Bergfürst Erfahrungsbericht #4 von Roman P.

Hinweis: Der folgende positive Erfahrungsbericht zu Bergfürst wurde uns am 09.07.2019 von unserem Nutzer Roman P. übermittelt und spiegelt die Praxiserfahrung und Meinung des jeweiligen Autors wider.

Auf der Plattform von Bergfürst habe ich mich im August 2018 registriert. Der Prozess verlief völlig intuitiv, schnell und problemlos. Letztlich kann man da aus meiner Sicht nichts falsch machen. Hinsichtlich der Verifizierung meiner Person kann ich mich leider nicht mehr exakt erinnern, vermute aber, dass es über Postident lief.

Die ersten beiden Projekte, in welche ich investiert habe, waren in Österreich (Wien Hernalser Hauptstraße im August 2018 und Wien Parkside 1190 im Oktober 2018). Inzwischen bin ich in 8 Projekte investiert (alle weiteren befinden sich in Deutschland). Nach dem von mir gestellten Investmentantrag erhielt ich bisher immer direkt eine E-Mail mit den Kontodaten des Empfängers. Die Zahlungsbestätigung ging dann innerhalb von 1 bis 3 Tagen per E-Mail bei mir ein.

Dass Rendite immer Hand in Hand mit Risiko geht, war mir schon vorher bewusst, insofern ist definitiv davon auszgehen, dass bei 6 % Rendite auch ein signifikantes Ausfallrisiko besteht. Darauf wird man bei Bergfürst für meine Begriffe ausreichend aufmerksam gemacht. Vor der Investmententscheidung stellt Bergfürst übrigens diverse Unterlagen zur Einsicht zur Verfügung, welche den Anleger über das Projekt informieren. Dies sind z. B. das Exposé, die Anlagebedingungen, ein Vermögensanlagen-Informationsblatt und die Widerrufsbelehrung. Nach der Lektüre dieser Informationen fühlte ich mich eigentlich immer recht gut informiert und konnte darauf basierend eine Anlageentscheidung treffen.

Im Bereich der Onlineverwaltung ist Bergfürst, wie ich finde, intuitiv und übersichtlich aufgebaut. Man findet sich als Anwender bzw. Anleger recht schnell zurecht. Ich habe sofort einen Überblick über meine Investments, die aktuell aufgelaufenen Zinsen, die Laufzeit des Projekts etc. Außerdem steht mir der Handelsplatz zur Verfügung, um die Anteile an andere Interessenten zu verkaufen oder auch Anteile zu kaufen. Ich wurde bisher immer per Nachricht über die Zuteilung der Anlage, Zinsauszahlungen etc. informiert.

Die Zinsauszahlungen laufen bei Bergfürst vollautomatisiert. Bei der Registrierung musste ich ein Auszahlungskonto angeben, worauf die Zinsen dann später ausgezahlt wurden. Vielmehr musste ich bisher für die Auszahlungen nicht tun. Ich bekomme vor der Auszahlung immer eine kurze Nachricht und das Geld ist dann zeitnah auch schon auf meinem Konto. Gab es Neuigkeiten zu einem Projekt, konnte ich diese zudem über die Seite des Projekts - unter dem Reiter Neuigkeiten - abrufen. Wo Bergfürst sich allerdings aus meiner Sicht noch etwas verbessern könnte, ist die Dokumentation und Unterstützung hinsichtlich der steuerlichen Behandlung.

Den Kundenservice habe ich bisher nur einmal genutzt. Per E-Mail habe ich diesen wegen eines Gutscheins aus einer Freundschaftswerbung kontaktiert. Die Antwort kam zeitnah (genauen Zeitraum kann ich leider nicht mehr nachvollziehen) und klärte das Problem.

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

25 € Gutschein von Amazon gewinnen!

Wir verlosen jeden Monat unter allen neu übermittelten und nach Prüfung veröffentlichten Erfahrungsberichten einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €. Jetzt bewerten!

Erfahrungsbericht schreiben
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.