Savedo Erfahrungsbericht #12 von Festgeld

Hinweis: Der folgende negative Erfahrungsbericht zu Savedo wurde am 28.02.2018 von unserem Nutzer Festgeld aktualisiert und spiegelt die Praxiserfahrung und Meinung des jeweiligen Autors wider.

Ich bin seit 2017 Kunde bei Savedo und habe dort bisher die folgenden 4 Anlagen getätigt:

  • Versobank (2 Jahre Laufzeit)
  • Versobank (6 Monate Laufzeit)
  • Privatbanka (2 Jahre Laufzeit)
  • CKS (4 Jahre Laufzeit)

Den Geldtransfer für alle Anlagen habe ich per Überweisung erledigt.

Die Kontoeröffnung war meiner Meinung nach einfach und verständlich. Lediglich die Schnelligkeit der Bearbeitung empfand ich, im Gegensatz zu anderen Anbietern wie WeltSparen und Zinspilot, als etwas langsam. Das lag beispielsweise daran, dass ich bei jeder Neuanlage einen Antrag ausdrucken und verschicken musste. Diese Prozedur kann ich bei Savedo nicht online erledigen. Einmal hatte ich auch das Problem, dass ich einen verloren gegangen Antrag erneut stellen musste.

In der Online-Verwaltung kann ich beispielsweise Salden, Laufzeiten, etc. einsehen. Wenn ich früher eine Auszahlung anweisen wollte, konnte ich das per Passwort und schriftlichem Antrag erledigen. Nun benötige ich eine PIN, die mir allerdings nicht zugeschickt wurde. Damit fingen meine Probleme bei den Auszahlungen an, denn dafür benötigte ich nun 3 zusätzliche Zugangskontrollen: PIN, TAN-Liste und ein zusätzliches Passwort. Ich empfinde diesen Vorgang als ungewöhnlich und unnötig kompliziert. Die Auszahlung war somit wieder mit zusätzlichen Wartezeiten verbunden. Die Information, dass Auszahlungen derart kompliziert erfolgen, habe ich vor dem Abschluss der Anlage leider nicht erhalten.

Ich habe mich zu dem Anliegen telefonisch an den Service des Anbieters gewandt, der aber über mehrere Tage für mich nicht zu erreichen war. Ich wurde immer nach 10 Minuten einfach aus der Leitung geworfen. Zusätzlich habe ich per E-Mail Kontakt mit dem Anbieter aufgenommen. Hier bekam ich auch keine konkrete Hilfe, sondern nur den Hinweis, dass der Kundenservice momentan überbelastet sei. Ich habe nach ein paar Tagen nochmal eine Erinnerung per E-Mail an den Anbieter versendet, aber seit ca. 2 Wochen kommt keine Antwort mehr. Ich komme derzeit nicht an mein Geld und kann daher nur deutlich von Savedo abraten.

Nachtrag vom 28.02.2018:

Ich erhalte weiterhin nur automatisierte Bandansagen bzw. automatisch generierte E-Mail-Antworten. Mein Geld liegt immer noch bei Savedo und noch nicht auf meinem Konto. Auslaufende Festgelder werden also nicht automatisch auf ein Referenzkonto überwiesen. Das ist für mich noch ein weiterer Nachteil.

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Anzeige
Intelligente Geldanlage - Anzeige*
Anzeige
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür vom Anbieter eine Vergütung.
Gutschein-Aktion
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Aktion

Gutschein im Wert von 10 € für Ihre Bewertung!

Vom 14.02.2019 bis 28.02.2019 erhalten Sie von uns einen 10 € Amazon-Gutschein, sofern Sie zu einem der folgenden Anbieter einen Erfahrungsbericht übermitteln und dieser durch uns nach Prüfung auch veröffentlicht wird:

Bitte beachten Sie im Rahmen der Übermittlung Ihrer Bewertung unsere ausführlichen Bedingungen für diese Sonderaktion.

Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.