WeltSparen Erfahrungsbericht #206 von uliffm

Unser Dankeschön für eine Bewertung von WeltSparen

Amazon-Gutschein-Aktion
Im Zeitraum vom 22.02.2020 bis 22.02.2020 belohnen wir Ihren Erfahrungsbericht zu WeltSparen mit einem 10 € Amazon-Gutschein (Teilnahmebedingungen beachten). Jetzt mitmachen!

Ich bin seit Mai 2014 Kunde bei WeltSparen und habe bereits bei insgesamt 8 verschiedenen ausländischen Partnerbanken Kapital angelegt. Die Eröffnung des Kontos bei WeltSparen selbst läuft nach dem gängigen Prinzip von Direktbanken ab und die Identifizierung erfolgt mittels Postident. Die Eröffnung verlief bei mir zeitnah und völlig reibungslos.

Legt man nun Geld bei ausländischen Partnerbanken von WeltSparen an, so muss bei manchen die Eröffnung per Post und mit Unterschrift erfolgen während bei anderen dies komplett online möglich ist. Der Ablauf war bisher stets gut verständlich. Zu unterschreibende Dokumente werden von WeltSparen zumeist mit einem Deckblatt versehen, das die zu machenden Angaben auf dem Abschlussdokument sowie den Ablauf insgesamt gut nachvollziehbar beschreibt. Meist fehlt dann eigentlich nur noch die Unterschrift.

Der persönliche Bereich auf der Webseite bietet die notwendigen Funktionen zum Verwalten der angelegten Gelder. Die Funktionalität und auch die optische Gestaltung wurde in den vergangenen zwei Jahren nach und nach überarbeitet. Mittlerweile macht der Login-Bereich einen ausgereiften Eindruck und ist auch optisch aktuell.

Was die steuerlichen Besonderheiten der ausländischen Kapitalanlagen angeht, so kann ich bislang nur den Zeitpunkt vor der Angabe in meiner Steuererklärung bewerten. Um die Quellensteuer in manchen Anlageländern zu reduzieren oder sogar gänzlich zu umgehen, ist eine deutsche Ansässigkeitsbescheinigung erforderlich. Die entsprechenden Formulare werden von WeltSparen bereits weitestgehend vorausgefüllt zum Download als PDF bereitgestellt, müssen dann zur Bestätigung zum Finanzamt gesendet werden und gehen schließlich per Post zurück zu WeltSparen. Der Kundenservice kümmert sich um die Weiterleitung zur entsprechenden ausländischen Bank.

Seit ich Kunde bei WeltSparen geworden bin, habe ich bereits mehrmals E-Mail-Kontakt mit dem Kundenservice gehabt. Die Antwortzeit liegt bei einem bis maximal zwei Werktagen und die Antworten waren stets höflich und kompetent. Alle meine Anliegen wurden mit der ersten Antwort des Kundenservice vollständig beantwortet.

Insgesamt ist meine Erfahrung mit WeltSparen positiv. Die anfangs noch ungewohnten Abläufe zur Geldanlage werden gut vermittelt. Ich kann die Geldanlage bei WeltSparen daher uneingeschränkt weiterempfehlen.