Kann ich auch für mein Kind ein Tagesgeldkonto eröffnen?

Frage gestellt von Redaktion | Veröffentlicht am 25.02.2014

Kann ich auch für meinen Sohn oder meine Tochter ein Tagesgeldkonto eröffnen, obwohl diese/r noch minderjährig ist?

Antwort von Stefan Erlich am 25.02.2014:

Grundsätzlich kann jeder Bürger in Deutschland ein Tagesgeldkonto eröffnen und somit auch Kinder und Minderjährige. In der Praxis beschränken viele Banken jedoch den Zugang zu ihrem Tagesgeld dadurch, dass Kunden mindestens 18 Jahre und damit volljährig sein müssen. Das Ganze hat den Hintergrund, dass Kinder-Tagesgeld für die Bank mit einem höheren Verwaltungsaufwand verbunden ist und die Nachfrage von volljährigen Kunden häufig bereits ausreicht, um den jeweils aktuellen Finanzierungsbedarf zu decken. Direktbanken, die eine Kontoeröffnung auch für Kinder erlauben, sind z.B. die RaboDirect (Rabobank), die ING und die Autobanken von Volkswagen bzw. Audi. In unserem Tagesgeld-Vergleich haben wir Angebote, die auch für Minderjährige gelten, gesondert für Sie markiert. Sollten Sie spezifisch nach derartigen Angeboten suchen, dann können Sie auch direkt in unseren Vergleich von Tagesgeldkonten für Kinder (nutzen Sie den Filter) schauen.

Schauen Sie bei der Kontoeröffnung übrigens genau auf die Liste der zu erbringenden Nachweise, da diese zumeist etwas aufwändiger sind als bei normalem Tagesgeld für Volljährige. So wird das Konto zwar auf den Namen des Kindes eröffnet, jedoch handeln die Eltern bis zum 18. Lebensjahr im wirtschaftlichen Interesse des Nachwuchses und müssen entsprechend autorisiert und eingetragen werden. Der Zugriff auf das Geld ist dadurch zwar stets auch für die Eltern möglich, jedoch können diese damit nicht einfach machen, was sie wollen. Einmal auf den Namen des Kindes angelegt, ist das Geld faktisch durch eine Schenkung auf den Nachwuchs übertragen. Das hat eine Menge steuerliche Vorteile haben, schränkt gleichzeitig aber auch den Handlungsspielraum der Eltern ein. Mehr dazu in unserem Artikel "Die Geldanlage für Kinder als Steuersparmodell"

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.