Zinsland Erfahrungsbericht #17 von saniboy

Hinweis: Der folgende positive Erfahrungsbericht zu Zinsland wurde am 04.12.2017 von unserem Nutzer saniboy aktualisiert und spiegelt die Praxiserfahrung und Meinung des jeweiligen Autors wider.

Seit rund 1,5 Jahren nutze ich mehrere Crowdinvesting-Plattformen und habe mich im Juni 2016 auch bei Zinsland angemeldet. Das Projekt „Alte Brauerei“ versprach damals hohe Zinsen und klang für mich sehr zuverlässig, was sich letztendlich auch bestätigt hat. Ich habe bei Zinsland mittlerweile in 12 Projekte investiert.

Die Eröffnung des Accounts empfand ich als sehr einfach. Die Abwicklung erfolgte online und ich erhielt die Anlagebestätigung sofort per E-Mail. Unmittelbar nach der Registrierung konnte ich mich direkt im Online-Portal einloggen. Post- oder Videoident war in meinem Fall nicht erforderlich. Die Anlagen erfolgten entweder per Überweisung meinerseits oder per Lastschriftverfahren. Beide Verfahren haben immer problemlos funktioniert.

Die Konditionen bewegten sich stets im oberen Bereich des Marktes. Zu den einzelnen Projekten werden meiner Meinung nach genügend Informationen zur Verfügung gestellt. Ich konnte mir damit stets ein gutes Bild machen und eine fundierte Entscheidung treffen. Auch der regelmäßige Newsletter zu den investierten Projekten, welcher bspw. Fotos vom Baufortschritt enthält, gefällt mir sehr gut.

Im Online-Bereich habe ich eine gute Übersicht über alle Projekte und Zahlungstermine. Auch die Vertragsunterlagen kann ich jederzeit einsehen und heruntergeladen. Des Weiteren zieht Zinsland die Kapitalertragssteuer direkt ab, sodass ich die Erträge in der Einkommensteuererklärung in der Regel nicht mehr deklarieren muss.

Bisher wurden 2 meiner Projekte erfolgreich ausgezahlt. Das „Kantoneum Leipzig“ wurde pünktlich zum erwarteten Termin zurückgezahlt. Bei dem Projekt „Ahl Scholl“ in Tönisvorst wurde die Rückzahlung 2 x kurzfristig verschoben, aber rund 2 Monate später kam die Auszahlung bei mir an. Laut Vertrag ist in diesem Fall das Zeitfenster für die Rückzahlungen bis zu 6 Monate nach dem geplanten Termin erlaubt.

Nachtrag vom 04.12.2017: Im November 2017 wurde mir schließlich auch mein drittes Projekt „alte Brauerei“ pünktlich zurückgezahlt.

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Anzeige
Crowdinvesting im Anlagehafen*
Anzeige
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür vom Anbieter eine Vergütung.
**Risikohinweis: Der Erwerb von Kapital- und Vermögensanlagen über Crowdinvesting ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

25 € Gutschein von Amazon gewinnen!

Wir verlosen jeden Monat unter allen neu übermittelten und nach Prüfung veröffentlichten Erfahrungsberichten einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €. Jetzt bewerten!

Erfahrungsbericht schreiben
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.