Diese positive Bewertung zur VTB Direktbank wurde uns am 07.05.2017 vom Nutzer Ozymandias übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle Bewertungen
Zur Webseite der VTB Direktbankwww.vtbdirekt.de

VTB Direktbank Erfahrungsbericht #4von Ozymandias

Positive Bewertung der VTB Direktbank

Ich bin seit 2011 Kunde bei der VTB Direktbank. Ursprünglich wollte ich nur ein Festgeldkonto einrichten, wofür ich aber erst (wie bei anderen Direktbanken auch üblich) ein Tagesgeld-Konto eröffnen musste. Die Eröffnung ging sehr schnell, wobei bis auf das Postident-Verfahren alles online bzw. per E-Mail erledigt werden konnte. Drei Tage nachdem ich das Postident-Verfahren abgeschlossen hatte, bekam ich den Online-Zugang.

Inzwischen hatte ich mehrere Festgeld-Konten mit unterschiedlichen Laufzeiten bei der VTB (bei denen es mir – ehrlicherweise – primär um den vergleichsweise hohen Zinssatz ging) und seit 2 Jahren auch einen Sparplan. Dafür bekam ich auch eine Mappe für Auszüge, etc. zugeschickt. Die gab es früher bei der Tagesgeldkonto-Eröffnung noch nicht.

Das Online-Banking war in all den Jahren immer erreichbar – zumindest dann, wenn ich mich einloggen wollte. Von anderen Online-Banken, bei denen ich Tages- und Festgeldkonten habe, kann ich das nicht behaupten. Da kollidierten Wartungsarbeiten schon mal mit meinen Buchungswünschen.

Ein einziges Mal musste ich den Kundenservice telefonisch kontaktieren, weil nach der Umstellung der Login-Daten eines meiner Konten im Online-Banking nicht aufgeführt wurde. Ich musste nur kurz warten und hatte dann eine kompetente Mitarbeiterin am Telefon, die das Problem sehr schnell gelöst hat.

Interne Umbuchungen (z. B. vom Tages- aufs Festgeldkonto) wurden immer sofort ausgeführt. Buchungen aufs externe Referenzkonto (Girokonto) sind bisher immer am nächsten Tag gutgeschrieben gewesen.

Anpassung der Freistellungsaufträge u. ä. kann ich alles online erledigen, was mir gut gefällt. Über die anstehende Fälligkeit von Festgeldkonten und Zinsanpassungen wurde ich bisher per E-Mail informiert. Für alles andere gibt’s eine Postbox im Online-Banking.

Wirklich große Unterschiede zu anderen Direktbanken, bei denen ich auch Tages- oder Festgeldkonten hatte und habe, sehe ich nicht. Aber bei der VTB bin ich mit wirklich allem zufrieden. Ich kann mich z. B. nicht erinnern, dass ich mal als Bestandskunde einen schlechteren Zinssatz bekommen habe als Neukunden. Außerdem waren alle Aktionen (wie z. B. das Medaillen-Festgeld zu den Olympischen Spielen 2012) für Bestandskunden zugänglich.

Insgesamt habe ich nur gute Erfahrungen mit der VTB gemacht und empfehle sie auch Freunden weiter. Auch von denen habe ich bisher nichts Negatives gehört.