Zur Startseite von Kritische-Anleger.de

Unser kostenloses monatliches Anleger-Update

» Anlagetipps & Warnhinweise | stets kostenlos | ehrlich & fair »

 
Erfahrungen zur ING-DiBa
Erfahrungsberichte

Erfahrungen zur ING-DiBa

Aktuell liegen uns 140 Bewertungen zur ING-DiBa in Form von Erfahrungsberichten vor. Davon sind 82.9 % positive Erfahrungsberichte, 6.4 % neutrale Bewertungen und 10.7 % negative Erfahrungen. Sie haben selbst Erfahrungen mit der ING-DiBa gemacht? Dann übermitteln Sie uns Ihre Bewertung!
Zur Kontoeröffnung
82,9 % aller Kunden haben die ING-DiBa auf Basis ihrer Erfahrungen positiv bewertet.
6,4 % aller Kunden haben die ING-DiBa auf Basis ihrer Erfahrungen neutral bewertet.
10,7 % aller Kunden haben die ING-DiBa auf Basis ihrer Erfahrungen negativ bewertet.
Auf Basis von 140 Erfahrungsberichten ergibt sich eine Gesamtbewertung der ING-DiBa von 4,4 Punkten.4,4 Sterne
Aus den Erfahrungsberichten ergibt sich eine Bewertung von 4,4 von 5 Punkten und eine Empfehlungsquote von 86,07 %.
Meinen ersten Kontakt zur ING-DiBa (damals „DiBa“ genannt) hatte ich 2001, als ich mein Extra-Konto mit 4,5 % Zinsen (!!) eröffnet habe. Sie wurden aber recht schnell wieder gesenkt. Weil ich das Konto damals noch schriftlich und telefonisch führte, da ich noch keine E-Mail-Adresse hatte, schickte die DiBa Werbung auf dem Postweg. Angeboten wurden einige wenige Fonds mit reduziertem Ausgabeaufschlag - vor 16 Jahren war das in der alten Bankenlandschaft noch ein ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mit der ING-DiBa habe ich eine positive Erfahrung gemacht. Ich führe seit 7 Monaten ein Gehalts- und Sparkonto bei der ING-DiBa. Obwohl ich beide Konten nur fürs Einkommen einer geringfügigen Beschäftigung beabsichtigt habe (eben deswegen habe ich die ING-DiBa als günstigste Bank aus einer Liste von Gratis-Onlinebanken herausgepickt), fand ich die Kontoeröffnung erfreulich einfach und positiver als jede andere Kontoeröffnung, die ich bei anderen Bank vorgenommen habe. Die ... Hier klicken, um weiterzulesen
In dem Bericht würde ich gerne über meine Erfahrungen mit der ING-DiBa berichten. Die Kontoeröffnung am 16.02.2017 bei der ING-DiBa fand ich sehr einfach und wurde durch ein Online-Identifikationsverfahren sehr schnell und unkompliziert abgeschlossen. Anschließend habe ich per E-Mail eine Bestätigung erhalten und mein Girokonto und Extra-Konto waren vorbereitet. Im Nachgang habe ich ca. drei Tage später die ersten Unterlagen erhalten und nach ca. 8 Tagen hatte ich alle ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit Anfang November 2007 ein Lohn- und Gehaltskonto sowie ein Extrakonto bei der ING-DiBa. Vorher war ich bei der Sparkasse, aber die Kontoführungsgebühren waren schon damals sehr hoch, sodass ich auf Empfehlung eines Freundes wechselte. Der Wechsel war sehr unkompliziert, da ich von der ING-DiBa sehr gut unterstützt wurde. Die notwendigen Kontounterlagen erhielt ich innerhalb weniger Tage. Die Zusendung meiner Giro- und Visacard dauerte ein paar Tage länger, aber ich empfand ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe im Oktober 2015 ein Girokonto mit Kreditkarte bei der ING-DiBa abgeschlossen. Dazu bewegten mich die günstigen Konditionen und der übersichtliche Webautritt. Der Eröffnungsprozess war ganz gewöhnlich: Ich gab meine Daten online ein, verifizierte mich per Postident, konnte mich dann bereits einloggen (also nach ca. 4‑5 Tagen) und binnen 7 Tagen hatte ich dann alle Unterlagen komplett. Das Onlinebanking nutze ich regelmäßig für Transaktionen, ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe Konten und Depots bei verschiedenen Banken habe, doch die ING-DiBa hat sich in den letzten Jahren zu unserer Hauptbank entwickelt. Girokonto Meinen ersten Kontakt zur ING-DiBa hatte ich Anfang 2008 als wir ein Gemeinschafts-Girokonto eröffnet haben, welches wir bis zum heutigen Tag als unser Haupt-Girokonto verwenden. Grund für den Kontowechsel waren v. a. die Kontoführungsgebühren bei unserer vorherigen Bank (lokale Sparkasse) sowie das m. E. stark ... Hier klicken, um weiterzulesen
Kontoeröffnung Ich eröffnete im Mai 2017 ein Girokonto bei der ING-DiBa, wobei die Kontoeröffnung sehr einfach und schnell vonstatten ging. Die Identifizierung per Videoident-Verfahren erfolgte noch am selben Tag und konnte durch den freundlichen Postmitarbeiter am anderen Ende problemlos durchgeführt werden.  Die Zusendung aller notwendigen Kontounterlagen erfolgte innerhalb einer Woche. Ursprünglich sollten eine E-Mail und vier Briefe verschickt werden. Es kam beim Versand ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe mich Anfang 2014 dazu entschieden, zur ING-DiBa zu wechseln, da mein altes Kreditinstitut aufgrund eines Umzuges für mich nicht mehr erreichbar war. Die Zusendung der Kontoeröffnungs-Dokumente hatte nur wenige Tage gedauert und das Postident-Verfahren ging schnell und problemlos. Innerhalb weniger Tage konnte ich das Onlinebanking einfach und intuitiv einrichten. Der Login war nach ca. 4‑5 Werktagen möglich. Bis ich beide Karten und die dazugehörigen PIN-Nummern ... Hier klicken, um weiterzulesen
Punkt 1 - Kontoeröffnung: Ich habe ein Girokonto im Jahr 2014 im August eröffnet. Besonders positiv fand ich die schnelle Umsetzung, Eröffnung des Kontos und den schnellen Versand der EC- und Visa-Karte. Die Kontounterlagen waren innerhalb einer Woche in der Post. Der Login war ein paar Tage nach dem Abschluss des Postident-Verfahrens möglich. Ich fand es sehr einfach. Die Onlineformulare waren für mich selbsterklärend. Punkt 2 - Onlinebanking: Besonders positiv finde ... Hier klicken, um weiterzulesen
Depoteröffnung Ich habe mein Depot im August 2015 eröffnet. Grund hierfür war das Angebot an kaufbaren Wertpapieren (viele ETFs) und die Möglichkeit, kostenlos im Direkthandel ETFs zu kaufen. Bei der Eröffnung hatte ich keinerlei Probleme. Wie bei fast allen Banken, konnte ich die Eröffnung vollkommen online erledigt. Die Verifikation per App ging, wie ich finde, sehr schnell. Die Wartezeit betrug etwa 10 Minuten an einem Nachmittag unter der Woche. Der Support half mir freundlich ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe mein kostenloses Girokonto bei der ING-DiBa nun seit Ende Juni 2016 und bin sehr zufrieden. Kontoeröffnung Die Eröffnung des Kontos lief relativ unkompliziert ab. Ich musste lediglich meine Daten in einem Online-Formular eintragen und bekam schon zwei Tage später alle erforderlichen Unterlagen, die ich zur Kontoeröffnung benötigte. Ich las mir alle Vertragsunterlagen durch und unterschrieb sie. Auch konnte ich mir in den Vertragsunterlagen gleichzeitig bei Bedarf einen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Da die ING-DiBa mit einem angemessenen Neukundenbonus sowie einer kostenlosen Kontoführung lockte, hatte ich mich vor gut drei Jahren dazu entschieden, diese Bank auszuprobieren. Die Kontoeröffnung erfolgte problemlos online. Als großen Pluspunkt der ING-DiBa empfinde ich das zeitgemäße Onlinebanking und die zugehörige App. Meiner Meinung nach sind sie gut aufgebaut mit einem übersichtlichen und modernen Layout und keinem verschachtelten Seitenaufbau, was ein unkompliziertes Handling ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die Kontoeröffnungen bei der ING-DiBa liefen problemlos via Postident-Verfahren ab. Ich hatte ein Extra-Konto (2003), Girokonto (2006) und ein Depot (2007) eröffnet. Wenn ich mich recht erinnere, waren die Kontounterlagen innerhalb von max. 4 Tagen bei mir. Das Girokonto nutze ich täglich, das Extra-Konto wöchentlich und das Depot liegt aktuell mit einem „Restposten“ brach, da ich meine „neuen“ Wertpapiere bei flatex habe. Das Onlinebanking war von Beginn an (2003) für ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe am 06.11.2015 mein Girokonto und ein Extrakonto bei der ING-DiBa eröffnet und bin seither begeistert! Es ist das erste Konto, das ich selbst eröffnet habe, weswegen ich keinen Vergleich zu anderen Banken habe. Allerdings war die Kontoeröffnung überraschend leicht, sodass ich weder die Service-Hotline kontaktieren noch im Internet nach Informationen suchen musste. Alles war meines Erachtens gut und einfach erklärt. Meine Kontounterlagen erhielt ich binnen der nächsten ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die ING-DiBa war früher meine Hausbank, wurde als solche inzwischen aber von der Consorsbank abgelöst. Beide Banken bieten ein kostenloses Girokonto inkl. Giro- und Kreditkarte. Im Januar 2010 hatte ich das Girokonto bei der ING-DiBa eröffnet. Wie lange oder einfach die Kontoeröffnung war, weiß ich nicht mehr, da es zu lange her ist. Das Konto nutze ich aber regelmäßig. Mein Wechselgrund war ein negatives Erlebnis mit dem Service sowie die Einführung bzw. Erhöhung der ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit 01.09.2010 Kunde bei der ING-DiBa. Die Hauptgründe für meine Kontoeröffnung waren das bedingungslos kostenfreie Girokonto und die Visa-Karte ohne Grundgebühr. Die Eröffnungsunterlagen hatte ich online ausgefüllt, ausgedruckt und meine Identität über Postident in einer Postfiliale bestätigt. Innerhalb weniger Tage wurden die Unterlagen geprüft und das Konto bestätigt. Das Verfahren war gut dokumentiert und einfach zu verstehen. Das Zusenden aller relevanter Unterlagen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die Kontoeröffnung (September 2016) bei der ING-DiBa empfand ich als sehr einfach. Ich habe online das Antragsformular ausgefüllt und ausgedruckt. Mit dem Personalausweis habe ich bei der nächsten Postfiliale per Postident meine Identität bestätigen lassen. Nach ein paar Tagen kam dann die Bestätigung und ein genauer Ablaufplan per Post. Die notwendigen Karten (Giro-, Visakarte) sowie die zugehörigen PINs sind nach ein paar Tagen nach und nach angekommen. Als letztes bekam ich die ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit 10 Jahren bei der ING-DiBa. Anfangs hatte ich dort nur ein Extra-Konto. Vor ca. 5 Jahren habe ich mich entschlossen, noch ein Online-Konto zu eröffnen. Die Kontoeröffnung fand ich reibungslos und selbsterklärend, was wahrscheinlich daran lag, dass ich bereits Kunde bei der DiBa war. Die Unterlagen wurden innerhalb von 7 Tagen versendet. Da die ING-DiBa ausschließlich online erreichbar ist, entstanden keine Kosten für Kontoführung, Giro- und ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit Ende 2015 habe ich gemeinsam mit meiner Verlobten ein Konto bei der ING-DiBa. Dieses beinhaltet neben zwei Girokarten ebenfalls zwei Visa-Debit-Karten. Der Abschluss erfolgte online, verifiziert wurde das Konto über das Postident-Verfahren. Die Karten wurden nach ca. einer Woche zugesandt, das Nutzen der Karten und des Onlineportals war daraufhin sofort möglich. Insgesamt verlief der Abschluss problemlos und einfach. Es gibt keine Kontogebühren, auch nicht für die Kreditkarten, was ... Hier klicken, um weiterzulesen
Am 06.02.2017 habe ich zusammen mit meiner Lebensgefährtin ein Gemeinschaftskonto bei der ING-DiBa eröffnet. Die Kontoeröffnung gestaltete sich für uns dabei äußerst einfach über das Onlineportal der ING-DiBa und war innerhalb weniger Minuten erledigt. Dabei ist uns zusätzlich positiv aufgefallen, dass bei einem ausreichend hohen Umsatz auf dem Konto eine Gutschrift von 50 € auf dem Konto erfolgen sollte, die wir auch unproblematisch erhalten haben. Die Zusendung der ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe das kostenlose Girokonto im August 2016 bei der ING-DiBa eröffnet. Beim ersten Versuch, das Konto zu beantragen, habe ich allerdings eine Absage erhalten, da ich keinen festen Einkommensnachweis hatte. Nach einem sehr direkten und mahnenden Brief, dass ich Azubi sei und auch die nächsten 3 Jahre regelmäßiges Einkommen erhalten werde, kam nach circa zwei Wochen (Hin- und Rückversand) ein Entschuldigungsbrief zurück, der gleichzeitig mit der Kontobestätigung einging. Das ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe im April 2017 ein Depot bei der ING-DiBa eröffnet. Die Zusendung der Unterlagen nach ca. 1 Woche und die Eröffnung haben reibungslos funktioniert. Die Eröffnung lief online für mich leicht verständlich ab. Hier kann ich vor allem das Videoident per App empfehlen, um sich den Gang zur Post zu ersparen. Das Login und die Möglichkeit, eine Order abzusetzen, ging direkt nach Erhalt der Unterlagen. Zuletzt nahm ich vor etwa 5 Tagen einen Aktienkauf vor. Das ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit Ende November 2016 habe ich ein Girokonto bei der ING-DiBa und bin bisher sehr zufrieden. Die Kontoeröffnung gestaltete sich sehr angenehm, da ich über das Online-Formular die ersten Daten kinderleicht eingeben konnte und die nötigen Unterlagen innerhalb weniger Tage ihren Weg zu mir fanden. Nach der Rücksendung und Prüfung der Unterlagen von der ING und der Freischaltung des Kontos über die Internet-PIN war das Onlinebanking für mich möglich. Über den meiner Ansicht nach sehr ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin mittlerweile seit 17.09.2011 als Kunde bei der ING-DiBa. Als ich mein Extrakonto bei der ING-DiBa eröffnet habe, habe ich eine Alternative zu meinem klassischen und „schlecht verzinsten“ Sparbuch bei meiner Sparkasse vor Ort gesucht. Über die vergangenen Jahre sind zu diesem Extrakonto noch ein Girokonto und Depot hinzugekommen. Kontoeröffnung Ich habe die unproblematische Abwicklung bei der Kontoeröffnung als besonders positiv empfunden. Es war notwendig, die persönlichen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Kontoeröffnung Seit Mitte 2015 bin ich nun Kunde bei der ING-DiBa mit einem Girokonto für Studenten. Meine Geldprämie sowie ein 6-monatiges ZEIT-Abonnement kamen pünktlich und ohne Komplikationen an. Die Eröffnung verlief bei mir schnell, nach 7‑10 Tagen hatte ich alle Unterlagen. Das Online-Eröffnungsformular war simpel und klar gegliedert, ich konnte es schnell abarbeiten und ausfüllen. Onlinebanking Da ich ausschließlich das Onlinebanking nutze, ist es auch ... Hier klicken, um weiterzulesen
Bei der DiBA bin ich nun schon so viele Jahre Kunde, dass ich gar nicht mehr weiß, wie die Kontoeröffnung ablief. Das würde wohl auch nichts helfen, da man mittlerweile vermutlich auch etwas an dem Prozess verändert hat. Das Onlinebanking selber ist für meinen Geschmack schön übersichtlich in Giro- und Extra-Konto unterteilt. Auf dem Extra-Konto habe ich wegen der Zinsen höhere Geldbeträge geparkt und auf dem Girokonto alles für das „Tagesgeschäft“. Besonders gut gefällt ... Hier klicken, um weiterzulesen
Zur ING-DiBa bin ich persönlich durch das Tagesgeldkonto und diverse Fondssparpläne gekommen, deren Eröffnung jeweils schon mehr als 10 Jahre zurückliegt. Die gesamte Kontoeröffnung sowie die Einrichtung der Fondssparpläne lief bei mir reibungslos, sehr schnell (innerhalb einer Arbeitswoche) und professionell ab. Damals hatte ich mir per Post die Kontoeröffnungsunterlagen zukommen lassen und diese dann wieder via Post retourniert. Hier gab es keinerlei nennenswerte Verzögerung, ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich hatte ein Tagesgeldkonto vom 01.01. bis 15.04.2017. Die Kontoeröffnung funktionierte problemlos und einfach. Meine Unterlagen erhielt ich 5 Tage nach der Kontoeröffnung. Das Login war somit nach Erhalt der Zugangsdaten möglich. Die Kontoeröffnung fand ich insgesamt einfach und gut beschrieben. Das Online-Banking macht auf mich einen guten und sicheren Eindruck. Ich finde es sehr einfach gestaltet sowie einfach zu verstehen, da die verschiedenen Menüpunkte wie „Aktuelle ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit fast 10 Jahren bin ich nun bei der ING-DiBa mit sämtlichen Konten: Tagesgeld (Extrakonto) und Gehaltskonto. Ich konnte den Onlineservice sofort nach der Einrichtung des Kontos nutzen. Die Unterlagen kamen auch innerhalb von 14 Tagen. Die Prozesse (Kontoeröffnung, Kreditanfrage, Servicefragen) z. B. fürs Festgeldkonto, Girokonto und Depot funktionierten alle ziemlich zügig und problemlos. Bzgl. des Onlinebankings fühlte ich mich schnell, unkompliziert und nett ... Hier klicken, um weiterzulesen
Kontoeröffnung: Das Konto bei der ING-DiBa habe ich im Oktober 2015 eröffnet. Das verlief insgesamt sehr reibungslos und schnell. Nachdem ich die Daten online eingegeben hatte, bestätigte man mittels Live-Ident-Verfahren (alternativ auch Postident) die Echtheit der angegebenen Daten. Der gesamte Vorgang dauerte ca. 20 Minuten. Die Unterlagen (IBAN, Passwort sowie TAN-Liste) waren bereits nach 3-4 Tagen im Briefkasten. Insgesamt war ich von der schnellen Abwicklung der ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe im Herbst letzten Jahres (Oktober 2016) über die Internetseite der ING-DiBa ein Girokonto mit Extrakonto eröffnet und circa eine Woche später das zur Legitimation notwendige Postident durchgeführt. In sehr kurzer Zeit (zwei Wochen später) hatte ich alle meine Unterlagen zur Kontoeröffnung (auch mit meiner neuen IBAN), zum Onlinebanking (inkl. Zugangsdaten und TAN-Liste), die Girocard mit PIN und die VISAcard mit PIN von der ING-DiBa zugeschickt bekommen. Außerdem wurde ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe bei der ING-DiBa Ende November 2016 ein Direkt-Depot mit Extra-Konto als Verrechnungskonto eröffnet. Ausschlaggebend dafür war die Prämie von 75 €, durch die sich die ING-DiBa für mich positiv von anderen Depot-Anbietern abhob.  Die Eröffnung erfolgte online und ging meiner Meinung nach sehr schnell vonstatten. Der Kontakt per E-Mail bestand vom ersten Tag an und bereits nach dem Postident hatte ich direkt Zugriff auf das Onlinebanking mit all seinen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Vor etwa drei Jahren, im Dezember 2012, habe ich online ein Extra-Konto bei der ING-DiBa eröffnet. Die Formulare hatte ich schnell ausgefüllt, das Formular für die Legitimierung ausgedruckt und mich bei der Post legitimiert. Ca. 1 Woche später hatte ich die Kontoeröffnung bestätigt bekommen. Das Menü für das Online-Banking ist meines Erachtens übersichtlich und das Telefon-Banking praktisch und funktionell. Allerdings hing ich ziemlich lange im Telefon-Banking-Menü ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich hatte vor ungefähr 10 Jahren, als es noch kein Online-Banking gab, mal ein Tagesgeldkonto bei der ING-DiBa eröffnet. Ich rief dort an und bekam die Eröffnungsunterlagen per Post zugeschickt. Ich füllte alles aus und ließ mich bei der Post mit meinem Ausweis identifizieren. Alle Unterlagen wurden per Post portofrei an die ING-DiBa geschickt. Nach ein paar Tagen bekam ich ebenfalls per Post die Mitteilung, dass das Tagesgeldkonto nunmehr eröffnet wurde. Mit separater Post bekam ich ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit Anfang April 2017 ein Giro- und Tagesgeldkonto bei der ING-DiBa. Dazu kam Mitte April ein VL-Sparplan. 1. Kontoeröffnung Den Onlineantrag für beide Konten füllte ich am 28.03. aus. Das war intuitiv und in ca. 15 Minuten erledigt (mit mehrmaligem Prüfen). Ungefähr 4 Werktage später erhielt ich den Brief mit dem Antrag und den Verifizierungsunterlagen . Ich entschied mich für das Postident-Verfahren, welches zuverlässig funktionierte. Die ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich hatte in den letzten ca. 15 Jahren schon mehrmals Tagesgeldkonten bei der ING-DiBa. Den erhöhten Zinssatz für Neukunden und die Werbeprämie fand ich bei jedem Neuabschluss attraktiv. Die Eröffnung fand ich immer einfach. Entweder telefonisch oder seit vielen Jahren auch online füllte ich die Eröffnungsunterlagen aus, legitimierte mich bei der Post und spätestens nach einer Woche bekam ich die Kontoeröffnung mitgeteilt. Die Kontoführung empfand ich bisher immer ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit 1997 mit einem Telefon-Plus-Konto Kunde der ING-DiBa bzw. deren Vorgängerinstitut „Quelle Bank“. Die Kontoeröffnung war einfach und die Mitarbeiter am Telefon waren sehr zuvorkommend. Notwendige Unterlagen, auch für das Onlinebanking, erhielt ich nach ca. 1 Woche. Positiv am Onlinebanking empfinde ich die Kontostands-App sowie das Ablagesystem für Nachrichten, Dividendenbescheide und Kontoauszüge. Die App zur TAN-Freigabe funktionierte allerdings nicht ... Hier klicken, um weiterzulesen
1. Kontoeröffnung: Ich habe am 10.04.2017 online ein Girokonto (inkl. Extra-Konto) bei der ING-DiBa eröffnet. Die Eingabe meiner Daten war simpel und leicht verständlich. Nach der Vorprüfung wurden mir sofort die nächsten Schritte erklärt: Versand des Eröffnungsantrags und Legitimation bei der Post. Die Zusendung der einzelnen Unterlagen und Karten dauerte trotz der zwischenzeitlichen Osterfeiertage nur eine Woche. Ich konnte mich danach sofort im Online-Banking einloggen und alle ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich besitze seit Oktober 2016 ein Extra-Konto bei der ING-DiBa für mein Tagesgeld. Die Eröffnung klappte nach meinem Erachten problemlos und schnell unter Verwendung des Postident-Verfahrens. Nach wenigen Tagen erhielt ich meine Eröffnungs- und Zugangsunterlagen per Post und konnte daraufhin auch gleich das Onlinebanking nutzen. Am Onlinebanking gefällt mir besonders, dass es im Gegensatz zu anderen Banken gleich zwei Sicherheitsmechanismen gibt, die man eingeben muss: PIN und ... Hier klicken, um weiterzulesen
Vor 2 Monaten habe ich ein Tagesgeldkonto („Extra-Konto“) bei der ING-DiBa eröffnet und bin sehr zufrieden damit. Über das Internet konnte ich das Konto problemlos eröffnen. Nach 3 Tagen war es freigeschaltet. Überweisungen werden sofort gebucht und verzinst. Den Zinssatz finde ich marktgerecht und das Menü ist schön übersichtlich. Ich vermisse im Onlinebanking nichts und finde die dort angebotenen Funktionen vollkommen okay. Ich hatte eine Frage zur ... Hier klicken, um weiterzulesen
Kontoeröffnung Ich habe am 30.03.2017 mein Girokonto bei der ING-DiBa online eröffnet. Die geforderten Eingaben waren chronologisch und eindeutig. Im Anschluss habe ich per E-Mail die Eröffnungsmappe mit der IBAN erhalten. Die Legitimation habe ich ausgedruckt und am nächsten Tag durch ein Postamt durchgeführt. 2 Werktage später (04.04.2017) habe ich per Post die Zugangsdaten für das Onlinebanking erhalten. Einen weiteren Tag später lag die iTAN-Liste im Briefkasten. Ab hier war ... Hier klicken, um weiterzulesen
Im Jahre 2004 eröffnete ich ein Extra-Konto bei der ING-DiBa. Von Anfang an gab es Probleme. Bspw. dauerte es 10 Wochen, ein Wertapierdepot aus Luxemburg einzuziehen und dann zierte sich die DiBa anfänglich noch, mir trotz 5-stelligem Wertpapierdepot ein Girokonto einzurichten. Ich blieb trotzdem bei der DiBa, da ich ins Ausland ging und gemäß persönlicher Umfragen und sonstigen Auskünften meinte, in ihr eine zuverlässig funktionierende Online-Bank zu haben. Das ist sie ... Hier klicken, um weiterzulesen
Am 1. September 2016 hatte ich ein Konto bei der ING-DiBa eröffnet. Es dauerte circa 14 Tage, bis die Kontounterlagen ankamen. Zugriff auf das Onlinebanking hatte ich sofort nach der Einrichtung. Kundenservice Das lief auch alles einfach und ok, bis die ING-DiBa am 18.01.2017 ohne Vorwarnung meinen Dispo gekündigt hatte, den ich zu diesem Zeitpunkt voll in Anspruch nahm. Ich hatte immer pünktlich gezahlt, ohne Schwierigkeiten. Die netten Mitarbeiter teilten mir heute (am ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit etwa 10 Jahren sowohl Gemeinschaftskonten als auch ein Gemeinschaftsdepot. Zu 5 Banken habe ich Geschäftsverbindungen. Bis Oktober 2016 war ich ein zufriedener Kunde bei der ING-DiBa. Kundenservice Diese Zufriedenheit hörte auf, als ich für meine Frau aus Gesundheitsgründen gerichtlich als ihr Betreuer eingesetzt wurde und die Vermögensverhältnisse offenlegen musste. Das konnte ich nachvollziehen, da bei Berufsbetreuern nicht ausgeschlossen werden kann, ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin mittlerweile seit 2013 mit einem Girokonto, einem Tagesgeldkonto und einem Depot bei der ING-DiBa. Ich war stets zufrieden mit dem Handling und dem Service und kann bisher nur Positives berichten. Ich hatte 3 Mal Kontakt mit dem Kundenservice. Den Service konnte ich selbst am Wochenende zu jeder Zeit erreichen. Zusätzlich erschienen mir die Mitarbeiter sehr gut geschult zu sein und konnten mir bis jetzt immer schnell Abhilfe schaffen. Meine bisherigen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Am 6. Juni 2016 habe ich ein Tagesgeld- und ein Girokonto bei der ING-DiBa beantragt. Die Kontoeröffnung des Tagesgeldkontos (Extra-Kontos) verlief für meine Begriffe sehr schnell. Geld konnte ich bereits nach 2 Werktagen auf das Konto einzahlen, da ich mir angezeigte Kontonummer während des Beantragungsprozesses aufschrieb. Die Unterlagen für das Tagesgeldkonto und die Zugangsdaten kamen dann im Verlauf von 4 Tagen auf dem Postweg an. Auf das Girokonto musste ich ... Hier klicken, um weiterzulesen
Um die guten Konditionen der ING-DiBa mitzunehmen (kostenloses Girokonto, kostenlose EC- und Kreditkarte, sogar für Bevollmächtigte), habe ich jetzt ganz frisch ein Girokonto bei der Bank eröffnet. Der Prozess lief sehr meines Erachtens intuitiv und unproblematisch ab. Der Beginn wurde mir sofort online per E-Mail bestätigt. Nach der Identifikation (auf Wunsch online oder per klassischem Postident) dauerte es nur wenige Tage bis im täglichen Rhythmus die Zugangsdaten, Karten und ... Hier klicken, um weiterzulesen
Vor circa 2,5 Jahren hatte ich zunächst ein Festgeldkonto bei der ING-DiBa angelegt. Danach eröffnete ich zusätzlich ein Girokonto und zuletzt auch ein Onlinedepot. Die Registrierung war schnell gemacht. Die Bestätigung meiner Identität erfolgte per Postident-Verfahren. Dadurch war der Zugang zum Onlinebanking innerhalb 1 Woche möglich. Die EC- und VISA-Karte waren ebenfalls innerhalb 1 Woche nach Abschluss des Postident-Verfahrens verfügbar. Das Onlinebanking ist ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die ING-DiBa hält meiner Erfahrung nach was sie verspricht. Schon bei der Eröffnung habe ich gemerkt, dass die Bank sich Gedanken um den Kunden macht, denn ich konnte meinen Bearbeitungsstatus und noch zu erledigende Dinge online einsehen. Die Eröffnung an sich erfolgte schnell und die Eröffnungsmappe kam auch zügig. Die Bank bietet ein einfaches und meiner Meinung nach sehr sicheres Onlinebanking. Die Website ist angemessen schnell und Überweisungen auf Konten bei der ING-DiBa ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe nach über 10 Jahren mein altes Konto bei einer Genossenschaftsbank aufgrund der zunehmenden Kosten gekündigt und bin am 17. August 2016 zur ING-DiBa gewechselt. Meines Erachtens bietet die Bank ein tolles Rund­um-sorg­los-Pa­ket hinsichtlich des Giro- und Extrakontos und der kostenlosen Kontoführung. Mir gefällt, mit der VISA-Karte nahezu überall Geld abheben zu können, auch wenn ich das z. B. in Berlin direkt an einigen ING-DiBa-Automaten vornehmen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Bei der ING-DiBa habe ich im November 2015 ein Girokonto in Verbindung mit dem Extra-Konto (Tagesgeldkonto der ING-DiBa) eröffnet. Ausschlaggebend für mich waren der 100 € Willkommensbonus bei der Nutzung als Gehaltskonto und die angenehme Online-Führung des Kontos. Nach der Eröffnung, welche problemlos klappte, und der Legitimation konnte ich direkt mit dem Onlinebanking starten. Überweisungen brauchten bisher maximal 3 Tage. Bei der Eröffnung waren die Zinsen fürs ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit ca. 2007 treuer Kunde bei der ING-DiBa. Mein vorrangiger Grund war das Extra-Konto. Das Girokonto wurde mir dazu angeboten und seitdem nutze ich dieses mit. Die Kontoeröffnung ging damals recht zügig. Die Unterlagen waren innerhalb von 2 Tagen in meinem Briefkasten. Mit einem Postident musste ich mich dann legitimieren. Alels in allem war die Anmeldung innerhalb von 2 Wochen komplett abgeschlossen. Ab da an war das Girokonto komplett einsatzbereit. Die ... Hier klicken, um weiterzulesen
Im Mai 2015 habe ich das Tagesgeldkonto der ING-DiBa eröffnet. Die Online-Eröffnung war relativ einfach und auch das Postident-Verfahren. Anschließende erreichte mich eine Papierflut von Werbung für weitere Angebote der Bank (z. B. Wertpapierdepot, Sparen). Das war sehr nervig. In mehr als 10 Briefpostsendungen über einen Zeitraum von 3 Wochen sind die Briefe für TAN/PIN nahezu untergegangen. Meines Erachtens erhielt ich viel zu viel Papierkram. Fairerweise muss ich ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die Kontoeröffnung bei ING-DiBa war recht einfach und ging auch relativ schnell über die Bühne. Der Login war in meinem Fall nach knapp einer Woche möglich. Das Onlinebanking ist meiner Meinung nach sehr übersichtlich und einfach aufgebaut. Man kann relativ schnell das Ganze erlernen. Es ist nahezu perfekt. Nachteilig sind aus meiner Sicht das Lastschriftverfahren und der Sparplan. Diese Punkte könnte man einfacher und detaillierter gestalten. Die Extra-Konten sollte man zudem ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe nur kurzfristig das Extra-Konto der ING-DiBa genutzt, da es auf das Tagesgeld vergleichweise gute Zinsen gab. Die Anmeldung, die Kontoeröffnung und die abschließende Rücküberweisung an mich verliefen einwandfrei und zügig. Der Betrag wurde auf den Cent genau überwiesen, ohne Abzug vorab unerwähnter Gebühren. Das Onlinebanking war übersichtlich, sogar mit Zinsticker, der tagesaktuell die aufgelaufenen Zinsen anzeigte. Alle notwendigen Funktionen wie Einrichtung eines ... Hier klicken, um weiterzulesen
Am 23.11.2015 eröffnete ich bei der ING-DiBa ein "Girokonto Student". Die Vorteile liegen für mich ganz klar in der Nutzung von vielen Geldautomaten, der kostenlosen Kontoführung und dem Telefonservice, welchen ich bei der Eröffnung des Kontos direkt in Anspruch genommen habe. Der Mitarbeiter am Telefon war äußerst freundlich und konnte sich meinem Problem direkt annehmen. Die Eröffnung erfolgte zuerst online. Den anschließend ausgedruckten Antrag habe ich dann nach der einfachen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Als langjähriger Kunde der ING-DiBa habe ich meine Beziehungen zu dieser Bank aufgrund schlechter Konditionen für Bestandskunden vorerst eingestellt. Mein Tagesgeldkonto für Kinder und Jugendliche wurde damals von meinen Eltern eröffnet. Ich hatte es sicherlich länger als 5 Jahre. Ich kann im Grunde nichts schlechtes über die ING-DiBa sagen, denn der Kundenservice war sehr freundlich und konnte mir immer weiterhelfen. Zu beanstanden hatte ich nie etwas. Die Konditionen waren ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit ungefähr zwei Jahren ein kostenloses Girokonto inkl. Visa-Karte bei der ING-DiBa und nutze es seit einem Jahr als Hauptkonto. Das Konto habe ich online eröffnet und mich in einer Postbank-Filiale verifizieren lassen, wobei die ausgedruckten Unterlagen von der Post zusammen mit dem Postident-Coupon an die ING-DiBa geschickt wurden. Besonders gut gefällt mir die Visa-Karte, denn Geldabhebungen sind in Deutschland und im Euroraum kostenlos. In Ländern mit anderer Währung ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin mittlerweile seit mehr als 9 Jahren bei der ING-DiBa und habe bisher keinerlei negative Erfahrungen mit der Bank gemacht. Ich nutze ein Girokonto, ein Depot und ein Mietkautionskonto. Die Abwicklung über das Online-Portal funktionierte alle die Jahre ohne Probleme. Die Homepage empfinde ich als angenehm und klar strukturiert. Des Weiteren nutze ich auch die überwiegend hilfreichen Informationen im Wertpapier-Bereich. Die Preise für Transaktionen sind meines Wissens nach ... Hier klicken, um weiterzulesen
Wir haben bei der ING-DiBa im März 2014 ein Tagesgeldkonto als Sparanlage für unseren Sohn eröffnet. Die Kontoeröffnung verlief ohne Probleme und war innerhalb von 13 Tagen vollzogen. Die kompletten Unterlagen wurden über das Postident verschickt. Die Zugangsdaten für das Onlinebanking sind frei wählbar und basieren auf einer Doppelauthentifizierung. Zuerst muss ein PIN-Code eingegeben und anschließend ein Passwort an zwei Stellen vervollständigt werden. Aufgrund der selbst ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit 5 Monaten ein kostenloses Studentenkonto bei der ING-DiBa. Das Konto habe ich online eröffnet und mich bei der Post mittels Postident verifizieren lassen. Die Zugangsdaten, Karten und PINs kamen innerhalb weniger Tage bei mir an. Es gibt ein Internetbanking-Passwort und zusätzlich einen DiBa-Key, der aus 6 Ziffern besteht, von denen beim Online-Login jeweils zwei Ziffern eingegeben werden müssen. Man muss sich also ein Passwort und eine sechsstellige PIN merken und ... Hier klicken, um weiterzulesen
Nachdem ich ein zweites Konto brauchte, um die Zahlungen der Mieteinnahmen und Einnahmen der Solaranlage vom Rest der Bankangelegenheiten zu trennen, entschied ich mich als langjähriger Inhaber eines Extra-Kontos für ein Girokonto bei der ING-DiBa. Die Eröffnung ging relativ zügig vonstatten. Ich musste kein Postident mehr einreichen, da ich es ja bereits mit dem Extra-Konto erledigt hatte. Genauso zeitnah kamen dann auch die Eröffnungsunterlagen, die Bankkarte sowie die Visa-Karte. ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe im September 2011 ein Giro- sowie ein Tagesgeldkonto eröffnet. Etwa einen Monat später, nachdem der Umzug der Hauptkonten erledigt war, bin ich auch mit meinem Online-Depot zur ING-DiBa gewechselt. Die Kontoeröffnung war sehr einfach. Alles lief online bzw. per Post ab. Zur Legitimation war das Postident-Verfahren nötig. Alles war binnen weniger Tage erledigt. Die Zugangsdaten für das Onlinebanking wurden vorab zugesandt und nachdem die Legitimation erledigt war, konnte ich ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe bei der ING-DiBa Ende Oktober 2015 ein Girokonto mit Visa-Karte eröffnet. Die Unterlagen kamen in einer Mappe und die Zugangsdaten in einzelnen Briefen. Das hat mir ein gewisses Maß an Sicherheitsgefühl vermittelt. Es wird automatisch das Extra-Konto (Tagesgeldkonto) mit eröffnet. Das ist praktisch, da es dort etwas höhere Zinsen gibt. Der Onlineauftritt ist meiner Meinung nach sehr modern. Der Zahlungsverkehr läuft per iTAN oder mTAN, allerdings finde ich das ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe mittlerweile seit über acht Jahren mein Depot bei der ING-DiBa und bin sehr zufrieden. Die Eröffnung war unkompliziert und erfolgte über das normale Postident-Verfahren. Soweit ich mich erinnern kann, waren die Unterlagen innerhalb von ein paar Tagen da und das Depot entsprechend bereit zur Nutzung. Allerdings ist das Ganze schon lange her, sodass mir genaue Daten fehlen. Das Depot nutze ich ausschließlich online. Bei der ING-DiBa fühle ich mich recht sicher, da es mehrere ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mein Tagesgeldkonto wurde ca. im März 2011 eröffnet. Während des Eröffnungsprozesses mussten lediglich die Daten in die Web-Maske eingegeben, anschließend ausgedruckt und unterschrieben werden. Nach dem Postident-Verfahren erhielt ich wenige Tage später die ersten Unterlagen. Aus Sicherheitsgründen wurden mir die Karten und PINs in unterschiedlichen Briefen und an unterschiedlichen Tagen zugestellt. Die Interbanking-PIN konnte ich anschließend ändern und ich erhielt auch sofort ... Hier klicken, um weiterzulesen
Vor etwa 10 Jahren (2004) habe ich bei der ING-DiBa ein Extra-Konto (Tagesgeldkonto) eröffnet. Der Zinssatz für Bestandskunden, der derzeit bei 0,50 % liegt, wurde zwar vergleichsweise selten geändert, ist aber leider dem allgemeinen Zinsniveau gefolgt. Die Kontoeröffnung war, soweit ich mich erinnern kann, sehr einfach, schnell und problemlos. Jahrelang habe ich dann ausschließlich das Extra-Konto genutzt und war stets sehr zufrieden damit. Praktisch ist, dass die ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die Kontoeröffnung im Januar 2014 verlief positiv. Besonders positiv war, dass es insgesamt nur eine Woche gedauert hat, bis alles fertig war. Meine Identität wurde mit dem Postident-Verfahren festgestellt. Ich beantragte das Girokonto und gleichzeitig einen Kredit. Die Gutschrift der Kreditsumme erfolgte innerhalb einer Woche. Ich habe das Konto mittlerweile nicht mehr, kann es aber empfehlen, da es keine Probleme gab und alle Buchungen reibungslos erfasst wurden. Das ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin Student, 23 Jahre alt, wohne alleine und verdiene mir durch einen Nebenjob noch etwas Geld nebenbei. Ich war auf der Suche nach einer neuen Bank, da ich mit meiner lokalen Bank sehr unzufrieden war. Im Rahmen des 25. Jubiläums der ING-DiBa bin ich über die 100 € Aktion für das Studenten-Konto aufmerksam geworden. Die Konditionen hörten sich interessant an und bei 100 € zu einem Gratis-Konto konnte ich nicht widerstehen. Also forderte ich Mitte ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit über 10 Jahren das gebührenfreie Girokonto der ING-DiBa. Damals waren eine gebührenfreie Kontoführung und die "Überallverfügbarkeit" von Bargeld per Kreditkarte in Deutschland noch relativ neu. Ich habe den Wechsel damals wie heute nicht bereut. Die Kontoeröffnung verlief per Postident und war absolut problemlos. Das Onlinebanking läuft problemlos und alle wichtigen Funktionen sind vorhanden. Von anderen Banken kenne ich inzwischen bestimmte Analysefunktionen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit ca. 3 Jahren bei der ING-DiBa und besitze dort ein kostenloses Girokonto. Die Einrichtung des Kontos ging relativ zügig. Ich würde nun allerdings nicht sagen, dass sich dieser Prozess besonders von dem anderer Banken unterscheidet. Es ging allerdings, soweit ich mich erinnere, alles relativ schnell. Der Onlineantrag wurde von mir ausgefüllt und dann musste ich ein Postident durchführen. Der Schriftverkehr bezüglich der Unterlagen passierte zeitnah. Durch die ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit Mitte 2009 ein Lohn-und Gehaltskonto bei der ING-DiBa. Die Kontoeröffnung war sehr unkompliziert, da mir die DiBa beim Wechsel von meiner alten Bank half. Die notwendigen Kontounterlagen erhielt ich ein paar Tage später. Auch für das Onlinebanking kamen die Login-Daten sehr schnell, sodass ich etwa 4 Tage später meine Onlinegeschäfte verrichten konnte. Positiv am Onlinebanking finde ich, dass man unabhängig von der Öffnungszeit der Bank seine Geschäfte tätigen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mein ING-DiBa-Konto habe ich schon Mitte 2008 eröffnet. Grund hierfür war damals der gute Zins für das Tagesgeldkonto. Das Eröffnen ging relativ leicht und ohne Umstände. Online konnten alle Daten eingetragen werden und anschließend wurde der Vertrag erstellt. Der musste dann, wie bei vielen anderen Bank auch, via Postident an die Bank übermittelt werden. Die Willkommensmappe war nach gut 7 Tagen bei mir und ich konnte mich somit in das Onlinebanking einloggen. Die Karte ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mein Konto bei der ING-DiBa besteht schon seit 6 Jahren und ich war bisher immer voll zufrieden. Es gab keine Probleme bei der Eröffnung und auch alle Unterlagen sind recht zügig angekommen. Das Einloggen erfordert keine aufwendige Gedächtnisarbeit, was ich als sehr positiv empfinde. Der Aufbau der Seite ist sehr gut und intuitiv. Alles ist leicht zu finden. Den Kundenservice habe ich bisher nur per E-Mail kontaktiert. Die Antworten kamen stets zügig, meist innerhalb von 24 Stunden. Der ... Hier klicken, um weiterzulesen
Da mich das Gesamtprodukt der ING-DiBa überzeugte, bin ich schon seit einigen Jahren Kunden der Bank. Die Kontoeröffnung ging sehr schnell. Online füllt man den Antrag aus, der einem anschließend zur Verfügung gestellt wird. Danach musste ich mich noch in einer Postfiliale identifizieren und dann hatte ich innerhalb von zwei Wochen sowohl meine beiden Karten als auch beide PINs in den Händen. Ich habe mich damals für ein Giro- und Tagesgeldkonto entschieden. Das Onlinebanking ist seit ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit mittlerweile 16 Jahren bin ich Kunde bei der ING-DiBa. Das Girokonto eröffnete ich im Jahr 1999, das Extra-Konto dann im Jahr 2000. Gut finde ich seit jeher die kostenlose Visa-Karte, mit der man 24 Mal im Jahr bei jeder Bank (außer Sparkassen) Geld abheben kann. Das ist bei einer Direktbank meiner Meinung nach auch notwendig. Leider war die Bank aber auch schnell dabei, die Guthabenzinsen zu senken. Da gibt es zurzeit bei anderen Anbietern bessere Konditionen. Im ... Hier klicken, um weiterzulesen
Anfang März diesen Jahres (2015) haben wir ein Extra-Konto (Tagesgeldkonto) bei der ING-DiBa eröffnet. Nachdem wir die Unterlagen inkl. Postident abgeschickt hatten, bekamen wir innerhalb weniger Tage die Kontobestätigung und unsere Zugangsdaten zum Onlinebanking zugesandt. Insgesamt empfanden wir den Prozess der Kontoeröffnung als einfach und schnell. Die Anmeldung erfolgt über die Kontonummer, eine Internetbanking-PIN sowie den DiBa-Key. Man muss sich also zwei Passwörter ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe vor gut 2 Jahren ein Giro- und ein Extra-Konto bei der ING-DiBa eröffnet. Das Ausfüllen der Dokumente dauerte nur wenige Minuten und nach drei Tagen hatte ich bereits alle Informationen und Dokumente zur Anmeldung auf dem Postweg erhalten und konnte alle Dienste Nutzen. Die Nutzung der Online-Dienste ist für meine Begriffe kinderleicht und eigentlich selbsterklärend bzw. sehr gut beschrieben. Bei mehreren Konten wäre eine schnelle und übersichtlichere Suchfunktion ggf. ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin super zufrieden mit der ING-DiBa. Ich habe dort inzwischen meine ganzen Zahlungsgeschäfte hinverlegt. Mein Konto besteht seit Mai 2015. Die Kontoeröffnung war ziemlich einfach. Ich füllte den Antrag aus und schickte ihn dann kostenlos per Postident ab. Das Konto wurde dann innerhalb von 2 Werktagen eröffnet. Zusätzlich zu dem eigentlichen Girokonto gibt es auch noch die Möglichkeit, ein „Extra-Konto“ zu eröffnen. Dieses Extra-Konto ist als Tagesgeldkonto zu ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe am 03.11.2015 ein Giro- und ein Tagesgeldkonto bei der ING-DiBa eröffnet. Den Antrag habe ich online ausgefüllt. Die Identifizierung meiner Person erfolgte per Postident. Ich bin mit dem Antrag zur Post und habe meinen Ausweis vorgezeigt. Es war sehr einfach und innerhalb einer Woche war das Konto freigeschaltet. Formulare zum Kontowechsel waren ebenfalls dabei. Die Webseite des Onlinebankings gefällt mir im Vergleich zu anderen Banken sehr gut. Es ist einfach aufgebaut und bietet ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit 1996 bei der ING-DiBa. Angefangen habe ich dort mit einem Tagesgeldkonto, denn die Zinsen waren damals außerordentlich attraktiv. Nach etwa zwei Jahren entschied ich mich, mein Girokonto von der Sparkasse komplett zur ING-DiBa zu verlegen und habe es bis heute nicht bereut. Der Kundenservice ist rund um die Uhr und zügig unter einer normalen Festnetznummer erreichbar. Ich habe noch nie länger als ein paar Minuten gewartet. Blieben Fragen ungeklärt, so erhielt ich später eine ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe bei der ING-DiBa im Sommer 2015 ein Girokonto eröffnet. Die Kontoeröffnung verlief sehr angenehm. Die Unterlagen erhielt ich per Post zugeschickt. Dies dauerte nur einige Tage. Die Kontoeröffnung per Postident-Verfahren war sehr einfach und keinesfalls unverständlich. Nach etwa einer Woche war dann der Login ins Onlinebanking möglich, woran mir weder etwas besonders positiv noch negativ aufgefallen ist. Den Kundenservice der Bank musste ich bisher noch nicht ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin nun seit 20 Jahren Kunde bei der ING-DiBa bzw. der Vorgängerbank. Anfangs haben mich die günstigen Konditionen, vor allem beim Fest- und Tagesgeld, sowie die einfache Abwicklung per Internet begeistert. Zudem ist das Girokonto weitgehend kostenlos. Leider wird es aber nicht verzinst. Die Zeiten der Spitzenkonditionen bei den Anlagen sind vorbei. Die ING-DiBa bewegt sich längst nicht mehr im Spitzenfeld, sodass ich nur noch das Girokonto bei der Bank und einen größeren ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich besitze bei der ING-DiBa seit Anfang der 2000er-Jahre ein kostenloses Girokonto, ein Tagesgeldkonto und ein Depot. Die Kontoeröffnung für das Girokonto lief dabei völlig problemlos und schnell per Postident ab. Gelockt hatten mich damals die traumhaften Zinskonditionen des Tagesgeldkontos. Überweisungen zwischen den drei Konten erfolgen sofort. Man kann die Geldbewegungen sehr übersichtlich verfolgen und es gab hierbei noch nie Probleme. Die Optik und das Layout der Website ist für ... Hier klicken, um weiterzulesen
Am 13.09.2012 habe ich online ein Giro- und Tagesgeldkonto sowie eine Kreditkarte bei der ING-DiBa beantragt. Über das Postident-Verfahren habe ich mich mit meinem Personalausweis ausgewiesen. Die Unterlagen kamen bei mir zügig an. Die Bestätigung zur Kontoeröffnung habe ich am 19.09. erhalten. Zur Kontoeröffnung erhält man eine übersichtliche Mappe für seine Dokumente. Bereits am 20.09. habe ich die Zugangsdaten für das Onlinebanking erhalten. Nach der ersten Anmeldung muss man sein ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit kurzem ein Girokonto bei der ING-DiBa Bank und muss zugeben, dass ich bisher sehr zufrieden bin. Am 11.10.2015 habe ich das Konto beantragt. Meine Daten wurden sehr schnell bearbeitet und so war meine Karte in 1,5 Wochen bei mir. Positiv fiel mir die Übersichtlichkeit bei der Eröffnung auf. Man findet alles auf Anhieb. Das Onlinebanking war ab dem Erhalt der Karte sofort möglich. Dank der App der ING-DiBa kann ich auch unterwegs Überweisungen tätigen, meinen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Anfang August 2015 habe ich das VL-Sparen bei der ING-DiBa eröffnet. Grund hierfür war, dass ich die Vermögenswirksamen Leistungen meines Arbeitnehmers anlegen wollte. Die Konditionen der ING-DiBa sind mit 1,50 % in Ordnung. Die Laufzeit beträgt, wie bei VL-Banksparplänen üblich, 6 bzw. insgesamt max. 7 Jahre. Die Eröffnung war etwas holprig, da mein erster Eröffnungsantrag scheinbar nicht eingegangen ist. Ich habe, nachdem nach ca. 1,5 Wochen keine Antwort kam, eine ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe im Juli 2015 ein Girokonto bei der ING-DiBa eröffnet. Zuvor hatte ich schon zwei Tagesgeldkonten dort. Die Kontoeröffnung war unkompliziert und die nötigen Unterlagen wurden mir umgehend zugesandt. Bei Fragen war der Kundenservice bisher sehr gut erreichbar und für meine Begriffe auch recht freundlich. Aufdringlichkeit habe ich hier zum Glück noch nicht erlebt. Dadurch fühle ich mich bei dieser reinen Online-Bank besser betreut als bei der Sparkasse, bei der ich zuvor mein ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mein Extra-Konto bei der ING-DiBa habe ich bereits um die Jahrtausendwende eröffnet. Bei der Eröffnung per Post gab es damals keine Probleme. Die Übersicht im Onlinebanking ist sowohl für das Extra-Konto als auch für das Depot (untereinander nach dem Login auswählbar) sehr gut. Negativ ist hier anzumerken, dass in der App scheinbar nicht die Möglichkeit besteht, seinen Postkorb aufzurufen. Das ist für mich absolut unverständlich. Telefonisch sind die Berater sehr gut zu erreichen. ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit über 15 Jahren Kunde der ING-DiBa bzw. der Vorgängerin Allgemeine Deutsche Direktbank. Mit der Abwicklung der Konten über Telefon- und Internetbanking bin ich zufrieden. Der Funktionsempfang entspricht dem anderer Banken. Extras beim Depot, wie z. B. eine Budgetplanung oder eine Steuerstimulation bietet die ING-DiBa nicht. Zur Bestätigung von Aufträgen kann man allerdings zwischen iTAN, mTAN und einer eigener App zur Freigabe (SmartSecure) wählen. Was mich ärgert ist, dass ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die ING-DiBa ist für mich eine der besten Banken. Bis jetzt gab es keine Situation, die bei mir Zweifel an der Bank ausgelöst hätte. Eröffnet habe ich mein Konto am 20.11.2009. Ich habe ein Giro-, ein Extra-Konto und einen Ratenkredit. Die Kontoeröffnung war sehr einfach und übersichtlich. Die Unterlagen wurden mir relativ schnell in einer Mappe per Post zugestellt. Die Erreichbarkeit des Kundenservice ist prima und die Mitarbeiter sind sehr freundlich. Bei meinen Anliegen ging es um ... Hier klicken, um weiterzulesen
Nachdem ich mein Girokonto bei der Postbank gekündigt hatte, eröffnete ich Anfang Mai 2015 bei der ING-DiBa ein komplett kostenloses Girokonto. Zusätzlich wurde auch noch ein Tagesgeldkonto eröffnet, für das in den ersten 4 Monaten 1,0 % Zinsen gewährt wurden. Als erstes musste ich zur Post und das Postident ausfüllen lassen. Das war innerhalb weniger Minuten erledigt. Innerhalb von 10 Tagen bekam ich dann die Eröffnungsunterlagen. Anhand einer Mappe konnte man immer nachverfolgen, ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe ca. 2010 ein Girokonto und später auch ein Tagesgeldkonto bei der ING-DiBa eröffnet. Die Kontoeröffnung erfolgte mittels Postident-Verfahren. Die Zusendung der Unterlagen erfolgte (soweit ich mich erinnern kann) ca. 2 bis 3 Tage nach dem Postident. Nachdem ich die Unterlagen erhalten hatte, änderte ich das Standard-Passwort und konnte daraufhin auf alle Funktionen zugreifen. Ich fand mich im Onlinebanking recht schnell zurecht. Die Seite der ING-DiBa war damals schon sehr ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin nun seit 8 Jahren Kunde der ING-DiBa. Angefangen hat alles mit einem Tagesgeldkonto, welches sich zu der damaligen Zeit schnell und einfach per Formular eröffnen ließ. Genau wie heute musste dazu auch bei der Post ein Postident-Formular ausgefüllt werden. Da ich über die Jahre hinweg recht positive Erfahrungen mit der ING-DiBa sammeln konnte, eröffnete ich 2013 schließlich auch ein Girokonto, welches nun als Hauptkonto für mein Gehalt und meine Miete dient. Mittlerweile benutze ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe 2014 ein Tagesgeldkonto bei ING-DiBa eröffnet. Nach dem Ausfüllen des Online-Antrags und dem anschließenden Postident ging es relativ schnell, bis ich mich online anmelden konnte. Nach der Anmeldung zum Onlinebanking war es für mich recht leicht, mich im Menü zurecht zu finden. Der Geldtransfer zur Zielbank und umgekehrt ist sehr schnell und einfach auszuführen. Kontakt zu einem Mitarbeiter hatte ich nicht, da es bisher nicht nötig war. Ansonsten kann ich von meiner Seite nichts ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit ungefähr 2005 ein Tagesgeldkonto bei der ING-DiBa. Die Online-Kontoeröffnung war sehr schnell und einfach und mein Tagesgeldkonto war ca. innerhalb einer Woche startklar. Da ich mit meiner Hausbank mehrere Differenzen hatte, habe ich vor ca. 7 Jahren auch ein Girokonto bei der ING-DiBa eröffnet. Da ich schon als Kunde registriert war, erhielt ich den Online-Zugang zum Girokonto innerhalb weniger Tage. Ich kommuniziere neben dem Online-Zugang, der meiner Meinung nach sehr ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich eröffnete bei der ING-DiBa vor 5 Monaten ein Girokonto und ein Depot zur Geld- und Wertpapieranlage. Das Postident-Verfahren verlief dabei völlig problemlos und war nach 5 Werktagen erfolgreich abgeschlossen. Ich überwies zuerst einen kleinen Geldbetrag, um den Überweisungsservice und die Bearbeitungszeit zu prüfen. Die Überweisung wurde innerhalb eines Werktages gebucht. Auch Überweisungen auf mein Referenzkonto verliefen unproblematisch und zügig. Mehr kann ich zum Girokonto ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit 2001 habe ich ein Extra-Konto, auf dem schon seit einiger Zeit wenig bis gar keine Bewegungen mehr getätigt wurden. Obwohl ich meines Wissens nach damals bei der Eröffnung ein Postident machen musste, kam vor kurzem Post, dass ich mich erneut legitimieren müsse. Angeblich sei dies notwendig, weil der Gesetzgeber dies so vorschreibt. Seltsam, denn bisher habe ich von keiner anderen Bank solch eine Info erhalten, aber ok. Aufgrund des Poststreiks und der Tatsache, dass die nächste Post ... Hier klicken, um weiterzulesen
Im Mai 2014 eröffnete ich bei der ING-DiBa ein Girokonto inkl. Tagesgeldkonto für Neukunden. Für die ersten 4 Monate gab es 1,25 % Zinsen. Der Eröffungsprozess dauerte insgesamt etwa 3 Wochen, was ich als relativ lange empfinde. Das Onlinebanking ist einfach gehalten. Überweisungen werden in Regel innerhalb eines Werktages bearbeitet. Die TAN-Liste bekommt man separat per Post zugesendet. Da ich Student bin, kann ich das Konto nicht überziehen, was ich gut finde. Das Konto ist durch ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit 2008 ein Extrakonto, welches mit einem Einmalbeitrag zu guten Zinskonditionen eröffnet wurde. Die Eröffnung war sehr zügig. Nach zwei Tagen war die Erstanlage von meinem Referenzkonto bereits abgebucht. Zusätzlich habe ich einen monatlichen Sparbetrag auf das Konto buchen lassen. Ein Jahr später wurden die Zinskondition sehr drastisch und ohne Mitteilung gesenkt. Umständlich finde ich, dass wenn man die PIN zweimal falsch eingibt, der Onlinezugang direkt gesperrt wird und ... Hier klicken, um weiterzulesen
Nachdem die PSA Direktbank die Zinsen senkte, erschien es mir angebracht, mich mit einer etwas längerfristigen Anlage vertraut zu machen. Da kam mir die Zinsgarantie über 4 Monate in Höhe von 1 % p. a. von der ING-DiBa gerade recht. Der Antrag auf Kontoeröffnung im Internet war sehr einfach. Durch den Poststreik wohl verzögert erhielt ich die Eröffnungsunterlagen und den Postident-Coupon (den es bei mir leider nicht per E-Mail oder als Download gab) innerhalb von 5 Tagen. Nach dem ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich kann mich nicht mehr daran erinnern, wann ich mein Konto bei der ING-DiBa eröffnete, aber es ist schon viele Jahre her. Ich war seitdem stets zufrieden mit der Bank. Besonders gut gefällt mir, dass ich die Bank rund um die Uhr anrufen kann, um meine Aufträge erledigen zu lassen, und das ohne unangebrachte Kommentare wie "so spät noch wach?". Auch um 3 Uhr morgens wurde mir kompetent und freundlich geantwortet. Lange Wartezeiten und nervige Wartemusik gab es bisher auch keine. Gut ... Hier klicken, um weiterzulesen
Vor 6 Wochen habe ich bei der ING-DiBa ein Konto eröffnet. Obwohl ich bereits vor 15 Jahren ein Konto dort eröffnet hatte, musste ich mich per Postident identifizieren lassen. Die Abwicklung bis zur Kontoeröffnung hat etwa 1,5 Woche gedauert und war damit etwas langsamer als bei den anderen Banken. Da ich das Geld bereits überwiesen hatte, aber noch ohne Login-Daten war, bin ich erst eine Woche später dahinter gekommen, dass mein Geld unverzinst auf dem Konto lag, da es nämlich erst auf ... Hier klicken, um weiterzulesen
Leider wurde einem kleinen Wunsch von uns nicht entsprochen. Nach etwa 4 Jahren treuer Kundschaft im Brokerage und einem sechsstelligen Anlagebetrag wollten meine Frau und ich lediglich eine schriftliche Bestätigung unserer im Jahr 2014 erzielten Zins- und Dividendenerträge haben, die wir für ein Langzeitvisum in Südafrika benötigen. Herr Bayer, Leiter der Wertpapierabteilung, war jedoch nicht bereit, unserem Wunsch nachzukommen. Bei zwei weiteren Onlinebanken (Mercedes-Benz-Bank und ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe bereits im Jahr 2002 ein Extrakonto eröffnet und dazwischen immer wieder mal Festgeld angelegt. 2010 kam dann noch ein Girokonto hinzu. Die Festgeldkonten und das Girokonto konnte ich selbst im Onlinebanking eröffnen. Das Onlinebanking empfinde ich als sehr übersichtlich, verständlich und leicht zu bedienen. Auch als ungeübter PC-Anwender kommt man damit gut zurecht. Verfügungen werden zudem schnell bearbeitet. Der telefonische Kundenservice wirkte auf mich bisher immer recht ... Hier klicken, um weiterzulesen
Auf der Suche nach einem kostenlosen Depot mit Tagesgeld-Konto bin ich vor 4 Jahren aufgrund der Werbung auf die ING-DiBa gestoßen. Die nicht unerhebliche Prämie war mit ein Grund für die Kontoeröffnung, die ganz einfach über das Postident-Verfahren durchzuführen war. Schade ist, dass gute Zinsen nur für Neukunden geboten werden, während treue Bestandskunden nur einen sehr geringen Zinssatz erhalten. Daher nutze ich lediglich mein Depot mit ein paar Wertpapieren. Die Homepage wurde ... Hier klicken, um weiterzulesen
Bereits vor mehreren Jahren entschied ich mich für ein Tagesgeldkonto bei der ING-DiBa. Der Legitimationsvorgang gestaltete sich unproblematisch und das Konto wurde innerhalb von ein paar Tagen eröffnet. Der Onlinezugang bereitete bisher keine Probleme und es gab in all den Jahren kaum Ausfälle wegen Wartungsarbeiten. Das habe ich bei der Konkurrenz nämlich schon öfter erlebt. Die Servicemitarbeiter waren stets freundlich und bemüht. Ebenso gab es bei meinen Anrufen keine Wartezeiten. ... Hier klicken, um weiterzulesen
Im Jahr 2004 eröffnete ich problemlos das Extra-Konto. Am 30.11.2014 wurde von mir der Auftrag zur Löschung des Kontos per Post abgeschickt. Es passierte jedoch nichts. Am 08.12. habe ich per E-Mail nachgefragt und erhielt keine Antwort. Am 12.12. kam dann ein Brief mit einem Formular zur Kontolöschung. Dieses Formular schickte ich noch am selben Tag ausgefüllt per Post zurück, jedoch erhielt ich am 14.12. genau das selbe Formular nochmals. Heute ist der 19.12. und ich habe mein Geld immer ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit Dezember 2007 ein Tagesgeld- und ein Girokonto mit kostenloser Visa- und Maestro-Karte bei der ING-DiBa. Als Eröffnungsprämie wurden 50 EUR bezahlt. Außerdem konnte das Tagesgeldkonto zum damaligen Zeitpunkt noch mit guten Zinssätzen punkten (2 bis 3 %). Heute liegt dieser leider nur noch bei 0,50 %. Die Zusendung der notwendigen Unterlagen erfolgte problemlos und zeitnah. Nach Ankunft der Zugangsdaten (nach ca. 2 Wochen) war der Login zum Onlinebanking und die Kontonutzung ... Hier klicken, um weiterzulesen
Im Jahr 2012 habe ich ein Aktiendepot, ein Giro- und ein Tagesgeldkonto eröffnet. Die Kontoeröffnung war soweit ohne Probleme und ging recht schnell über die Bühne. Nach ca. 1 Woche waren alle Unterlagen eingetroffen. Das Onlinebanking finde ich einfach zu verstehen und insgesamt wirklich gut gemacht. Mit der Bank hatte ich bereits über E-Mail und an den Sparkassen-Bankautomaten Kontakt. Der Service war dabei schnell zu erreichen und man konnte mir bisher eigentlich immer am nächsten Tag ... Hier klicken, um weiterzulesen
Im Frühjahr 2008 eröffnete ich online das sogenannte Extra-Konto (Tagesgeldkonto) bei der ING-DiBa. Nach dem Versand des Kontoantrages inkl. Postident dauerte es ca. 1 Woche bis ich die PIN und iTAN-Listen mit getrennter Post erhielt. Danach konnte ich mich im neuen Konto einloggen und erste Geldbeträge überweisen. Besonders positiv finde ich im Onlinebanking die sehr gute Übersicht der Seite sowie die Möglichkeit, von iTAN jederzeit auf mTAN (und umgekehrt) wechseln zu können. Der ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich besitze bei der ING-DiBa seit Dezember 2007 ein kostenloses Girokonto und seit September 2008 zusätzlich ein Tagesgeldkonto. Die Kontoeröffnung für das Girokonto lief dabei völlig problemlos und schnell per Postident. Beim Tagesgeldkonto ging es noch einfacher, da eine erneute Identifizierung nicht von Nöten war. Sehr praktisch finde ich, dass ich beide Konten unter einem einzigen Login bedienen kann und ich somit einen besseren Überblick habe. Das Beste ist aber, dass ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mittlerweile ist es etwa 13 Jahre Jahre her (die Kontoeröffnung erfolgte am 31.08.2001 um genau zu sein), dass ich bei der damals noch als DiBa firmierenden Bank ein Tagesgeldkonto eröffnet habe. Anders als heute erfolgte die Kontoführung damals noch rein über das Telefonbanking und per Sprachcomputer. Am 06.09.2001 erhielt ich meine Kontonummer und konnte die erste Einzahlung vornehmen. Im Jahre 2004 änderte sich der Name der Bank in ING-DiBa und von da an nahm ich auch am Onlinebanking ... Hier klicken, um weiterzulesen
Die ING-DiBa ist seit über 10 Jahren meine Hausbank. Dass ich mit der Bank durchaus zufrieden bin, kann man denke ich an meiner Treue erkennen. Leider wurden auch hier die Zinsen stark gesenkt, aber das ist ja ein allgemeines Problem. Ich habe ein gebührenfreies Girokonto und ein Tagesgeldkonto, was allerdings nur zur Verrechnung für mein Depot dient, da die Zinsen hier derzeit nur 0,8 % betragen. Bargeld bekommt man gebührenfrei an vielen Automaten, selbst im Ausland war das nie ein ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich nutze seit 2004 das Giro- und Tagesgeldkonto der ING-DiBa. Die Kontoeröffnung gestaltete sich einfach und erfolgte über das gängige Postident-Verfahren. Die darauffolgende Zusendung der Unterlagen hat etwa 3 bis 5 Werktage gedauert. Insgesamt sind meine bisherigen Erfahrungen mit der Bank sehr gut. Die Benutzerfreundlichkeit und die Sicherheit des Onlinebankings würde ich als sehr hoch bewerten. Überweisungen vom Tagesgeldkonto und dem Girokonto werden innerhalb eines Tages ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe mein Tagesgeldkonto bei der ING-DiBa vor 2 Jahren im Dezember eröffnet. Die Eröffnungspapiere waren leicht zu verstehen und klar strukturiert. Anfangs dachte ich, dass es sehr schwierig und kompliziert sein würde, ein Onlinekonto zu eröffnen. Dem war aber zu meiner Überraschung nicht so. Vor einer Woche musste ich mein Referenzkonto ändern und auch hierfür fand ich eine gut verständliche Anleitung inklusive Formular zur Ummeldung. Einen Tag nachdem ich das Änderungsformular ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe vor einem halben Jahr (ca. Anfang 2014) ein Tagesgeldkonto bei der ING-DiBa eröffnet. Die Online-Kontoeröffnung war absolut problemlos, schnell und unkompliziert. Nach der Legitimierung per Postident dauerte es ca. 1 Woche, bis ich das Konto online nutzen konnte. Das Portal ist einfach zu bedienen und für meine Begriffe benutzerfreundlich gestaltet. Mir gefällt, dass das mTAN-Verfahren angeboten wird und ich mich somit nicht mit einem TAN-Generator oder Papierlisten rumplagen muss. ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe aufgrund einer Empfehlung meines Bruders seit 2009 neben dem Girokonto auch das Tagesgeldkonto der ING-DiBa. Mein Geld bei einer Direktbank anzulegen war für mich zunächst mit Bedenken verbunden, schlussendlich bin ich jedoch bis zum heutigen Tage zufriedene Kundin der ING-DiBa. Die Kontoeröffnung verlief problemlos und ohne jegliche Komplikationen. Alle Schritte wurden genau erklärt und konnten ohne Probleme umgesetzt werden. Nach ca. 1,5 Wochen hatte ich alle notwendigen Karten ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich wurde im Juli 2008 von einer Bekannten für das kostenlose Tagesgeldkonto (Extra-Konto) der ING-DiBa geworben, das ich daraufhin auch eröffnete. Die Anmeldung erfolgte unproblematisch im Internet. Nach ca. drei Tagen erhielt ich die schriftlichen Unterlagen per Post. Ich musste dann meine Identität bei der Post über das Postident-Verfahren nachweisen. Die Vertragsunterlagen und die persönlichen Passwörter erreichten mich dann nach 2 bis 3 weiteren Tagen und somit konnte ich mich auch ... Hier klicken, um weiterzulesen
Meine Frau und ich eröffneten im März 2005 das Extra-Konto (Tagesgeldkonto) bei der ING-DiBa. Im Laufe der Jahre kamen noch weitere Konten wie ein Sparkonto für die Vermögenswirksamen Leistungen (Dezember 2006), zwei Baufinanzierungskredite (Dezember 2007), ein Direkt-Depot (Oktober 2010) und ein Girokonto (April 2013) hinzu. Die zur jeweiligen Eröffnung telefonisch beantragten Unterlagen wurden immer innerhalb weniger Tage zugesandt und ebenso zügig bearbeitet. Man kann diese aber auch ... Hier klicken, um weiterzulesen
Neben dem DKB-Cash Konto ist die Kombination aus Giro- und Tagesgeldkonto der ING-DiBa mein meistgenutztes Konto, was ich bereits seit 3 Jahren nutze und absolut weiterempfehlen kann. Die Stärken liegen aus meiner Sicht in der klaren und übersichtlichen Onlinebanking-Menüführung, die vor einigen Monaten noch einmal komplett überarbeitet wurde und seitdem noch besser ist. Nach dem Testen zahlreicher anderer Banken und deren Online-Auftritt schnitt die ING-DiBa meiner Meinung nach eindeutig ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe mein Giro- und Tagesgeldkonto am 30.07.2013 eröffnet. Die online auszufüllenden Formulare waren übersichtlich und auch die Identifizierung meines Referenzskontos war leicht und problemlos. Innerhalb einer Woche war mein neues Giro- und Extra-Konto eingerichtet. Ich habe außerdem ein Angebot der ING-DiBa zur Kundenwerbung genutzt und das Geld wurde wie vereinbart meinem Werber innerhalb der Frist gutgeschrieben. Die Gestaltung des Onlinebankings finde ich optisch sehr ansprechend. ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe bei der ING-DiBa im Jahr 2011 ein Girokonto und ein Extra-Konto eröffnet. Hierfür musste ich zunächst alle Daten online eingeben und das Postident-Verfahren erledigen. Mir wurden sowohl alle Unterlagen als auch die Girokarte und die kostenlose Kreditkarte innerhalb weniger Tage zugeschickt. Damals war ich noch Student und habe zu diesem Zeitpunkt eine Prämie erhalten, wenn ich das Konto als "Gehaltskonto" nutzen würde. Auch das klappte reibungslos. Das Onlinebanking finde ich ... Hier klicken, um weiterzulesen
Aufgrund der momentan noch recht guten Tagesgeldzinsen für Neukunden von 1,25 % für 4 Monate eröffnete ich am 01.07.2014 ein Extra-Konto bei der ING-DiBa. Da ich bereits davor schon mit einem Girokonto Kunde der Bank war, konnte ich das Tagesgeldkonto ganz einfach ohne Postident online und in wenigen Schritten eröffnen. Bereits am nächsten Tag erhielt ich eine Kontoeröffnungsbestätigung per Post, die ich nur noch unterschreiben und zurücksenden musste. Zwei Tage später war mein ... Hier klicken, um weiterzulesen
Am 18.02.2011 eröffnete ich bei der ING-DiBa ein Girokonto, ein Direkt-Depot und ein Extra-Konto. Bis zum 25.02. erhielt ich alle Unterlagen, Karten, Bestätigungen und notwendigen PINs. Auch der Übertrag der Wertpapiere von meiner alten Bank funktionierte reibungslos. Ich war erst einmal sehr zufrieden. Am 21.06.2011 erfolgte dann die jährliche Ausschüttung eines meiner Wertpapiere auf dem Extra-Konto. Diesen Betrag hatte ich für eine anstehende Ausgabe bereits fest eingeplant. Zu ... Hier klicken, um weiterzulesen
Seit 2005 habe ich ein Tagesgeld- und Girokonto bei der ING-DiBa. Die Kontoeröffnung war überhaupt kein Problem. Es ging alles recht schnell. Innerhalb einer Woche hatte ich das Postident-Verfahren abgewickelt und auch damals schon hat das mTAN-Verfahren beim ersten Login gut geklappt. Besonders positiv bewerte ich die einfache Handhabung des Onlinebankings, das sehr übersichtlich aufgebaut ist. Ich muss nicht wie bei manch anderen Banken erst eine Weile suchen, bis ich finde, was ich ... Hier klicken, um weiterzulesen
Meine Erfahrungen mit der ING-DiBa beziehen sich auf die Kontoeröffnung eines Junior Extra-Kontos, eine bestehende Baufinanzierung und eine Baufinanzierungsanfrage. Im Mai 2014 habe ich ein Extra-Konto für meine Tochter beantragt. Die Bank verlangt hierfür die Geburtsurkunde im Original, mit dem Hinweis, dass man sie baldmöglichst zurückbekommen würde. Ich hatte die Urkunde in einer Folie ungeknickt an die ING-DiBa geschickt und darum gebeten, sie ungeknickt zurück zu bekommen. Die ... Hier klicken, um weiterzulesen
Diesen Monat (am 02.07.2014) habe ich ein Girokonto und ein Extra-Konto bei der ING-DiBa eröffnet. Die Kontoeröffnung erfolgt wie bei Direktbanken typisch über einen Antrag im Internet. Positiv empfand ich, dass ich nach dem Antrag eine E-Mail erhalten habe, in der die Kontoeröffnung bestätigt wurde. Zwei Tage später hatte ich schon ein Begrüßungspaket mit meiner Kontonummer und Informationen zu beiden Konten. Einen weiteren Tag später erhielt ich das Formular für das ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe vor mindestens 10 Jahren ein Extra-Konto (Tagesgeldkonto) bei der ING-DiBa eröffnet und empfand die Eröffnung damals als sehr einfach, zumal es mein erstes Konto dieser Art war und das zu einer Zeit, in der Direktbanken in Deutschland noch nicht so üblich waren wie heute. Die Zusendung der Unterlagen erfolgte nach etwa einer Woche. In all den Jahren, in denen ich auch Festgeldkonten und das Online-Depot nutze, hatte ich nie Probleme mit der Bank. Anfragen erfolgten meinerseits immer ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit 2011 zufriedener Kunde der ING-DiBa. Überzeugt haben mich damals die guten Konditionen (keine Kontoführungsgebühren bei regelmäßigem Geldeingang und kostenlose Kreditkarte) sowie die positiven Stimmen in Presse und Freundeskreis. Bei der damaligen Kontoeröffnung des Girokontos kam mir sehr entgegen, dass sie sich im Wesentlichen auf ein 2-seitiges Formular beschränkte. Knapp eine Woche später erhielt ich meine Kontounterlagen, die ich nach einer kurzen Überprüfung meiner ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit ca. 5 Jahren Kundin bei der ING-DiBa und verfüge über ein Girokonto, ein Tagesgeldkonto (Extra-Konto), ein Direkt-Depot und über einen kleinen Ratenkredit. Die Eröffnung aller Konten verlief (soweit ich mich erinnern kann) schnell und problemlos. Die Zusendung aller Unterlagen wurde wie üblich durch mehrere Briefe vorgenommen und hat keine 5 Arbeitstage gedauert. Auch das Einrichten des Extra-Kontos und des Depots war unkompliziert. Die Genehmigung für meinen kleinen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Mein Mann und ich sind schon seit einigen Jahren bei der ING-DiBa. Wir haben ein Girokonto und ein Extra-Konto. Auf das Girokonto gehen die Gehälter aus unseren Vollzeit-Anstellungen ein. Die Kontoeröffnung ging schnell (ca. 5 Tage), allerdings war es nervig, für das Postident-Verfahren erst noch zur Post gehen zu müssen, wobei die Banken hierzu ja scheinbar verpflichtet sind. Das Onlinebanking ist "normal". Es gibt hier nichts besonders Positives oder Negatives. Alles war in Ordnung, bis ... Hier klicken, um weiterzulesen
Für das Extra-Konto (Tagesgeldkonto) der ING-DiBa hatte ich mich schon im Jahr 2004 entschieden, nachdem meine Schwester mir die Bank empfohlen hatte. Damals hatte ich erst Bedenken, mein Geld einer Direktbank anzuvertrauen. Da die Kontoführung jedoch auch telefonisch möglich ist und die Bank der deutschen Einlagensicherung angehört, entschied ich mich dann doch für die Bank. Anfangs wollte ich nur das Neukundenangebot von damals 4 % nutzen und nach Ablauf das Konto wieder schließen. ... Hier klicken, um weiterzulesen
Am 30.12.2013 habe ich aufgrund der recht großen TV-Werbeoffensive ein weiteres Tagesgeldkonto (genannt Extra-Konto) bei der ING-DiBa beantragt. Die Online-Kontoeröffnung war schnell und einfach durchzuführen und ich war angenehm überrascht, als am Ende der Hinweis erschien, dass mir alle notwendigen Unterlagen per Post zugeschickt werden würden. Dies erfolgte auch sehr schnell in Form einer Unterlagenmappe inklusive Legitimierungspapieren. Nach dem notwendigen Postident-Verfahren wurden ... Hier klicken, um weiterzulesen
Vor ungefähr acht Jahren wurde ich von einem Bekannten für das Tagesgeldkonto der ING-DiBa geworben. Ich hatte das notwendige Formular heruntergeladen, ausgefüllt und per Post verschickt. Innerhalb von 5 Tagen habe ich in unterschiedlichen Etappen alle notwendigen Unterlagen einschließlich der Zugangsdaten für das Onlinebanking erhalten. Durch leicht verständliche Hinweise klappte der erste Login einwandfrei. Aufgrund der Übersichtlichkeit und Einfachheit bei der ersten Anmeldung und der ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin schon ewig Kunde bei der ING-DiBa, und zwar schon seit 2003 als es dort noch 3,5 % Zinsen gab. Die Kontoeröffnung und -führung ist gut, allerdings nutze ich aktiv jetzt schon lange kein Tages- und Festgeldkonto mehr. Ich finde diese Lockangebote für Neukunden und die Vernachlässigung der langjährigen Kunden einfach nur schlimm. Es gibt nur wenige Banken, die das noch so machen und ich sehe nicht ein, warum ich das unterstützen sollte. Sowohl die Tages- als auch die Festgeldzinsen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich habe seit vielen Jahren zwei Tagesgeldkonten bei der ING-DiBa und war immer sehr zufrieden. Der Webauftritt ist klar und einfach verständlich. Die Reaktionszeiten des Kundenservices sind sehr schnell, sowohl per E-Mail als auch per Telefon. Die Mitarbeiter waren bei meinen Anrufen stets freundlich und kompetent. Alle Vorgänge werden transparent dargestellt und im Online-Archiv kann ich meine Unterlagen recht bequem aufbewahren. Kurz: Ein professioneller Anbieter mit einer offenen ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit über 10 Jahren Kunde bei der ING-DiBa und habe hier neben einem Tagesgeldkonto auch zeitweise ein Festgeldkonto geführt. Die Verwaltung erfolgte dabei bisher stets über das Telefon-Banking. Durch die bei uns anliegende Übertragungsrate erscheint mir dies sicherer zu sein. Bei Geldbewegungen über diese Art der Kommunikation gab es bisher überhaupt keine Schwierigkeiten. Nach der elektronischen Ansage und dem Einloggen dauerte es bei Bedarf nach einem persönlichen Berater ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin seit vielen Jahren Kunde der ING-DiBa, wobei ich ausschließlich das Tagesgeldkonto (Extra-Konto), die sonstigen Sparanlagen und das Depot nutze. Zu allen anderen Angeboten kann ich daher nichts sagen. Positiv: - Das Extra-Konto dient gleichzeitig als Verrechnunskonto für das Depot und wird verzinst. Lästige Umbuchungen entfallen so. - Schnelle und zuverlässige Buchungen - Ich hatte in den vielen Jahren noch nie ein Problem - Die Zinsen sind derzeit überall ... Hier klicken, um weiterzulesen
Ich bin nun seit 2009 bei der ING-DiBa und kann sagen, dass ich noch nie Probleme hatte. Die Kontoeröffnung ging sehr schnell. Innerhalb von etwa einer Woche war alles geregelt und das Konto eröfnet. Ich habe ein Tagesgeldkonto (genannt Extra-Konto) und hole auch öfter mal Geld wieder runter, wenn ich es benötige und zahle auch monatlich etwas ein. Auch das Online Banking ist sehr einfach und verständlich aufgebaut. Als ich Fragen bzw. Probleme mit dem ... Hier klicken, um weiterzulesen
Bewertung zur ING-DiBa abgeben
Erfahrungsbericht schreiben

Bewerten Sie die ING-DiBa

Leider mussten wir die Möglichkeit, Erfahrungsberichte zu übermitteln, temporär einschränken, da uns in den letzten Monaten eine extrem hohe Anzahl an Erfahrungsberichten erreicht hat und wir diese nun erst einmal nach und nach abarbeiten müssen. Dies geschieht auch mit Blick auf die jeweiligen Autoren, die aktuell bis zu mehreren Monaten auf Antwort von uns warten müssen. Wir erwarten, dass wir das Formular zur Übermittlung Mitte Oktober 2017 wieder freischalten werden.

Die besten Zinsen - Jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Sicherheitsanalysen, Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Eine Abmeldung ist jederzeit über den Link im Newsletter möglich. Nach der Anmeldung erhalten Sie als kleines Dankeschön unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook dazu.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
comdirect Finanzbarcamp 2017
am 10.11.2017 in Hamburg
Nehmen Sie teil am Finanzbarcamp der comdirect und tauschen Sie sich mit Anlegern, Finanzbloggern und Experten zum Thema Geldanlage aus. Wir unterstützen das Finanzbarcamp und werden live dabei sein.
Marktplätze & Sonstige Anbieter
Marktplätze & Sonstige Anbieter
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von WeltSparen
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinspilot
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Savedo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinsland
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Exporo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Ginmon
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von vaamo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von easyfolio
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Lendico
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Cashboard
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von auxmoney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von wikifolio
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von greenXmoney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von LeihDeinerUmweltGeld
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von bettervest
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Econeers
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der Euro Concept
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von BANX Broker
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Sparkassen Broker (S Broker)
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von UDI
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von brokerport
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von fintego
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von maxblue
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Bergfürst
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinsbaustein
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von iFunded
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von GreenVesting
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von dagobertinvest
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von ReaCapital
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Home Rocket
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von growney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von ecoligo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Reval
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Rendity
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Sarego
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der Mintos
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von kapilendo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von fairr.de
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Wiwin
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von German Pellets
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der quirion
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von DEGIRO
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von CapTrader
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Lynx
Bankenübersicht
Alle Banken im Überblick
Zu den Details & Anlageprodukten der Moneyou
Zu den Details & Anlageprodukten der ING-DiBa
Zu den Details & Anlageprodukten der Consorsbank (Cortal Consors)
Zu den Details & Anlageprodukten der GEFA Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der SWK Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Advanzia Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Renault Bank direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der comdirect
Zu den Details & Anlageprodukten der Crédit Agricole
Zu den Details & Anlageprodukten der Varengold Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Novo Banco
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Alior Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der FirstSave Euro
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Sistema
Zu den Details & Anlageprodukten der PSA Direktbank
Zu den Details & Anlageprodukten der J&T Banka
Zu den Details & Anlageprodukten der Opel Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der LeasePlan Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Allied Irish Banks (AIB)
Zu den Details & Anlageprodukten der Austrian Anadi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco Privado Atlântico Europa
Zu den Details & Anlageprodukten der Banka Kovanica
Zu den Details & Anlageprodukten der Bulgarian American Credit Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Podravska banka
Zu den Details & Anlageprodukten der J&T Banka Kroatien
Zu den Details & Anlageprodukten der FIMBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Hypodirekt
Zu den Details & Anlageprodukten von flatex
Zu den Details & Anlageprodukten von Number26 (N26)
Zu den Details & Anlageprodukten der onvista bank
Zu den Details & Anlageprodukten von ayondo
Zu den Details & Anlageprodukten der KentBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Poštová banka
Zu den Details & Anlageprodukten der Close Brothers
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco BNI Europa
Zu den Details & Anlageprodukten der Nordax Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Handelsbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Farmafactoring
Zu den Details & Anlageprodukten der Younited Credit
Zu den Details & Anlageprodukten der Greensill Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Euram Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der solarisBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Haitong Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BESV Groupe Novo Banco
Zu den Details & Anlageprodukten der Addiko Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Zinsgold
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Progetto
Zu den Details & Anlageprodukten der BOS Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Inbank
Zu den Details & Anlageprodukten der North Channel Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Alpha Bank Romania
Zu den Details & Anlageprodukten von Easisave
Zu den Details & Anlageprodukten der Rietumu Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Commerzbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ostsächsische Sparkasse Dresden
Zu den Details & Anlageprodukten der Expobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wyelands Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der CBL Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Isbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Oney Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco Português de Gestão
Zu den Details & Anlageprodukten der Versobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Libra Internet Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wirecard Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der East West Direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Imprebanca
Zu den Details & Anlageprodukten der Privatbanka
Zu den Details & Anlageprodukten von MLP Finanzdienstleistungen
Zu den Details & Anlageprodukten der TF Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Baltic International Bank (BIB)
Zu den Details & Anlageprodukten von Medicinos Bankas (MDB)
Zu den Details & Anlageprodukten der Hoist Finance
Zu den Details & Anlageprodukten der Atom Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Klarna
Zu den Details & Anlageprodukten der Grenke Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Degussa Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank11direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank of Scotland
Zu den Details & Anlageprodukten der VTB Direktbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Postbank
Zu den Details & Anlageprodukten der DenizBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Volkswagen Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ikano Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der HKB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der NIBC Direct
Zu den Details & Anlageprodukten der Amsterdam Trade Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Barclays
Zu den Details & Anlageprodukten der 1822direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Audi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BMW Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Fidor Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bigbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Akbank
Zu den Details & Anlageprodukten der IKB Deutsche Industriebank
Zu den Details & Anlageprodukten der SKG BANK
Zu den Details & Anlageprodukten der Credit Europe Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der DKB
Zu den Details & Anlageprodukten der RaboDirect (Rabobank)
Zu den Details & Anlageprodukten der HypoVereinsbank
Zu den Details & Anlageprodukten der CreditPlus Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wüstenrot direct
Zu den Details & Anlageprodukten der GarantiBank
Zu den Details & Anlageprodukten der AS PrivatBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank11
Zu den Details & Anlageprodukten der Mercedes-Benz Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Consumer Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Triodos Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der GE Capital Direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der akf bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ziraat Bank International
Zu den Details & Anlageprodukten der Oyak Anker Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Targobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Hanseatic Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der IWBank
Zu den Details & Anlageprodukten der DAB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Corealdirect
Zu den Details & Anlageprodukten der CosmosDirekt
Zu den Details & Anlageprodukten der net-m privatbank 1891
Zu den Details & Anlageprodukten der abcbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Eurocity Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Valovis Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Yapi Kredi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der pbb direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der UmweltBank
Zu den Details & Anlageprodukten der netbank
Zu den Details & Anlageprodukten der DHB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der VakifBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Direkt Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Edekabank
Zu den Details & Anlageprodukten der Südtiroler Sparkasse
Zu den Details & Anlageprodukten der ICICI Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Norisbank
Zu den Details & Anlageprodukten der FFS Bank (FFS Group)
Zu den Details & Anlageprodukten der Oberbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Merkur Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der AutoBank
Zu den Details & Anlageprodukten der ProCredit Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der VON ESSEN Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bausparkasse Mainz
Zu den Details & Anlageprodukten der Fibank
Zu den Details & Anlageprodukten der EthikBank
Zu den Details & Anlageprodukten der GLS Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Steyler Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BN Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Sberbank Direct
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Zu den Details & Anlageprodukten von Das Direktbanking der Volksbank Mittweida
Zu den Details & Anlageprodukten der Meine Bank (PSD Bank Niederbayern-Oberpfalz)
Zu den Details & Anlageprodukten der Piraeus Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ferratum Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Cronbank
Zu den Details & Anlageprodukten der BBBank