ecoligo.investments Erfahrungsbericht #1 von V.Heuser

Ich habe die Registrierung bei ecoligo.investments im April 2017 vorgenommen. Der Registrierungsprozess gestaltete sich aus meiner Sicht einfach. Die Verifizierung erfolgte über einen Link in einer Aktivierungs-E-Mail. Das sonst üblich notwendige Postident-Verfahren war nicht notwendig.

Danach nahm ich mein erstes Investment in die Solaranlage einer Rosenfarm in Kenia (Solaranlage Penta Flowers) vor. Vor der Investition konnte ich mich auf der Webseite detailliert über das Projekt informieren. Sämtliche für mich relevanten Projektdaten waren aufgeführt. Auf das Risiko eines Totalverlusts wurde ich ebenfalls mehrfach hingewiesen. So fand sich auch explizit der Hinweis, dass sich das Investment nicht für die Altersvorsorge oder ähnliche existenzielle Ziele eignet. Aus meiner Sicht erhalte ich als Anleger für das Risiko entsprechend gute Zinsen. Ich hatte das Gefühl, durch diese bereitgestellten Informationen ausreichend informiert zu sein und bin der Meinung, die Anlage verstanden zu haben.

Weiterhin musste ich vorab ein paar Vertragsseiten lesen. Den Vertrag fand ich gut gegliedert und für mich gut zu verstehen. Nach der Registrierung erhielt ich diesen umgehend per E-Mail. Nach der erneuten Durchsicht bestätigte ich diesen durch einen einfachen Klick auf der Webseite und erhielt umgehend die Bestätigung der Investition und eine Aufforderung zur Zahlung auf das Treuhandkonto.

Das Geld habe ich dann auf das genannte Treuhandkonto überwiesen. Hierbei ist es meines Wissens gewährleistet, dass die von mir geleisteten Zahlungen erst vom Treuhandkonto abgerufen werden, wenn die Fundingschwelle erreicht ist. 

Positiv zu erwähnen finde ich die benutzerfreundliche Oberfläche und die detaillierte Übersichtlichkeit der Online-Verwaltung. Negativ ist mir ehrlich gesagt noch kein Punkt aufgefallen. Auch Steuerbescheinigungen werden über die Plattform zur Verfügung gestellt.

Regelmäßig erhalte ich per E-Mail aktuelle Anlegerinformationen und Updates. Abweichungen vom vorgezeichneten Plan gab es bisher nicht.

Aufgrund meiner positiven Erfahrung habe ich bereits weitere Investoren überzeugen können, die mittlerweile auch investiert haben. Ich erhielt hierfür einen Code, welchen ich als Werbender weitergegeben habe und die Geworbenen bei der Registrierung eingaben. Durch derartige Freundschaftswerbungen konnte ich auch finanziell profitieren. Die Prämie wurde jeweils gutgeschrieben, nachdem der Geworbene seine Investition getätigt hatte. 

Meine Rückfragen wurden unkompliziert, einfach und schnell beantwortet. Der hauptsächliche Kontakt erfolgte fast ausschließlich über die Plattform, in wenigen Fällen per E-Mail. Bei diesem Fall handelte es sich um eine Rückfrage aufgrund meiner erstmaligen Freundschaftswerbung. Ich erhielt umgehend eine ausführliche Antwort.