dagobertinvest Erfahrungsbericht #21 von Newton

Seit Anfang 2018 bin ich bei dagobertinvest und habe bisher in die vier folgenden Projekte investiert:

  • P141 - WOHNPARK: Wien Donaustadt
  • P142 - BAUWERK: Villenpark „Gate One“ in Wien Penzing
  • P144 - ARGE Baudesign & LUX Wohnbau - Leben in Wien-Strebersdorf
  • P145 - Bretschneider Immobilie GmbH: Wohn(t)Raum Felixdorf

Ich empfand die Registrierung und die Abwicklung als unkompliziert und rasch. Meinen Identitätsnachweis (Personalausweis) habe ich als PDF auf die Homepage hochgeladen. Ich habe den Investmentbetrag per Überweisung bezahlt. Soweit ich weiß kann man die Investmentbeträge auch via Bankeinzug bezahlen. Ein bis zwei Tage nach meiner Überweisung erschien in meinem Dashboard-Konto der Hinweis, dass alles bezahlt wurde. Ebenso erhielt ich eine E-Mail mit der Bestätigung des Zahlungseingangs.

Meiner Meinung nach sind die jeweiligen Projekte ausführlich beschrieben. Auf die Risiken eines Totalausfalls wird ebenfalls explizit hingewiesen. Auf der Homepage findet sich dafür bei der Beschreibung jedes Projektes der Hinweis: „Ein qualifiziertes Nachrangdarlehen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zu dem vollständigen Verlust des Kapitals führen. Weitere Details dazu finden Sie in den Projektdetails und hier.“

Ich empfinde den Online-Bereich von dagobertinvest als sehr übersichtlich. Ich kann all meine Projekte einsehen, in die ich investiert habe. Hierbei sind der Betrag, die Laufzeit und die voraussichtliche Rückzahlung ausgewiesen. Im Online-Bereich kann ich auch einsehen, wie viele Freundschaftswerbungen ich getätigt habe. Hier vermisse ich allerdings eine Übersicht über den durch Freundschaftswerbung investierten Betrag bzw. die zu erwartende Provision.

Rückzahlungen aus meinen Investments habe ich bisher noch nicht erhalten, da ich in diese erst kürzlich investiert habe.

Mit dem Service des Anbieters hatte ich bereits via Telefon und über das Kontaktformular Kontakt. Hierbei ging es um Themen wie beispielsweise die twinvest-Option. Mit der Erreichbarkeit bin ich sehr zufrieden. Nachdem ich das Kontaktformular abgesendet habe, bekam ich ca. zwei bis drei Stunden später einen Rückruf von einem freundlichen Mitarbeiter, der mir rasch all meine Fragen klar beantworten konnte.