Zur Startseite von Kritische-Anleger.de

Unser kostenloses monatliches Anleger-Update

» Anlagetipps & Warnhinweise | stets kostenlos | ehrlich & fair »

Navigation anzeigen
 
Fragen & Antworten
Fragen & Antworten

Kann man einer Anlage (unter 100.000 €) bei der Fibank trauen?

Frage gestellt von H. S. am 02.01.2015 zur Fibank | Thema: Festgeld

Was halten Sie von einer Anlage bei der Fibank in Bulgarien? Ist das Risiko nicht zu groß?

Antwort von am 05.01.2015

Das kann man so pauschal leider nicht beantworten und eher muss man wohl fragen, ob das Risiko ausreichend durch die Zinsen entschädigt wird bzw. ob das Risiko überhaupt zu Ihrer Vermögenssituation passt. Ganz grundsätzlich besteht bei der Fibank durchaus ein höheres Risiko (siehe Testbericht zur Sicherheit der Fibank). Das muss man ganz klar sagen. Mit BB- liegt die Bewertung der Ratingagentur Fitch im spekulativen Bereich (siehe Bewertungsschema von Fitch) und damit unterhalb vieler anderer Banken im Markt. Darüber hinaus muss man auch schlichtweg sagen, dass in Bulgarien eine andere Kultur herrscht, die wir als Deutsche nur bedingt verstehen. Ein gewisses Maß an Korruption ist da sicher auch nur ein Aspekt von vielen. Das klingt jetzt alles recht negativ, ist aber mehr eine nüchterne Analyse der Fakten und Gegebenheiten in Bulgarien und bei der Fibank. Für den Fall der Fälle muss man sich auch im Klaren sein, dass die Entschädigung bei einer Pleite der Fibank in bulgarischen Lew erfolgen würde und nicht in Euro.

Haben Sie ein größeres Vermögen, bei dem Sie der Verlust bzw. das Warten auf die Entschädigung von 10.000 € oder 20.000 € nicht weiter stört, dann kann man durchaus eine Anlage bei der Fibank "beimischen". Handelt es sich bei Ihrem Vermögen aber um nur einen kleinen Betrag, würden wir eher vorsichtig sein. Zu wichtig sind dann die persönlichen Ersparnisse, als dass man im Ernstfall ein potentiell nervenaufreibendes Entschädigungsverfahren (Einlagensicherungsfall) durchlaufen möchte. Machen Sie eine Anlage daher von Ihrer ganz persönlichen Situation und auch Ihrem Bauchgefühl abhängig. Das liegt häufig nicht ganz daneben.

Unser kostenloses Anleger-Update

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal mit unseren Testberichten, Analysen, Finanzartikeln und den aktuellen Konditionen zu Tages- und Festgeldkonten. Das Ganze ist für Sie völlig kostenlos. Eine Abmeldung ist jederzeit über den Link im Newsletter möglich. Nach der Anmeldung erhalten Sie als kleines Dankeschön unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook dazu.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdfunding die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

Gewinnen Sie jeden Monat einen 25 € Gutschein!

Unter allen neuen Erfahrungsberichten verlosen wir jeden Monat einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €! Einfach Ihre Bank bzw. Ihren Anbieter auswählen und bewerten!

Kritische-Anleger.de in den Sozialen Medien
Unsere Socia-Media-Kanäle
Kritische Anleger auf FacebookKritische Anleger auf TwitterKritische Anleger bei Google+