Diese negative Bewertung zu Savedo wurde uns am 07.09.2019 vom Nutzer hesi50 übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

Savedo Erfahrungsbericht #1von hesi50

Negative Bewertung von Savedo

Ich habe mich im September 2018 auf Savedo registriert. Die Anmeldung und das Postident erfolgten problemlos.

Ich habe mich für Gold und Silber entschieden. Die zur Verfügung gestellten Informationen fand ich klar und deutlich. Der Geldtransfer erfolgte per Banküberweisung. Die notwendigen Unterlagen wurden mir per E-Mail-Anhang übermittelt. Die Anlagebestätigung war zudem im Dashboard hinterlegt.

Die Onlineverwaltung finde ich ok, der Kundenbereich erscheint mir funktional. In der Kontoverwaltung sind die angelegten Beträge übersichtlich dargestellt.

Nach Ablauf der Haltefrist von 12 Monaten (wegen der MwSt.) habe ich am 06.09.2019 die Anlage verkauft. Bereits die Rückkaufswerte fand ich nicht zufriedenstellend. Dass ein Vermittler (Galler & Schuster) sowie Taurus Provision benötigt, ist mit klar - aber mehr als 1.500 € bei 20.000 € sind nun doch etwas happig. Die Vermittlungsprovision wurde meines Wissens auch nicht kommuniziert. Ich fände es wünschenswert, dass die Angaben der Konditionen (Provisionen für den Vermittler sowie Ein- und Auslagergebühren und die Provision für Taurus) in der Onlineverwaltung angegeben werden.

Auch über den Kundenservice habe ich mich geärgert. Savedo lobte nämlich keine Lagergebühren in 2018 und 2019 für Neukunden aus, die mir dann doch berechnet wurden. Der Kontakt zur Klärung fand mit dem Vermittler (telefonisch) sowie mit Savedo (telefonisch sowie per E-Mail) statt. Die ersten Antworten auf meine Reklamation erhielt ich zwar schnell, jedoch inakzeptabel. Meine weiteren Reklamationen wurden mit Vertröstungen beantwortet.

Erreichbarkeit und Freundlichkeit beurteile ich zwar insgesamt als gut, aber die Kompetenz ließ zu wünschen übrig. Ich hatte das Gefühl, dass sich keiner für mein Anliegen zuständig fühlte. Erst vier Wochen nach dem Verkauf überwies man mir den reklamierten Differenzbetrag auf mein Konto.

Nach meinen Erfahrungen kann ich keine Empfehlung für Savedo (zumindest für Edelmetalle) aussprechen, somit werde ich auch keine Neukundenempfehlung vornehmen.