Savedo Erfahrungsbericht #11 von cristobal

Hinweis: Der folgende negative Erfahrungsbericht zu Savedo wurde uns am 20.03.2018 von unserem Nutzer cristobal übermittelt und spiegelt die Praxiserfahrung und Meinung des jeweiligen Autors wider.

Am 18.02.2016 habe ich ein Festgeldkonto über Savedo bei der J&T Banka abgeschlossen. Die Kontoeröffnung empfand ich als einfach und problemlos. Die Unterlagen waren zeitnah bei mir. Auch die Login-Daten für den Online-Bereich standen mir nach kurzer Zeit zur Verfügung.

Die Onlineverwaltung empfinde ich ebenfalls als einfach und problemlos. In der Übersicht kann ich meine Konten, Angebote sowie Umsätze und Dokumente einsehen. Aus meiner Sicht sind die Dokumente mit den Kontoauszügen und Mitteilungen wesentlich. Alle Funktionen, die ich benötige, sind meiner Meinung nach vorhanden.

Leider hatte ich mit der o. g. Bank große Probleme. Mir wurde plötzlich eine Quellensteuer abgezogen, da eine Ansässigkeitsbescheinigung fehlte. Das entsprechende Formular zur Vermeidung der Quellensteuer wurde mir erst nach Abzug der Quellensteuer in meinem Account zur Verfügung gestellt. Das ergibt für mich keinen Sinn.

Am 21.02.2017 gegen 15:40 Uhr habe ich daher den Service kontaktiert und ein langes Gespräch am Telefon geführt. Mir wurde zugesichert, dass ich die abgeführte Quellensteuer zurückbekomme. Der Herr am Telefon versprach mir, sich zurückzumelden. Doch leider geschah nichts. Ein Jahr später, am 21.02.2018 kontaktierte ich erneut den Kundenservice und hatte ein langes Gespräch mit einem Mitarbeiter. Er sicherte mir zu, die Angelegenheit zeitnah zu klären und mich zu kontaktieren. Es geschah leider wieder nichts.

Vor kurzem kontaktierte ich zum 3. Mal den Service. Bei meiner Nachfrage, ob meine Unterlagen vom Finanzamt angekommen seien, bekam ich die Antwort, dass diese nicht eingegangen seien. Der Mitarbeiter des Anbieters lehnte aus meiner Sicht jede Verantwortung ab. Meine Nachfrage, ob Savedo umgezogen sei, bejahte er und gab mir die neue Postadresse, die ich nirgends im Internet einsehen konnte. Mit der Rückerstattung der Quellensteuer hat er mir allerdings kaum Hoffnung gemacht. Er teilte mir nur mit, dass dies noch Monate dauern könne und ich eine Nachricht bekommen würde, wenn es etwas Neues bzgl. des Themas gäbe. Mir wurde versprochen, dass dieser Sachverhalt seitens der Bank geklärt werde.

Bis heute habe ich keine Nachricht von Savedo. Für die Bescheinigung musste ich wiederholt alle Formulare neu ausfüllen und noch mal zum Finanzamt gehen. Aus meiner Sicht ist die Bank nicht zu empfehlen. Als Auskunft bekomme ich jedes Mal die Antwort, dass ich auf der Liste stehe. Ich bin also anscheinend nicht der einzige. Savedo ist über mehrere Jahre nicht fähig, die Situation mit der Quellensteuer zu klären. Aus meiner Sicht ist das ein ganz schlechter Service. Die Kompetenz empfand ich als nicht ausreichend und die Erreichbarkeit war stellenweise schwierig. Die Freundlichkeit der Mitarbeiter war aus meiner Sicht unterschiedlich.

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Anzeige
Digitales Immobilieninvestment*
Anzeige
Bei ZINSLAND können Sie Ihr Geld anlegen und Investments in Immobilien tätigen. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und investieren Sie in ein Projekt Ihrer Wahl mit überdurchschnittlicher Rendite. Jetzt neu: Das Projekt „Am Kräuterhof“ mit einer Verzinsung von 6,25% p.a. & einer Laufzeit von 24 Monaten.
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür vom Anbieter eine Vergütung.
**Risikohinweis: Der Erwerb von Kapital- und Vermögensanlagen über Crowdinvesting ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.