Diese positive Bewertung zu WeltSparen wurde uns am 16.12.2015 vom Nutzer al_tr übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

WeltSparen Erfahrungsbericht #247von al_tr

Positive Bewertung von WeltSparen

Mein Konto bei WeltSparen habe ich am 27.02.2015 online eröffnet. Nachdem alle Daten eingetragen waren gab es eine PDF-Datei zum Ausdrucken und zur Durchführung des Postident-Verfahrens. Nach ein paar Tagen erhielt ich die Freischaltung. Den Vorgang empfand ich als einfach und transparent.

Danach konnte es mit der Suche nach dem passenden Angebot beginnen. Die Webseite ist einfach gestaltet. Man findet sich sehr leicht zurecht. Die Angebote sind nach Zinsen absteigend sortiert. Es kann nach Laufzeit und Währung gefiltert werden, was ich schön finde. In der Postbox landen alle Mitteilungen. Über deren Eingang wird man zusätzlich per E-Mail informiert. Seine eigenen Festgelder sind übersichtlich unter "Meine Festgelder" gelistet. Angezeigt werden Betrag, Zinsen, Laufzeit sowie Laufzeitende. Zusätzlich wird über einen Balken die abgelaufene Zeit dargestellt, sodass man bei vielen Festgeldern direkt sieht, ob in der nächsten Zeit etwas ausläuft.

Mit dem Kundenservice hatte ich bis jetzt noch keinen Kontakt. Es gab einfach noch keine Notwendigkeit dafür.

Ich habe unter anderem ein Festgeld bei einer polnischen Bank. Hier lief alles problemlos, inkl. aller notwendigen Formulare bzgl. der Besteuerung. Auch der Falschversand von Unterlagen der polnischen Bank wurde zeitnah kommentiert und erklärt.

Mein Fazit: Eine gut gemachte Plattform, um sein Geld einfach in Europa anzulegen. Für mich persönlich gibt es nichts, was ich vermisse. Es wäre sicher schön, wenn es noch mehr Banken zur Auswahl gäbe. Eines darf man aber nicht vergessen: Das Hintergrundwissen über Anlagen in Fremdwährungen sollte der Anleger mitbringen. Auch wenn auf die Risiken hingewiesen wird, obliegt es einem selbst, genau nachzurechnen, ob sich ein Investment rentiert.