EthikBank Erfahrungsbericht #2 von owlweb

Zur Webseite der EthikBankwww.ethikbank.de

Ich bin seit 2011 zufriedener Geschäftskunde der EthikBank. Ich nutze neben dem Geschäftskonto auch noch andere Produkte. Die Kontoeröffnung war sehr positiv. Ich verwende beruflich wie privat maßgeblich Linux als Betriebssystem und hier gibt es beim Onlinebanking eine andere Software als für Windows. Der Bank war das Programm (Hibiscus) bekannt und man stand mir bei der Einrichtung des Kontos mit Rat und Tat zur Seite.

Das Onlinebanking wurde zudem kürzlich reformiert. Da ich, wie bereits erwähnt, eigentlich jede Aktion mittels meiner lokal installierten Onlinebanking-Software manage, bin ich selten online im Browser unterwegs. Daher fand ich die Oberfläche erst nach einigen Logins soweit eindeutig, dass ich nun damit klar komme. Gut ist zum Beispiel, dass es ein Alias für das Login gibt. Für jemanden, der mehrere Konten verschiedener Banken nutzt, ist das sehr viel einfacher als immer die Kontonummer parat haben zu müssen.

Der Kundenkontakt ist durchgängig freundlich, kompetent und hilfsbereit und man wird auch zurückgerufen. Wartezeiten gab es an sich kaum. Zum Zeitpunkt der SEPA Umstellung gab es z. B. Probleme mit einigen Buchungen und man ist kulant und fair damit umgegangen. Respekt!

Die Konditionen sind für mich attraktiv genug und das täglich Miteinander ist kompetent und angenehm. Ich kann die EthikBank rundum empfehlen.