PSA Direktbank Erfahrungsbericht #52 von XXXStefanXXX

Zur Webseite der PSA Direktbankwww.psa-direktbank.de

Ich habe mir die Konditionen durchgelesen und den Anmeldevorgang bei der Bank online durchgeführt. Mein Tagesgeldkonto wurde innerhalb kurzer Zeit eingerichtet und freigeschaltet. Am 10.12.2014 habe ich den Antrag ausgefüllt und einen Euro überwiesen (wurde am 11.12. gutgeschrieben). Am Freitag, den 12.12.2014 habe ich dann das Postident durchgeführt und am darauffolgenden Dienstag war das Konto dann eröffnet. Der Vorgang war insgesamt sehr einfach.

Was ich als ein wenig umständlich empfand war, dass mir per E-Mail ein Benutzername zugeteilt wurde. Den kann man nach dem Login allerdings ändern. Mir ist unklar, warum man diesen nicht sofort bei der Kontoeröffnung selbst festlegen kann. Die Gestaltung der Internetseite ist übersichtlich. Allerdings wäre ein Hinweis, wie hoch das Tagesgeld nach dem Aktionszeitraum verzinst wird, wünschenswert. Kontakt zum Kundenservice fand noch nicht statt.