Diese positive Bewertung zu Savedo wurde uns am 31.05.2018 vom Nutzer basti-kann-es übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

Savedo Erfahrungsbericht #5von basti-kann-es

Positive Bewertung von Savedo

Die Registrierung bei Savedo und die zugehörige Kontoeröffnung des Referenzkontos bei der BIW Bank im Oktober 2016 dauerte nach dem Postident nach meinem Geschmack recht lange (ca. 3 Wochen).

Nachdem die Registrierung erledigt war, eröffnete ich meine dort erste und bisher einzige Festgeldanlage (bei der solarisBank) für 2 Jahre. Zusätzliche Dokumente musste ich nicht einreichen und den Anlagebetrag habe ich überwiesen. An sich fand ich alles klar und verständlich. Informationen fehlten mir auch nicht, insbesondere auch deshalb nicht, weil es sich um eine deutsche Bank handelt. Nach ca. 1 Woche war alles abgeschlossen und ich erhielt eine Bestätigung. Die Auszahlung der Anlage erfolgte ohne Probleme und ohne Nachfragen direkt auf mein Hausbank-Konto.

Das Login in das Onlinebanking gestaltet sich aus meiner Sicht per E-Mail-Adresse und Passwort als einfach. Die Übersicht (bspw. zu Umsätzen, Anlagen, Verwaltung, Angebote, Dokumente, Einlagen, Konto) finde ich sehr geordnet und übersichtlich. Außerdem nutze ich die Postbox und die Möglichkeit, Dokumente herunterzuladen. Lediglich bei den Umsätzen würde ich mir mehr Details wünschen.

Es war bisher kein Kontakt mit dem Kundenservice von Savedo notwendig.