WeltSparen Erfahrungsbericht #173 von pewa

Unser Dankeschön für eine Bewertung von WeltSparen

Amazon-Gutschein-Aktion
Im Zeitraum vom 22.02.2020 bis 22.02.2020 belohnen wir Ihren Erfahrungsbericht zu WeltSparen mit einem 10 € Amazon-Gutschein (Teilnahmebedingungen beachten). Jetzt mitmachen!

Kürzlich habe ich WeltSparen für mich entdeckt. Da ich einen größeren Betrag neu anlegen wollte, entschied ich, dies bei WeltSparen zu tun, vor allem wegen der vergleichsweise guten Konditionen der WeltSparen-Partnerbanken. Um jedoch das Anlage-Risiko zu reduzieren, teilte ich meinen Anlagebetrag auf und eröffnete mehrere Festgeldkonten in verschiedenen europäischen Ländern. Einige Länder schloss ich jedoch mit der Begründung aus, dass ich sie als Hochrisikoländer einstufe.

Meine bisherigen Erfahrungen mit WeltSparen sind absolut positiv. Die erforderlichen Vorgänge sind gut erklärt und die Bearbeitung ist zügig und schnell. Besonders gut fand ich die E-Mail-Mitteilungen zum jeweiligen Status der Anmeldeprozesse. In einem der Fälle wurde ich sogar per Extra-E-Mail darauf hingewiesen, dass wegen einer gerade angekündigten Zinsänderung gewisse Termine einzuhalten wären, um die bisherigen Konditionen noch zu erhalten - was mir auch gelang. Wenn das mal kein guter Kundenservice ist!

Den Onlinezugang und die bei den Konteneröffnungen erforderlichen Prozeduren fand ich übersichtlich und unkompliziert. Die überwiesenen Einzahlungsbeträge wurden am gleichen Tag gutgeschrieben und meist am Folgetag an die jeweilige Bank weitergereicht. Die Mitteilung über die jeweilige erfolgreiche Festgeldkontoeröffnung folgte innerhalb weniger Tage. Eine Mitteilung erfolgt auch, wenn die für die Anlage gültigen Detail-Daten im Postfach zum Download bereitgestellt sind.

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Abwicklungen bei Fälligkeit gestalten werden.

Positiv anzumerken bleibt noch, dass diverse Prämien (Erstkundenprämie und Prämie für jede weitere Anlage bzw. Festgeldprolongation vor dem 31.08.2016) nicht zu verachtende Zusatzvorteile darstellen und die Rendite der Anlagen noch etwas verbessern.