Zinspilot Erfahrungsbericht #75 von oprietze

Hinweis: Der folgende positive Erfahrungsbericht zu Zinspilot wurde uns am 13.09.2016 von unserem Nutzer oprietze übermittelt und spiegelt die Praxiserfahrung und Meinung des jeweiligen Autors wider.

Ich habe mein Zinspilot-Konto im Februar 2016 eröffnet. Die Legitimierung via Postident verlief problemlos. Für die Anlage bei der Austrian Anadi musste ich noch meinen Personalausweis per E-Mail schicken. Der komplette Prozess inkl. Postident-Verfahren dauerte 8 Tage. Danach war es mir möglich, das Onlinebanking zu nutzen und die besagte Anlage zu tätigen.

Alle Prozessschritte wurden detailliert erläutert, sodass ich annehme, dass es auch für Laien verständlich ist. Die Bestätigung für meine erstellte Anlage erhielt ich nach wenigen Minuten.

Die Online-Verwaltung ist meines Erachtens sehr übersichtlich aufgebaut. Die notwendigen Informationen werden ohne überflüssige Details dargestellt.

Mit dem Kundenservice hatte ich bereits per E-Mail Kontakt. Es ging darum, dass ich einen größeren Betrag auf das Flexgeld-Konto eingezahlt hatte und dann feststellte, dass ich einen Teilbetrag davon doch kurzfristig benötigte. Daher habe ich diesen Teilbetrag zur Auszahlung angewiesen.

Da es nur 2 Auszahlungstermine pro Monat gibt und ich den Betrag aber kurzfristig benötigte, bat ich darum, den ursprünglichen Einzahlungsbetrag um den benötigten Teilbetrag zu reduzieren und die Auszahlungsanweisung zu stornieren. Die Reduzierung fand dann als Rücküberweisung des Teilbetrags statt und dauerte etwas länger als ich gehofft hatte. Außerdem hatte die Bank die Stornierung vergessen. Deshalb hatte sie mir am Ende den gewünschten Teilbetrag zweimal überwiesen, worauf ich den einen Teilbetrag wieder zurücküberweisen musste. Für diesen Umstand erhielt ich auf Nachfrage einen Amazon-Gutschein über 20 €.

Insgesamt bewerte ich den Kundenservice via E-Mail als schnell und kompetent, da ein Problem, für das ich selbst verantwortlich war, zufriedenstellend gelöst wurde.

Steuerunterlagen habe ich noch keine erhalten, da ich erst seit 7 Monaten bei Zinspilot anlege.

Nach den bisher gemachten Erfahrungen kann ich Zinspilot absolut weiterempfehlen.

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Anzeige
Digitales Immobilieninvestment*
Anzeige
Bei ZINSLAND können Sie Ihr Geld anlegen und Investments in Immobilien tätigen. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und investieren Sie in ein Projekt Ihrer Wahl mit überdurchschnittlicher Rendite. Jetzt neu: Das Projekt „Am Kräuterhof“ mit einer Verzinsung von 6,25% p.a. & einer Laufzeit von 24 Monaten.
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür vom Anbieter eine Vergütung.
**Risikohinweis: Der Erwerb von Kapital- und Vermögensanlagen über Crowdinvesting ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.