Zinsland Erfahrungsbericht #14 von dyon.info

Hinweis: Der folgende neutrale Erfahrungsbericht zu Zinsland wurde uns am 12.10.2017 von unserem Nutzer dyon.info übermittelt und spiegelt die Praxiserfahrung und Meinung des jeweiligen Autors wider.

Die Plattform Zinsland nutze ich seit dem 2. Quartal 2017, weil mich damals das Projekt „Wohnen am Kaltenbrunner Bach“ interessierte. Den schnellen Anmeldeprozess fand ich positiv. Dass man sich mangels Auswahlmöglichkeit nicht explizit als Unternehmen registrieren konnte, war aber für mich negativ. Die Zusendung der Unterlagen erfolgte direkt nach der Anmeldung per E-Mail. Die Eröffnung erschien mir verständlich und verlief problemlos.

Danach war das Einloggen in den Online-Bereich möglich, sodass ich nun die verfügbaren Projekte übersichtlich auf der Webseite erkennen konnte. Nach der Eingabe der benötigten Daten (bspw. Adresse, Referenzkonto, Informationen zum Kenntnisstand) und einer Einwilligung konnte ich in Projekte, welche sich in der Fundingphase befanden, investieren. Hierzu musste ich das Geld auf ein Treuhandkonto überweisen. Dieser Prozess war beim o. g. Projekt unkompliziert und verlief ohne Beanstandungen. Die Zusendung der Unterlagen erfolgte auch hier unmittelbar per E-Mail.

Die für das Projekt zur Verfügung gestellten Informationen waren für mich nachvollziehbar und die geplanten Einnahmen erschienen mir realistisch. Ich muss aber dazu sagen, dass ich „vom Fach“ bin (Kreditanalyse). Für einen Anleger ohne Wissen aus den Bereichen Immobilien und Kreditanalyse bzw. Unternehmensbewertung sind die bereitgestellten Unterlagen meiner Meinung nach nicht ausreichend. Es fehlen bspw. eine detaillierte Beschreibung der Risiken und Informationen zur Kapitaldienstfähigkeit, vor allem im Falle von negativen Ereignissen wie einem unvorhergesehenen Baustopp. Dies ist meiner Kenntnis nach allerdings bei den meisten anderen Plattformen der Fall. Zudem fehlen Belege für bereits erfolgte Verkäufe von Eigentumswohnungen. Daher sehe ich den Verkaufsstand zunächst einmal als nicht nachgewiesen.

Um über die Risiken besser aufzuklären, würde ich mir weitere Informationen wie einen Verkaufsprospekt wünschen, der z. B. bei Fonds gesetzlich vorgeschrieben ist. Alternativ fände ich gut, die aktuelle Mindestinvestitionssumme von 500 € zu senken, damit eine bessere Streuung auch für Kleinstanleger möglich ist.

Der Online-Bereich von Zinsland ist meiner Meinung nach klar, einfach und sehr übersichtlich gestaltet. Hier sind alle meine persönlichen Verträge und Unterlagen abrufbar. Der Auszahlungstermin ist ebenfalls ersichtlich.

Nicht so gut gefällt mir, dass unterstützende Unterlagen vom Anbieter für die steuerliche Behandlung fehlen. Hier werden nur allgemeine Informationen zur Verfügung gestellt. Zudem erachte ich es als schade, dass ich nicht auswählen kann, ob ich die Investition aus dem Privat- oder Betriebsvermögen tätige (s. o.). Kapitalgesellschaften bleiben bislang ebenfalls außen vor.

Bisher habe ich 2 Updates bzgl. des Projektstandes erhalten. Hier würde ich mir mehr bzw. häufigere Informationen wünschen, auch wenn mich zuversichtlich stimmte, dass bereits 11 von 13 Einheiten verkauft sein sollen. Den Erfolg des Projektes kann ich jedoch noch nicht bewerten, da bis dato noch keine Auszahlung erfolgte (erst Oktober 2018).

Weiteren Kontakt zum Anbieter hatte ich nicht, da dies nicht notwendig war.

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Anzeige
Top-Zinsen auf Tagesgeld - Anzeige*
Anzeige
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür vom Anbieter eine Vergütung.
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.