Erfahrungsberichte

Ihr Erfahrungsbericht zur One Group

Hier können Sie einen Erfahrungsbericht an uns übermitteln. Bitte schreiben Sie ehrlich und möglichst ausgewogen, indem Sie sowohl positive als auch negative Punkte ansprechen. Einseitige Schimpftiraden ohne nähere Erläuterung oder Begründung können wir leider nicht veröffentlichen. Noch Fragen? Dann schicken Sie uns gern eine E-Mail an info@kritische-anleger.de oder lesen Sie unsere FAQ zum Thema Erfahrungsberichte durch.

Bedingungen zur aktuellen Gutschein-Aktion bis zum 31.10.2021

Sofern Sie im Aktionszeitraum vom 25.10.2021 bis 31.10.2021 einen Erfahrungsbericht zu einem der folgenden Anbieter (Anlagehafen, Bergfürst, bettervest, Bonafide Investment, CrowdPartner, dagobertinvest, ecoligo.investments, Econeers, Ecozins, Engel & Völkers Digital Invest, Exporo, finteo, Fundica, GLS Crowd, Green Rocket, GreenVesting, Home Rocket, iFunded, Invesdor, Katjes Greenfood, LeihDeinerUmweltGeld, Lion Rocket, Mezzany, Moneywell, mybilio, One Group, Propvest, Rendity, Reval, Sarego, Seedmatch, YNTO, Zinsbaustein) an uns übermitteln und dieser nach Prüfung veröffentlicht wird, erhalten Sie von uns einen 10 € Amazon-Gutschein. Dabei ist völlig egal, ob Ihre Bewertung positiv, neutral oder negativ ausfällt. Wichtiger ist uns, dass es sich um authentische Berichte auf Basis echter praktischer Erfahrungen handelt.

Wir prüfen die Berichte genau, stellen häufig Rückfragen und fordern oftmals auch Dokumente zur Verifizierung der Authentizität an, weshalb die Bearbeitung bis zu mehreren Wochen dauern kann. Sollte ein Bericht nicht den gängigen Qualitätsstandards entsprechen (z. B. unwahre Aussagen, mangelnder Informationsgehalt, mangelnde Ausgewogenheit), erfolgt keine Veröffentlichung und keine Vergütung im Rahmen der Gutschein-Aktion.

Wichtig: Pro Haushalt belohnen wir über alle unserer Gutschein-Aktionen hinweg maximal 3 Erfahrungsberichte, wobei wir für die Berechnung alle seit 01.01.2014 an uns übermittelten Berichte berücksichtigen.

1. Anbieter & Bewertung

Welche Bewertung möchten Sie der One Group geben?


2. Wichtige Fragen

Sollten Sie eine der folgenden Fragen nicht mit "ja" beantworten können, so müssen wir Ihren Erfahrungsbericht leider ablehnen. Bei Fragen dazu melden Sie sich gern per E-Mail unter info@kritische-anleger.de.

3. Ihr Erfahrungsbericht

Bitte schreiben Sie in Ihrem Erfahrungsbericht möglichst ausgewogen über Ihre persönlichen Erfahrungen mit dem Anbieter. Stellen Sie sich dabei die folgenden drei Fragen:

  • Was lief bisher besonders gut bzw. was ist Ihnen positiv aufgefallen?
  • Was lief schlecht bzw. was ist Ihnen negativ aufgefallen?
  • Was sollte/könnte der Anbieter Ihrer Meinung nach verbesern?

Wichtig: Wir behalten uns das Recht vor, sehr einseitige Berichte ohne nachvollziehbare Argumente nicht zu veröffentlichen. Bedenken Sie stets, dass andere Anleger sich auf Basis Ihres Erfahrungsberichtes eine Meinung vom Anbieter bilden werden und dies funktioniert nur dann richtig gut, wenn genau nachvollziehbar ist, warum Sie sich für eine positive, neutrale oder negative Bewertung entschieden haben. Pauschale Äußerungen a la "Ich bin absolut unzufrieden!" helfen leider niemandem weiter.

4. Ihre persönlichen Daten

Bitte geben Sie abschließend noch Ihre persönlichen Daten an. Wir nutzen diese ausschließlich zur Kommunikation mit Ihnen. Bis auf den von Ihnen frei gewählten Benutzernamen und Ihren Erfahrungsbericht werden keine Daten öffentlich einsehbar sein. Wichtig noch: Ohne eine funktionierende E-Mail-Adresse können wir Ihren Bericht leider nicht veröffentlichen.