WeltSparen Erfahrungsbericht #126 von Spari

Ich habe mich im Jahr 2016 bei WeltSparen registriert und damals via Postident verifiziert. Nach ca. 5 Tagen stand mir der Login für den Online-Bereich zur Verfügung. Die Registrierung fand ich okay.

Im Mai 2018 habe ich mein letztes Festgeldkonto über WeltSparen eröffnet. Die Kontoeröffnung empfand ich als einfach und verständlich. Ich erhielt von WeltSparen klare Informationen bezüglich der Funktionsweise und der weiteren Schritte. Den Anlagebetrag habe ich via Überweisung transferiert. Innerhalb von 2 bis 5 Tagen nach der Überweisung waren alle notwendigen Kontounterlagen bei mir. Ich musste keine zusätzlichen Dokumente einreichen.

Auszahlungen von Anlagen, die ich außerdem in der Zwischenzeit bereits angelegt hatte, habe ich alle fristgerecht und in voller Höhe erhalten. Dabei gab keine Probleme bei der Reduktion ausländischer Quellensteuer für mich und alle notwendigen Formulare waren online verfügbar. Ich fühle mich gut seitens WeltSparen über meine Anlage informiert.

In der Online-Verwaltung von WeltSparen habe ich Einsicht auf meine Konten und deren Verlauf. Mir wird aus der Zahlungsanzeige klar ersichtlich, wann welche Zahlungen erfolgen. Besonders positiv finde ich die Übersichtlichkeit und die einfache und intuitive Bedienung. Ich vermisse keine Funktionen und hatte bisher noch keine Probleme mit WeltSparen.

Im Gegenteil, ich habe sogar schon Neukunden geworben. Hierbei musste der Geworbene meinen Namen nennen. Die Prämie wurde mir nach Abschluss der Anlage innerhalb von 5 Tagen ausbezahlt.

Mit dem Service von WeltSparen hatte ich bisher noch keinen Kontakt.