnet bekommt, auch wenn noch nicht das komplette Angebotsvolumen finanziert wurde.

Bisher verlaufen alle meine Investments positiv und ich habe bereits 2 Zinszahlungen bekommen. Eines meiner Investments wurde sogar vorzeitig komplett zurückgezahlt. Die Zinszahlungen erfolgen in der Regel halbjährlich und erfolgen auf ein hinterlegtes Referenzkonto. Im Februar habe ich eine Steuerbescheinigung für das abgelaufene Jahr erhalten.

Falls man sein Investment vorzeitig abstoßen möchte, gibt es auch eine Handelsplattform auf der man sein Investment verkaufen oder auch erhöhen kann. Allerdings ist hierfür eine Gebühr von 10 € fällig, wodurch diese Form für mich aufgrund meiner niedrigen Anlagebeträge uninteressant ist.

Im Login-Bereich gibt es einen Posteingang mit sämtlichen Nachrichten bezüglich der erfolgreichen Investments, Zahlungseingängen, Ablauf der Widerrufsfrist und Zinszahlungen. Natürlich bekommt man aber auch alle Nachrichten per E-Mail übermittelt. Man findet im Login-Bereich auch eine Übersicht über all seine Investments mit Projekt-Infos, Anlagebetrag, bereits aufgelaufenen Zinsen und Fälligkeit des Projekts.

Bezüglich den Kontaktmöglichkeiten zu Bergfürst kann ich bisher leider nichts sagen. Das sehe ich aber eigentlich positiv, denn das bedeutet für mich, dass ich bisher keine Probleme hatte, über die ich mich hätte beschweren müssen.

Mein Fazit zu Bergfürst: Ich kann es weiterempfehlen und ich habe bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht. Trotzdem bleibt zu sagen, dass es sich hier nicht um risikofreie Anlagen handelt, aber ich denke dies sollte klar sein bei der hohen Verzinsung. Allerdings sehe ich genau hier die Stärke von Bergfürst, da man aufgrund des niedrigen Mindestanlagebetrags von 10 € sein Risiko gut streuen kann.

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Anzeige
Crowdinvesting im Anlagehafen*
Anzeige
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür vom Anbieter eine Vergütung.
**Risikohinweis: Der Erwerb von Kapital- und Vermögensanlagen über Crowdinvesting ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

25 € Gutschein von Amazon gewinnen!

Wir verlosen jeden Monat unter allen neu übermittelten und nach Prüfung veröffentlichten Erfahrungsberichten einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €. Jetzt bewerten!

Erfahrungsbericht schreiben
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.