WeltSparen Erfahrungsbericht #183 von Geldgeier1

Ich habe am 15.10.2015 ein einjähriges Festgeld über eine der Partnerbanken von WeltSparen abgeschlossen. Die Kontoeröffnung war größtenteils unproblematisch. Etwas geärgert hat mich jedoch, dass der Onlineservice bezüglich der Identifizierung nicht reibungslos funktionierte. Das hat mich Nerven gekostet. Vielleicht lag es ja an meiner nicht ganz aktuellen Webcam-Ausstattung, aber es wäre schön, wenn für die Nutzung der Online-Dienste in Zukunft weniger technische Voraussetzungen auf Kundenseite erforderlich wären.

Der Login-Bereich ist generell übersichtlich. Allerdings sind manche Angaben schon kompliziert und meiner Meinung nach auch zum Teil widersprüchlich. Es ist schon eine Wissenschaft für sich, die unterschiedlichen steuerlichen Regelungen der einzelnen Länder auseinanderzuhalten und so für sich eine halbwegs richtige Entscheidung treffen zu können. Die Angebote sind zwar übersichtlich aufgeführt, allerdings ändern sich die Konditionen oft. Ein Überblick über das Geschäftsmodell und die rechtliche Konstruktion war für mich schwierig.

Bei Rückfragen bleibt nur die Hotline und da kann es sein, dass man in einer längeren Warteschlange landet. Wer Zeit und Geduld mitbringt, wird dann aber gut und kompetentberaten.

Insgesamt wäre es aus Kundensicht wünschenswert, wenn widersprüchliche Angaben auf der Homepage vermieden und neue Techniken erst dann eingeführt würden, wenn Sie auch von den meisten Verbrauchern ohne Probleme genutzt werden könnten.