dagobertinvest Erfahrungsbericht #25 von robjok400

Hinweis: Der folgende neutrale Erfahrungsbericht zu dagobertinvest wurde am 23.02.2018 von unserem Nutzer robjok400 aktualisiert und spiegelt die Praxiserfahrung und Meinung des jeweiligen Autors wider.

Ich nutze dagobertinvest seit Mitte September 2017. Die Registrierung und den Anlageprozess fand ich noch einfach und schnell. Als ich aber z. B. eine Ausweiskopie schicken sollte, wollte ich beide Seiten als separate Dateien hochladen, konnte aber nur ein Dokument auswählen. Ob nun die Vorder- oder Rückseite verlangt war, war nicht beschrieben.

Ich habe bei dagobertinvest in 14 Projekte investiert und fand stets den Seitenaufbau komplizierter und unübersichtlicher als bei anderen Plattformen, wo ich ebenfalls investiert habe. Durch diese Erfahrungen habe ich auch kein Problem, dagobertinvest zu verstehen. Das Risiko (Totalverlust) ist mir klar und die Informationen finde ich ausreichend.

Allerdings werden meiner Beobachtung nach für ein und dieselbe Geldanlage unterschiedliche Begriffe verwendet, was mich sehr irritiert. Ich habe das auch schon gemeldet und eine Antwort erhalten. Als Beispiel: Beworben wird per E-Mail „5 Dachterrassenwohnungen in attraktiver Lage des 21. Bezirks“. Klicke ich auf den Link, bekomme ich als Überschrift „Immobilien-Crowdinvesting Juventus Bauträgergesellschaft m. b. H.“. Als ich es dann abgeschlossen hatte, hatte das Projekt eine Nummer („P122“). Einige Tage später war erneut eine andere Überschrift und andere Bilder auf der Seite für das selbe Projekt zu sehen. Da ich schon investiert hatte, merkte ich das erst, als ich erneut investieren wollte. dagobertinvest meldete dann, dass man den Investitionsbetrag erhöhen könne. Wenn man also größere Summen verstreut auf viele Projekte anlegen will, finde ich das sehr verwirrend. dagobertinvest meinte dazu, dass sie es prüfen wollen. Dennoch sind alle Projekte seit meiner ersten Meldung immer noch so verwirrend geschrieben.

Auch andere Anfragen von mir (per E-Mail) wurden schnell (telefonisch) beantwortet. Dementsprechend bewerte ich die Kommunikation, bezogen auf die Schnelligkeit und Freundlichkeit, als gut. Leider fehlen Angaben zur steuerlichen Behandlung in Deutschland und Österreich oder die Besonderheit in Österreich, dass Erfolgsbeteiligungen anders besteuert werden als Zinsen. In den FAQ und den E-Mail-Antworten wird auf einen Steuerberater verwiesen. Das finde ich auch richtig, aber bei einem Ertrag von rund 5 € nicht zielführend.

Den Online-Bereich finde ich ok, ich komme zurecht. Gefehlt hat mir bisher nichts, außer vielleicht die Angabe der investierten Gesamtsumme und des Auszahlungsbetrags (erwartete Zahlung). Das finde ich aber nicht so wichtig. Die Verträge kann ich auch jederzeit einsehen sowie das Datum der erwarteten Auszahlungen, die ich aber noch nicht hatte. Über die Projekte werde ich ab und an per E-Mail informiert. Das ist ok.

Die steuerliche Behandlung ist mir nicht ganz klar, aber ich habe mich auch noch nicht damit beschäftigt. Mittlerweile habe ich eine erste Zahlung (Erfolgsprovision) erhalten. Da wurden 27 % Steuern einbehalten. Auf meine Nachfrage bei dagobertinvest kam die Antwort: „Fragen Sie einen Steuerberater.“ Das ist mir persönlich zu wenig.

Nachtrag vom 23.02.2018:

Die von mir unten erwähnte Nummer (im Bsp.: P122) steht nun links oben im Bild. Wer sich daran orientiert, stört sich auch nicht mehr an den dauernd wechselnden Texten. Das ist also deutlich besser als vorher!

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Anzeige
Top-Zinsen auf Tagesgeld - Anzeige*
Anzeige
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür vom Anbieter eine Vergütung.
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.