Erfahrungen zur onvista bank

Aktuell liegen uns 24 Bewertungen zur onvista bank in Form von Erfahrungsberichten vor. Davon sind 41,7 % positive Erfahrungsberichte, 4,2 % neutrale Bewertungen und 54,2 % negative Erfahrungen. Sie haben selbst Erfahrungen mit der onvista bank gemacht? Dann übermitteln Sie uns Ihre Bewertung!
Zur Kontoeröffnung
41,7 % aller Kunden haben die onvista bank auf Basis ihrer Erfahrungen positiv bewertet.
 aller Kunden haben die onvista bank auf Basis ihrer Erfahrungen neutral bewertet.
54,2 % aller Kunden haben die onvista bank auf Basis ihrer Erfahrungen negativ bewertet.
Auf Basis von 24 Erfahrungsberichten ergibt sich eine Gesamtbewertung der onvista bank von 2,8 Punkten.2,8 Sterne
Aus den uns vorliegenden Erfahrungsberichten ergibt sich eine Bewertung von 2,8 von 5 Punkten und eine Empfehlungsquote von 43,75 %.

onvista bank Erfahrungsbericht #1

Im Juni 2018 eröffnete ich ein Online-Brokerage-Account bei der onvista bank, um mir selber Aktien kaufen zu können, ohne zu einer Bank gehen zu müssen. Die Eröffnung verlief problemlos und mit Hilfe des Postident-Verfahrens. Die Kontounterlagen wurden mir relativ prompt zugeschickt - soweit ich mich erinnere innerhalb von ca. 10 Tagen. Der Versand des Initial-Passwortes ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #2

Bis vor Kurzem besaß ich bei der onvista bank ein Depot. Dieses hatte ich vor etwa 1 Jahr online eröffnet, um dort meine Sparpläne kostenfrei laufen zu lassen. Verifiziert hatte ich mich per Videoident. Danach dauerte es zwischen 7 und 10 Tagen, bis ich alle Unterlagen und Zugriff auf das Onlinebanking hatte.Das Onlinebanking nutzte ich fortan wöchentlich für die üblichen ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #3

Ich bin vor ca. 3 Jahren wegen der günstigen Ordergebühren zur onvista bank gewechselt. Die Kontoeröffnung verlief damals reibungslos, sodass ich das Depot relativ schnell zur onvista bank übertragen konnte. Als nach der Eröffnung und dem Depotübertrag von der DAB Bank die Einstandskurse und Daten nicht richtig übernommen wurden und erst auf meine Nachfrage hin richtig ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #4

Ich besitze seit ca. 12 Monaten ein Depot bei der onvista bank nebst einem Verrechnungskonto. Die Online-Kontoeröffnung mit Hilfe eines Postidents empfand ich als problemlos. Nach ca. 2 Wochen hatte ich alle notwenigen Unterlagen. Die Kosten von derzeit 6,50 € pro Trade empfinde ich als günstig. Das war letztlich auch das ausschlaggebende Argument für mich, ein Depot ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #5

Nachdem die ING-DiBa (hier hatte ich bisher mein Depot) ihre Preise erhöht hat, habe ich im April 2018 das Depot der onvista bank eröffnet, weil hier mit einem Festpreis von 5 € geworben wurde. Allerdings muss ich zusätzlich noch eine Börsenplatzgebühr von 1,50 € zahlen. Somit stimmen die versprochenen 5 € eigentlich gar nicht.Die Depoteröffnung habe ich online ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #6

Mein Depot bei der onvista bank habe ich vor zwei Jahren eröffnet, weil es mir konstengünstig erschien. Die Eröffnung ging meiner Ansicht nach mit einer Dauer von ca. einem halben Monat schnell und reibungslos vonstatten. Die Verifizierung erfolgte mittels Postident-Verfahrens. Das Online-Trading hat danach ziemlich reibungslos funktioniert. Die Entwicklung meiner Wertpapiere habe ich alle ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #7

Am 18.06.2017 habe ich online ein Konto bei der onvista bank eröffnet. Die Eröffnung lief aus meiner Sicht einfach und schnell ab. Ich habe mich via Postident verifiziert und nach ein paar Tagen waren alle notwendigen Kontounterlagen inkl. Login für das Onlinebanking bei mir.Ins Onlinebanking der onvista bank loggte ich mich fast täglich ein, konnte diverse Informationen einsehen und ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #8

Am 02.09.2017 habe ich ein Konto bei der onvista bank eröffnet, um ein Aktien-Depot aufzubauen. Die Online-Kontoeröffnung empfand ich als einfach und verständlich. Den Antrag habe ich ausgedruckt und per Post an die Bank gesendet. Die Verifizierung fand per Videoident statt. Nach ca. 2 Wochen waren alle notwendigen Kontounterlagen bei mir. Ab dem 29.09.2017 stand mir der ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #9

Vor wenigen Wochen habe ich aufgrund günstiger Konditionen über finanzen.net ein Wertpapier-Depot bei der onvista bank (Tochter der comdirect) eröffnet. Auf deren Seite füllte ich ein Formular aus und erledigte später das Postident. Bis ich mich jedoch einloggen konnte, hat es drei Wochen gedauert. Eine E-Mail-Anfrage bzgl. der Bearbeitungszeit wurde nett und innerhalb von ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #10

Im Frühjahr 2017 wechselten meine Frau und ich zur onvista bank. Wir haben das Depot online abgeschlossen und empfanden die Kontoeröffnung als einfach. Verifiziert haben wir uns via Postident und nach ca. 1 Woche waren alle wichtigen Kontounterlagen bei uns. Den Login zum Onlinebanking haben wir allerdings nie genutzt.Einer unser Hauptgründe für die Eröffnung war die ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #11

Ich habe Anfang 2017 das 5-Euro-Festgeld-Depot der onvista bank eröffnet. Der Kontoeröffnungsprozess und der Depotübertrag von der Consorsbank zur onvista bank lief reibungslos und unkompliziert ab. Die Verifizierung fand via Postident in einer Postfiliale statt. Ich habe das Konto online eröffnet und die Eröffnungsbestätigung kam nach 2 bis 3 Werktagen bei mir an. 5 bis ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #12

Im August 2017 eröffnete ich ein Depot bei der onvista bank als Alternativ-Konto zu einem bereits bestehenden Depot. Die Kontoeröffnung verlief problemlos per Postident, eine Online-Verifikation per Webcam wurde meines Wissens nicht angeboten. Die Zusendung der Unterlagen dauerte ca. 1 Woche, der Login in das Onlinebanking war noch am selben Tag möglich. Insgesamt fand ich alles ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #13

Nachdem ich Anfang Januar 2017 ein Konto bei der OnVista Bank eröffnet hatte, kamen die Unterlagen und Zugangsdaten nach einiger Zeit, am 24.01.2017, bei mir an. Der Zugang für den Kontobevollmächtigten, den ich zusätzlich am 23.01. beantragt hatte, kam am 12.02. an. Nachdem alles da war, stellte ich fest, dass 2 Konten eröffnet wurden. Der Antrag für die ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #14

Auf Empfehlung eines Bekannten habe ich Anfang 2016 ein Festpreisdepot bei der onvista bank eröffnet. Die Serviceleistungen um die Eröffnung fand ich gut, die Menüführung aber durchschnittlich. Banking Nach knapp anderthalb Jahren habe ich folgende Mängel festgestellt: 1) Die Performance-Anzeige ist meiner Meinung nach schlichtweg falsch. Es fehlt die Möglichkeit, den relevanten Börsenplatz ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #15

Ich bin seit ca. einem halben Jahr Kunde bei der Onvista Bank und führe dort ein Depot. Die Eröffnung war der einzige Wermutstropfen. Diese dauerte mehrere Wochen, sodass ich fast dachte, die Unterlagen (per Postident) wären nicht angekommen. Am Ende war jedoch alles gut und seitdem kann ich nur Positives berichten. Zunächst zu den Kosten: Ich nutze das Festpreis-Modell. Hier kann ich für ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #16

Kontoeröffnung:Bei der OnVista Bank eröffnete ich ein Girokonto und ein Depot (mit fester Gebühr). Die Eröffnung erschien mir einfach, der Prozess per Postident-Verfahren normal. Es brauchte ca. 2‑3 Wochen von der Eröffnung bis zur vollständigen Benutzbarkeit. Onlinebanking:Ich finde das Onlinebanking vollkommen nutzerfreundlich gestaltet, übersichtlich und klar. ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #17

Ich habe mir als Student am 03.05.2017 ein Depotkonto bei der onvista bank eröffnet, um mir einen günstigen Sparplan zusammenzubasteln. Da die Eröffnung online vonstatten ging, bekam ich die notwendigen Unterlagen innerhalb weniger Sekunden. Das siebenseitige Dokument habe ich ausgedruckt, ausgefüllt und unterschrieben und bin damit am nächsten Tag zur nächsten Postfiliale gegangen, wo das ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #18

Punkt 1 - Kontoeröffnung: Ich habe ein Aktiendepot im Jahre 2013 angelegt, das schnell eröffnet wurde. Das fand ich sehr positiv. Die Kontounterlagen waren innerhalb einer Woche in der Post. Der Login war eine Woche nach dem Abschluss des Postident-Verfahrens möglich. Insgesamt fand ich es sehr einfach und die Onlineformulare selbsterklärend.Punkt 2 - Onlinebanking: Besonders ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #19

Ich habe vor circa 2 Jahren das sogenannte „FreeBuy-Depot“ bei der Onvista Bank eröffnet.KundenserviceTelefonisch habe ich OnVista zu Beginn hin und wieder kontaktiert. Meine Fragen bezogen sich auf die Nutzung der Webseite und waren recht zufriedenstellend. In der Warteschleife musste ich nicht länger als 2 Minuten warten. Der Kundenservice ist jedoch nur werktags von ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #20

Seit Anfang 2014 habe ich ein Online-Depot bei der OnVista Bank. Ich eröffnete es damals im Rahmen einer Sonderaktion. Die Konditionen der Aktion wurden mittlerweile aber in eine eigene Kontoart eingegliedert und sind somit laut meinem Wissensstand auch für alle Neukunden verfügbar.Die Eröffnung war unkompliziert. Die Unterlagen waren schon 2 Tage nach der Online-Anmeldung bei ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #21

Ich habe mich 2013 für ein Festpreis-Konto bei der OnVista Bank entschieden, das in diesem Modell 5 € für volumenunabhängige Ordergebühren vorsah. Dazu kommen noch je nachdem Handelsplatzgebühren bzw. Gebühren der Regionalbörsen. Gebühren für die Depotführung entstehen für mich nicht. Laut meiner Auffassung ist er damit der derzeit günstigste Anbieter was den deutschen ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #22

Ich habe im Juni 2014 ein Depot mit dem Free-Buy-Modell eröffnet. Die Kontoeröffnung hat innerhalb weniger Tage funktioniert, ebenso die Gutschrift der zwei Free-Buys im ersten Monat. Ich konnte also nach weniger als 1 Woche loslegen. Ich habe an der Fonds-Übertragsaktion, bei der man durch Übertrag eines Fondsvolumens von mindestens 8.000 € eine Prämie von 100 € ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #23

Mein Aktiendepot habe ich am 10.12.2015 online eröffnet. Ich habe die Festpreis-Variante, bei der jeder Trade 5 € kostet, gewählt. Das war für mich der Depottyp, der mir am meisten entgegenkam. Die Unterlagen wurden von mir am 11.12. per Postident eingereicht. Die Kontodaten kamen am 22.12. und die Online-PIN am 23.12. bei mir an. Das Kontoeröffnungsverfahren ist sehr einfach und in ... Hier klicken, um weiterzulesen

onvista bank Erfahrungsbericht #24

Die OnVista Bank ist eine vergleichsweise günstige Onlinebank für Depots. Seit dem 27. März 2014 konnte ich dort Aktien kaufen und verkaufen. Zur Kontoeröffnung erhielt ich zwei Info-CDs mit Basisinformationen über Termingeschäfte, Wertpapiere und weitere Kapitalanlagen. Bei der Kontoeröffnung benötigt man seinen Personalausweis und muss diesen bei der Deutschen Post vorzeigen. ... Hier klicken, um weiterzulesen

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Anzeige
Crowdinvesting im Anlagehafen*
Anzeige
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür vom Anbieter eine Vergütung.
**Risikohinweis: Der Erwerb von Kapital- und Vermögensanlagen über Crowdinvesting ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

25 € Gutschein von Amazon gewinnen!

Wir verlosen jeden Monat unter allen neu übermittelten und nach Prüfung veröffentlichten Erfahrungsberichten einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €. Jetzt bewerten!

Erfahrungsbericht schreiben
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.