„Gute Erfahrung mit Exporo“

Positive Bewertung von Exporo

Im August 2017 entschloss ich mich aufgrund der zu erwartenden Zinszahlungen zu meinem ersten Crowd-Investment und stieg mit € 10.000,00 in das Projekt "Hotel am Rebstockbad" von Exporo ein. Es sollte mit 7% rentieren und nach zwei Jahren zurückgezahlt werden. Wie erhofft, verlief dann auch wirklich alles einfach, planmäßig und transparent: Die Anmeldung bei Exporo klappte ohne Probleme, die Auswahl und Zeichnung des Projektes - über dessen Mitwirkende ich zur Sicherheit vorher im Netz recherchierte - war ebenfalls selbsterklärend, die Dokumentation des Projektverlaufs in den folgenden zwei Jahren für mich ausreichend und die Nachrichten glücklicherweise immer positiv.

Im Juli 2019 erfolgte dann die versprochene Rückzahlung samt € 1.313,00 Zinsen - ein üppiger Risiko-Aufschlag in der aktuellen Zinssituation. Seitdem bin ich regelmäßig auf Crowdinvestmentplattformen zu Besuch ...

Gerne nutze ich Werbeprämien, die ich für die Werbung von Freunden erhalte für eine weitere Anlage in Crowdinvestments. So hebelte ich € 400,- innerhalb zweier Jahre auf € 690,- indem ich im Oktober 2019 eine € 100-Prämie kurzentschlossen in ein Gesamtengagement von € 500,- in das Exporo-Projekt "Alte Zuckerfabrik" steckte. Hier wurden üppige 6% Zinsen und eine Rückzahlung nach anderthalb Jahren versprochen. Üblicherweise informiere ich mich zu den Infos auf der Exporo-Seite zusätzlich über das Projekt und die Projektbeteiligten im Netz, da ich bislang jedoch ausschließlich positive Erfahrungen mit Exporo hatte, sparte ich mir hier die Mühe.

Wie zuvor erlebt, verlief die Zeichnung des Projektes fast in Sekundenschnelle. Die Zahlung nach 10 Tagen (ich überweise immer mit einem "Bedenkzeitpuffer" und deren Bestätigung verliefen problemlos und die € 100,- Werbeprämie ging zuverlässig ein paar Wochen später auf meinem Konto ein! Die Dokumentation des Projektverlaufs waren im Verlauf des Projekts stets aktuell und für mich ausreichend. Ungewohnt schreckte ich durch die Nachricht auf, dass das Geld nicht wie geplant am 30.4. zurückgezahlt werden würde, wodurch ich den Verlauf der "Alte Zuckerfabrik" mit gesteigertem Interesse weiterverfolgte. Aber schließlich wurde mit sechsmonatiger Verspätung die versprochene Rückzahlung samt Zinsen und Verzugszinsen avisiert und gerade auch ausgezahlt.

Erfahrungsbericht zu Exporo von nymer
Diese positive Bewertung zu Exporo wurde uns am 25.10.2021 vom Nutzer nymer übermittelt.
Zum Anbieter Jetzt investierenAlle Erfahrungsberichte Alle BewertungenBewertung abgeben Bewertung abgeben