Diese neutrale Bewertung zu Savedo wurde uns am 15.03.2016 vom Nutzer ddbh übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

Savedo Erfahrungsbericht #35von ddbh

Neutrale Bewertung von Savedo

Die Kontoeröffnung bei Savedo funktionierte wie gewohnt unkompliziert via konventionellem Postident. Die Unterlagen hierfür bekam ich sofort zum Ausdrucken zur Verfügung gestellt. Durch die Video-basierte Eröffnung wäre die Kontoeröffnung sicher noch etwas schneller und komfortabler gewesen, allerdings habe ich diese Möglichkeit nicht genutzt.

Die Oberfläche der Webseite ist für meine Begriffe einfach und unkompliziert gehalten. Passende Anlageangebote lassen sich mit den Suchfunktionen schnell finden. Zwei Dinge würde ich hier jedoch kritisieren: Unvollständige Eröffnungsanträge baumeln monatelang als "unvollständig" und ohne Möglichkeit, diese zu entfernen, in der Kontoübersicht herum. Darüber hinaus nutzt Savedo das wenig komfortable und aus meiner Sicht nicht mehr zeitgemäße iTan-Verfahren mit TANs auf Papier.

Ich bin Anleger bei Savedo und WeltSparen. Insgesamt muss ich sagen, dass ich mit WeltSparen deutlich glücklicher bin. Der Kundenservice von Savedo war bei mir häufig unfassbar langsam und benötigte mehrere Wochen, um meine Anfragen zu beantworten. Telefonisch erreichte ich in etwa der Hälfte der Fälle gar niemanden. Auch das Rückruf-System funktioniert meiner Erfahrung nach nicht. Darüber hinaus muss noch mit sehr viel Papier und Porto gearbeitet werden. Bei WeltSparen kann man einiges sehr komfortabel via Dokument-Upload online erledigen. Sicher eine Frage der Partnerbanken, aber meiner Erfahrung nach hat WeltSparen hier die deutlich besseren Prozesse etabliert. Der Eingang von Dokumenten wird bei WeltSparen automatisch bestätigt - bei Savedo muss man bangen, ob alles eingegangen und in Ordnung ist.

Meiner Meinung nach handelt sich durchaus um eine moderne Anlagemöglichkeit, die immer noch besser ist als die konventionellen Modelle. Solange alles glatt läuft, ist Savedo sicher eine Überlegung wert. Allerdings weiß ich nicht, wie sehr man sich im Fall der Fälle auf die Unterstützung von Savedo verlassen könnte.