Diese positive Bewertung zu WeltSparen wurde uns am 30.12.2015 vom Nutzer Florian übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

WeltSparen Erfahrungsbericht #183von Florian

Positive Bewertung von WeltSparen

Anfang November (es war ein Mittwoch) habe ich ein Konto bei WeltSparen eröffnet, um ein Festgeld in Kroatien anzulegen. Gleich nach der Eingabe meiner Daten auf der Webseite habe ich als Alternative zum Postident ein Video-Ident durchgeführt. Nach ein paar Minuten war alles erledigt. Bereits 2 Tage später (am Freitag) habe ich ein E-Mail mit meinen Kontodaten bekommen und so konnte ich den Anlagebetrag bereits vorab überweisen.

Der Brief mit der PIN fürs Onlinebanking kam dann am Dienstag, worauf ich sofort das Festgeld in Kroatien abgeschlossen habe. Hier ist auch mein einziger Kritikpunkt an der Eröffnung zu finden. Den Festgeldantrag musste ich trotz Video-Ident ausdrucken, unterschreiben und per Post zu WeltSparen schicken. Das hätte man besser lösen können, aber vielleicht ist das auch eine Vorgabe der Bank in Kroatien.

Der Brief kam dann offensichtlich 2 Tage später (am Donnerstag) in der Zentrale von WeltSparen an und wurde von da nach Kroatien weitergeleitet. Am darauffolgenden Dienstag wurde mein Festgeldkonto in Kroatien dann schlussendlich eröffnet. In Summe hat es von der ersten Eröffnung vom Konto bei WeltSparen bis zur Eröffnung des Festgeldes in Kroatien knapp 2 Wochen gedauert, was ich noch ok finde. Außerdem wurde ich von WeltSparen immer über den aktuellen Status auf dem Laufenden gehalten. In Summe war also alles in Ordnung.

Die Online-Verwaltung ist schlicht und einfach gehalten. Ich habe bisher eigentlich alles direkt gefunden (Postbox, Zahlungsverkehr, ... ) und bin nirgendwo hängen geblieben. Das Banking wird letztlich aber nur für die Verwaltung der Festgelder benutzt, sodass man keine große Funktionsvielfalt erwarten sollte. Die Willkommensprämie kam übrigens nach etwa 3 Wochen. Das finde ich eigentlich recht schnell.

Den Kundenservice habe ich bisher nicht aktiv genutzt, da ich mich im Vorfeld schon viel in die Materie eingelesen hatte. Die Webseite von WeltSparen stellt alle Informationen zu den Festgeldangeboten auf einen Blick parat. Nur zum Thema Quellensteuer habe ich mich zusätzlich noch bei anderen Webseiten informiert.

In Summe hat mein erstes Festgeld bei WeltSparen bisher wunderbar funktioniert und ich kann die Bank nur weiterempfehlen. Das Risiko eines Zahlungsausfalls der Partnerbanken wird mit den im Vergleich zu anderen Banken höheren Zinssätzen entsprechend belohnt, und alle Banken sind ihrem jeweiligen nationalen Einlagensicherungsfonds angeschlossen. Im Fall der Fälle dauert es vermutlich ein bisschen, bis man sein Geld wiederbekommt, aber das ist mir die Zinsen aktuell wert.

Weitere Erfahrungsberichte zu WeltSparen