WeltSparen Erfahrungsbericht #141 vonmartin-herbig

Ich habe mich am 18.01.2017 bei WeltSparen registriert und via Postident verifiziert. Bereits ab 20.01.2017 stand mir der Login für das Online-Portal zur Verfügung. Am 01.02.2017 und am 02.07.2017 habe ich dann jeweils ein Flexgeld bei WeltSparen angelegt. Die Kontoeröffnungen empfand ich als einfach und verständlich, die Anlagebeträge habe ich überwiesen. Die Kontounterlagen beider Anlagen waren umgehend bei mir und ich musste keine weiteren Dokumente einreichen.

Es kam auch bereits zu einer Auszahlung, die fristgerecht und ohne Probleme erfolgte. Den Auszahlungsbetrag habe ich wieder als Tagesgeld zu 1 % angelegt. In ca. 8 Wochen bekomme ich die zweite Auszahlung, dies wurde mir gestern von WeltSparen mitgeteilt. Ich fühle mich sehr gut informiert. Ich wünsche mir lediglich höhere Zinssätze für die Flex- und Tagesgelder, da ich wieder Geld anlegen möchte.

Im Online-Bereich kann ich alle Funktionen nutzen, die WeltSparen anbietet. Darunter fallen bspw. die Postbox, meine Konto-Verwaltung (Kontoübersicht des WeltSparen-Kontos), meine Anlagen und neue Angebote. Bezüglich meiner Anlagen sehe ich eine Historie, eine Übersicht meiner laufenden Anlagen, deren Restlaufzeit und die Gesamteinlage aufgeteilt in Tages- und Festgeld. Mir wird auch ersichtlich klar, wann welche Zahlungen erfolgen. Ich vermisse hier keine Funktion und empfinde das Online-Portal als sehr positiv. Soweit ich weiß werde ich von WeltSparen automatisch ausgeloggt, wenn ich die Onlineverwaltung ein paar Minuten nicht nutze.

Mit dem Service des Anbieters hatte ich bisher noch keinen Kontakt.