Diese positive Bewertung zu Zinsbaustein wurde uns am 25.02.2019 vom Nutzer Kleinsparer übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Jetzt investieren

Zinsbaustein Erfahrungsbericht #4von Kleinsparer

Positive Bewertung von Zinsbaustein

Ich habe mich im Jahr 2017 erstmalig bei Zinsbaustein registriert und per Postident verifizieren lassen. Das Verfahren zur Registrierung ist im Menü vollständig beschrieben und funktioniert reibungslos.

Ich habe ausschließlich in deutsche Immobilien-Projekte investiert. Den Investitionsbetrag habe ich per Banküberweisung transferiert. Insgesamt verläuft der Anlageprozess flüssig, alle notwendigen Dokumente werden zur Verfügung gestellt, die Investition war meiner Meinung nach klar beschrieben. Das Risiko bis hin zum Totalausfall ist meiner Ansicht nach auch klar aufgezeigt.

Die Vertragsunterlagen und auch die Zahlungsbestätigungen kamen zeitnah bei mir an.

Im Onlinebereich sind nach dem Anlageprozess alle relevanten Daten (Vertragsunterlagen, Zahlungspläne, Zinsbeträge und Projektupdates) jederzeit online einsehbar. Mir gefällt die Präsentation und ich wüsste nicht, was hier noch fehlen würde.

Zahlungen erfolgen über das angegebene Referenzkonto innerhalb der üblichen Überweisungszeiten. Bisher sind alle Auszahlungen pünktlich gewesen und nach Plan verlaufen, Abweichungen gab es keine.

Die steuerliche Behandlung der Kapitalerträge wird meines Erachtens von Zinsbaustein verständlich beschrieben.

Bei den bisher von mir getätigten Investments gab es keine Probleme, sodass ich zum Punkt Konfliktmanagement und Service keine Bewertung abgeben kann.