Zinspilot Erfahrungsbericht #74 von sarw46

Hinweis: Der folgende positive Erfahrungsbericht zu Zinspilot wurde uns am 13.09.2016 von unserem Nutzer sarw46 übermittelt und spiegelt die Praxiserfahrung und Meinung des jeweiligen Autors wider.

Am 8. März 2016 hatte ich mein Konto bei der FIMBank erfolgreich eröffnet, nachdem ich 4 Tage zuvor die Identifikation per Postident durchgeführt hatte. Nach circa 3-4 Tagen konnte ich mich ins Onlinebanking einloggen. Die Kontoeröffnung verlief insgesamt einfach und komplikationslos.

Anfangs war ich sehr skeptisch, ob das Versprochene auch so reibungslos funktionieren würde. Die Bank versprach, dass mein Geld sicher sei, ich zinsgünstig anlegen könne und dass Geldbeträge einfach angelegt und zurückgezahlt werden könnten. Also probierte ich zunächst mit kleinen Beträgen aus und kann sagen, dass ich bis jetzt nicht enttäuscht wurde. Bei meinen bisherigen 3-monatigen Anlagen lief alles reibungslos.

Das Onlinebanking finde ich übersichtlich und nachvollziehbar gestaltet. Da ich als Neukunde natürlich Fragen hatte, wandte ich mich an den telefonischen Kundenservice. Meine Frage zu den Freistellungsaufträgen beantwortete er rasch und verständlich. Eigentlich wäre der Kontakt nicht erforderlich gewesen, da ich kurz vor dem Telefonat die Antwort im Online-Bereich unter „Fragen & Antworten“ fand. Es war dennoch gut, vom Kundenservice die Information persönlich bestätigt zu bekommen.

Die von mir genutzten Funktionen vom Onlinebanking finde ich einfach und zuverlässig: Beispielsweise werden die Anlagebeträge direkt vom Konto eingezogen, für den ausgewählten Anlagezeitraum angelegt und nach Ablauf auf dem Referenzkonto gutgeschrieben.

Beim Onlinebanking würde ich mir ein etwas lebendigeres Design wünschen, natürlich ohne dass die Webseite dadurch langsamer lädt.

Gewöhnungsbedürftig finde ich die Anlage- und Auszahlungszeiten nur am 1. und 15. des Monats. Mir kann also nicht am 4. eines Monats einfallen, dass ich Geld brauche. Ich muss dann bis zum jeweils 15. warten. Daran habe ich mich allerdings schon gewöhnt.

Fazit: Wer etwas mehr aus seinem Geld machen will, dem empfehle ich die FIMBank.

Die besten Zinsen jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Als Dankeschön erhalten Sie unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
 
Anzeige
Digitales Immobilieninvestment*
Anzeige
Bei ZINSLAND können Sie Ihr Geld anlegen und Investments in Immobilien tätigen. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und investieren Sie in ein Projekt Ihrer Wahl mit überdurchschnittlicher Rendite. Jetzt neu: Das Projekt „Am Kräuterhof“ mit einer Verzinsung von 6,25% p.a. & einer Laufzeit von 24 Monaten.
*Hinweis: Dies ist eine Anzeige. Wir erhalten dafür vom Anbieter eine Vergütung.
**Risikohinweis: Der Erwerb von Kapital- und Vermögensanlagen über Crowdinvesting ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.
Banken & Anbieter
Übersicht Banken & Anbieter

Hier finden Sie alle aktuell bei uns gelisteten Banken und Anbieter. Sollten Sie eine Bank vermissen, dann senden Sie uns einfach kurz einen Hinweis per E-Mail.