GreenVesting Erfahrungsbericht #3 von Klaas Kramer

Ich habe gezielt nach grünen, nachhaltigen und verantwortungsvollen Investments gesucht und habe dabei Mitte Februar diesen Jahres GreenVesting gefunden. Ich habe mir dann den Bau von Photovoltaik-Anlagen in Deutschland durch die Unternehmensberatungsgesellschaft Dr. Hack mbH ausgesucht und einen kleineren vierstelligen Betrag investiert.

Die dargelegten Informationen waren für mich ausreichend, wobei ich zugeben muss, dass ich sie nicht im Detail studiert habe, da alle bis dato gesichteten Informationen meinen Vertrauensbedarf hinreichend gedeckt hatten. Ich hatte jedenfalls das Gefühl, das Investmentvehikel zu verstehen und auch über die Risiken Bescheid zu wissen.

Die Abwicklung der Anlage erfolgte meiner Ansicht nach absolut benutzerfreundlich. Den Anlagebetrag habe ich nach Aufforderung überwiesen. Danach kamen die Dokumente meiner Erinnerung nachunverzüglich per E-Mail.

Seit dem Investment habe ich mich nicht mehr eingeloggt, weshalb ich nichts zur Online-Verwaltung berichten kann. Auch weitere Kontakte zum Service von GreenVesting waren meinerseits nicht notwendig.