VTB Direktbank Sparbuch Online

Neben dem klassischen Tagesgeld bietet die VTB Direktbank auch noch ein Sparkonto an, das mit etwas höheren Zinsen lockt, gleichzeitig aber nur eine eingeschränkte Guthabenverfügbarkeit bietet. Wie beim altbekannten Sparbuch können hier pro Monat nur 2.000 € kostenlos per Überweisung abgezogen werden. Darüber hinausgehende Beträge müssen mit einer Frist von 3 Monaten gekündigt werden oder es werden bei sofortiger Verfügung sogenannte Vorschusszinsen fällig (siehe unten). Die aktuellen Konditionen des VTB Online-Sparkontos finden Sie in der folgenden Tabelle.

Neu- und BestandskundenNeu- und Bestandskunden erhalten die gleichen Konditionen.
0,30 %ab 1 € bis 10 Mio. €

Großzügig zeigt die VTB sich bei der Einlagenbeschränkung. Mit 1 € ist die Mindesteinlage praktisch irrelevant und nach oben hin dürfte mit der Höchsteinlage von 10 Mio. € für eigentlich jeden Anleger genug Luft sein, zumal wir sowieso davon abraten, über die Einlagensicherungsgrenze von 100.000 € zu gehen. Etwas schade ist dagegen, dass die Zinsen nur einmal jährlich ausgezahlt werden und dadurch kein Zinseszinseffekt zustande kommt. Der Effekt mag vor allem bei kleineren Beträgen gering sein, allerdings bevorzugen viele Anleger die monatliche oder quartalsweise Zinsgutschrift, wie es ja z. B. beim Tagesgeldkonto auch der Fall ist.

Wie sich das Sparkonto der VTB langfristig schlagen wird, bleibt abzuwarten. Die Zinshistorie bzw. historische Zinsentwicklung lässt derzeit leider noch keine Rückschlüsse auf die Stabilität der Zinsen zu. Enttäuschend ist zudem, dass das Sparbuch nur von Personen ab 18 Jahren eröffnet und genutzt werden kann. Kinder und Minderjährige bleiben leider auch hier außen vor. Darüber hinaus zeigt sich die VTB allerdings recht kundenfreundlich, denn sie bietet praktisch alle wichtigen Serviceleistungen kostenlos an. (siehe Preis- und Leistungsverzeichnis). Einzig zusätzliche Kopien bzw. Duplikate von Kontoauszügen oder Steuerbescheinigungen kosten jeweils 3 € pro Exemplar.

Verfügungen über 2.000 € nur mit Kündigung oder gegen Vorschusszinsen

Ein großer Nachteil des VTB Sparkontos besteht aus unserer Sicht in der eingeschränkten Verfügbarkeit des Guthabens. Wie bereits oben erwähnt, sind nur 2.000 € pro Monat frei und kostenlos verfügbar. Möchte man auf mehr zugreifen und keine Gebühren dafür bezahlen, muss 3 Monate vor der geplanten Verfügung eine Kündigung eingereicht werden. Höhere Abhebungen sind jederzeit möglich, jedoch werden dann Vorschusszinsen fällig, die durchaus erheblich sein können.

Ein Beispiel: Auf Ihrem Sparkonto befindet sich ein Guthaben in Höhe von 20.000 € und Sie möchten kurzfristig auf 15.000 € zugreifen. Die ersten 2.000 € sind in jedem Falle kostenlos und frei verfügbar. Für die restlichen 13.000 € werden jedoch die vollen Vorschusszinsen in Form von 1/4 des Guthabenzinses für die Kündigungsfrist von 3 Monaten fällig. In unserem Beispiel müssten wir somit etwas über 6 € bezahlen. Eigentlich ein Unding, wenn man bedenkt, dass es genug Tagesgeldkonten mit sehr guten Konditionen und 100 % freier Verfügbarkeit gibt. Vor einem Abschluss ist ein Blick auf die Konkurrenzangebote daher Pflicht.

Das VTB Sparkonto halten wir derzeit nur dann für sinnvoll, wenn Anleger sich mit dem Konto ein wenig selbst beschränken wollen, z. B. wenn sie dazu neigen, das hart Ersparte immer wieder auch für spontane Konsumwünsche einzusetzen. Denn die 3-Monatsfrist und die Vorschusszinsen dürften sicher eine gewisse Hürde darstellen, wenn es darum geht, den gewünschten Betrag vom Sparkonto abzuziehen. Gleichzeitig gibt es aber z. B. von der RaboDirect ähnliche Produkte (z. B. das RaboSpar90), bei denen man auch nicht gegen Gebühren/Vorschusszinsen an das Geld gelangt und so noch mehr Anreize hat, langfristig zu sparen.

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

25 € Gutschein von Amazon gewinnen!

Wir verlosen jeden Monat unter allen neu übermittelten und nach Prüfung veröffentlichten Erfahrungsberichten einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €. Jetzt bewerten!

Erfahrungsbericht schreiben
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.