WeltSparen Erfahrungsbericht #44 von Gerd_1

Ich bin schon seit ca. 4 Jahren Kunde bei WeltSparen und nutze es ausschließlich für Festgeldanlagen, bisher jeweils auf 1 Jahr:

  • Banca Sistema, Italien
  • Novo Banco, Portugal
  • Banca Farmafactoring, Italien
  • Bulgarian-American Credit Bank, Bulgarien
  • Addiko Bank, Österreich

Die Registrierung bei WeltSparen fand ich sehr einfach, zur Identifizierung nutzte ich das Postident-Verfahren. Innerhalb von 2 Wochen waren alle erforderlichen Unterlagen zum Account und Login bei mir.

Das Geld für die Anlagen habe ich vom Girokonto meiner Hausbank auf mein WeltSparen-Konto überwiesen. Besonders praktisch fand ich, dass vielfach die notwendigen Unterlagen für eine neue Festgeldanlage (bspw. den Kontoeröffnungsantrag) einfach innerhalb der Online-Verwaltung einscannen und hochladen konnte. Die Festgeldbestätigungen erhielt ich innerhalb von 3 bis max. 12 Tagen. Bzgl. der besonderen Aspekte ausländischer Kapitalanlagen fühlte ich mich vollständig und ausreichend informiert. Alle steuerrelevanten Unterlagen wurden mir fristgerecht zur Verfügung gestellt und es erfolgte sogar rechtzeitig eine Erinnerung, falls ich diese noch nicht eingereicht hatte. Auch alle Auszahlungen erfolgten termingerecht in voller Höhe.

Die Kontoverwaltung finde ich übersichtlich. Es werden alle Anlagen mit aktueller Laufzeit, Ablaufdatum sowie Zinssatz angezeigt. Alle Informationen und Kontoauszüge werden mir im Postfach bereitgestellt und können heruntergeladen werden. Bei neuen Dokumenten im Postfach erhalte ich eine Benachrichtigung per E-Mail.

Für Anfragen beim Kundenservice nutze ich ausschließlich E-Mail und habe hier die Erfahrung gemacht, dass Antworten in der Regel innerhalb von Tag erfolgen. Es ging mir z. B. mal um Prämien bei Verlängerungen, die gewährt werden, auch wenn die Anlage erst ein paar Tage später fällig war. Den Service finde ich hinsichtlich der Erreichbarkeit, Kompetenz und Freundlichkeit vollkommen in Ordnung.

Erwähnen möchte ich noch, dass Prämien für Aktionen oder Neukundenwerbung ohne Nachfrage zum zugesagten Termin ausbezahlt werden. Ich habe bspw. bereits meine Frau und meinen Sohn ganz einfach über einen Link im Portal geworben. Der Geworbene erhält dann eine E-Mail.