Diese neutrale Bewertung zu Savedo wurde uns am 04.03.2016 vom Nutzer tenforeforex übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

Savedo Erfahrungsbericht #38von tenforeforex

Neutrale Bewertung von Savedo

Bereits seit September 2015 nutze ich Plattformen wie Savedo, die Festgeldanlagen zu attraktiven Zinsen im europäischen Ausland vermitteln. Nachdem ich mit dem Anbieter WeltSparen ausschließlich positive Erfahrungen gemacht habe, entschied ich mich im Januar 2016, über Savedo eine Anlage bei der kroatischen Banka Kovanica zu tätigen.

Zunächst wird dazu ein Konto bei der Partnerbank biw AG über das gewohnte Postident-Verfahren eröffnet. Dieser Prozess ist soweit recht einfach. Nach etwa 5 Arbeitstagen hatte ich Zugriff auf alle Funktionen des Onlineportals und konnte nun die gewünschte Festgeldanlage in Auftrag geben. Nach weiteren etwa 10 Arbeitstagen wurde mir die Eröffnung eines Festgeldkontos bestätigt. Um die Quellensteuer auf 0 % zu reduzieren, ist eine Ansässigkeitsbescheinigung einzureichen. Das Formular ist online erhältlich und muss vom Finanzamt bestätigt werden. Danach geht das Original an Savedo.

Warum bewerte ich die Plattform Savedo nun nur neutral? Das Vertrauen der Anleger in die Zahlungsfähigkeit ihrer Bank werte ich als wichtigstes Gut bei der Vermittlung vermeintlich sicherer Anlageprodukte. Savedo versäumt es meiner Meinung nach, hinsichtlich der Thematik "Einlagensicherung" Klarheit zu schaffen. So konnte ich nirgendwo Hinweise dazu finden, dass Anlagen in Kroatien, Portugal etc. eben nicht dem gleichen Risiko entsprechen wie Festgeld in Deutschland. Wo man auch hinblickt, es wird 100 % Sicherheit suggeriert. Dass die Vermögen der Sicherungsfonds der Partnerländer kaum nennenswerte Anteile der tatsächlichen Einlagen decken, bleibt unerwähnt.

Den Kundenservice habe ich kontaktiert, um Antworten darauf zu erhalten, wie im Fall einer Bankinsolvenz Unterstützung seitens Savedo aussehen würde. Nach langen 20 Minuten Wartezeit wurde ich mit unklaren und schwammigen Aussagen abgespeist. Von einem Vermittler von Festgeldanlagen erwarte ich die Zusage bedingungsloser und vollumfänglicher Unterstützung in Problemfällen. Solche können nun mal auftreten, wie die Vergangenheit bereits gezeigt hat. Während also die Angebote von Savedo durchaus ansprechend wirken, hält sich mein Vertrauen in den Vermittler in engen Grenzen. In den Händen des größeren Konkurrenten fühle ich mich nach meinen Erfahrungen deutlich besser aufgehoben.