Zur Startseite von Kritische-Anleger.de

Unser kostenloses monatliches Anleger-Update

» Anlagetipps & Warnhinweise | stets kostenlos | ehrlich & fair »

 
Testbericht
Testbericht

Banco BNI Europa Test & Bewertung

Letztes Update am 12.04.2016 von David Stahmann | Testergebnis:  Bewertung: 3 von 5 Punkten

Zusammenfassung & Bewertung

Mit der portugiesischen Banco BNI Europa listet die Anlageplattform WeltSparen seit Kurzem eine noch relativ junge Bank. Das erst 2014 gegründete Finanzinstitut mit Sitz in Lissabon bietet über WeltSparen Festgelder mit teilweise erstaunlich gute Zinsen an. Was ist von den Zins-Offerten dieser kleinen Bank zu halten? Kann man eine Geldanlage über die Plattform WeltSparen bedenkenlos und sicher durchführen?

Die wichtigsten Ergebnisse der Sicherheitsanalyse finden Sie zusammengefasst hier:

Positiver AspektAnlage und Kundenservice erfolgt über den unserer Meinung nach seriösen Anlagevermittler WeltSparen
Positiver AspektEine Pleite der Bank wäre aufgrund der vorhandenen Gelder vermutlich kein Problem für den portugiesischen Einlagensicherungsfonds
Positiver AspektReine Onlinebank mit vergleichsweise geringen Betriebskosten
Neutraler AspektKeine Bewertungen durch die Ratingagenturen oder langfristige Erfahrungswerte vorhanden
Neutraler AspektMit angolanischer Banco BNI International steht eine größere etablierte Muttergesellschaft im Hintergrund parat
Negativer AspektVerluste der Banco BNI Europa in den ersten beiden Geschäftsjahren
Negativer AspektVergleichsweise schlechte Bonität und hohe Staatsverschuldung Portugals
Negativer Aspekt

Bewertung der Banco BNI Europa

Unsere Gesamtbewertung fällt mit 3 von 5 Punkten durchschnittlich aus. Wir tun uns allerdings etwas schwer mit einer angemessenen Bewertung, da die Bank aufgrund ihrer Gründung in 2014 noch keine längere Historie vorweisen kann und zudem aussagekräftige Geschäftsberichte in Englisch Mangelware sind. Auch das Fehlen von Ratings der großen Ratingagenturen macht es schwierig, eine belastbare Einschätzung zur Sicherheit der Banco BNI Europa abzugeben. Lediglich das für den Einlagenschutz positive Verhältnis zwischen Volumen der Kundeneinlagen und des Einlagensicherungsfonds stimmen uns leicht positiv. In Verbindung mit der mauen wirtschaftlichen Situation Portugals raten wir derzeit aber nur zu einer kleinen Beimischung des Festgeldes zu Ihrem Portfolio.

Bei der Anlageentscheidung für oder gegen die Banco BNI Europa muss auch der damit verbundene Verwaltungsaufwand bedacht werden. Portugal erhebt auf die erzielten Zinsgewinne eine Quellensteuer in Höhe von 28 %. Diese kann aber bei rechtzeitiger Vorlage einer Ansässigkeitsbescheinigung auf 15 % gesenkt werden, welche wiederum auf die deutsche Kapitalertragsteuer anrechenbar ist. WeltSparen meldet sich diesbezüglich mit einem vorausgefüllten Formular rechtzeitig bei Ihnen. Da die deutsche Kapitalertragsteuer (Abgeltungsteuer) nicht automatisch abgeführt wird, müssen die gesamten Zinserträge zudem in Ihrer persönlichen Steuererklärung angegeben und versteuert werden. Freistellungsaufträge oder NVA-Bescheinigungen sind nicht möglich.

Gegenüber WeltSparen als Ansprechpartner für deutsche Kunden der Banco BNI haben wir keine Vorbehalte. Aus unserer Sicht können Sie sich beruhigt in die Hände des Anlagemarktplatzes begeben. Nicht zuletzt sind es Anbieter wie diese (auch Zinspilot und Savedo gehören z. B. dazu), die eine Geldanlage im Ausland erst ermöglichen. Eine Insolvenz der Plattform dürfte Ihnen auch keine größeren Kopfschmerzen bereiten, da diese selbst keinen Zugriff auf Ihr Geld haben.

Über die Banco BNI Europa

Die Banco BNI Europa mit Sitz in Lissabon ist mit der Gründung im Jahr 2014 noch ein relativ neuer Mitspieler auf dem portugiesischen Markt. Derzeit beschäftigt das Finanzinstitut etwa 30 Mitarbeiter, die Kundeneinlagen in Höhe von ca. 5 Mio. € (Geschäftsbericht 2015) verwalten. Das ist zwar noch eine sehr kleine Summe im Vergleich zu anderen, etablierten Banken, bedeutet aber für die Banco BNI Europa selbst einen großen Sprung im Vergleich zu den etwa 752.000 € Kundeneinlagen im Dezember 2014.

Die Bank versteht sich nach eigener Aussage als Nischenbank für Privat- und Unternehmenskunden und hat sich zum Ziel gesetzt, insbesondere im Bereich „Digitales Banking“ eine führende Rolle einzunehmen. Dazu sollen u. a. nach und nach Kooperationen mit verschiedenen FinTechs (Start-Ups im Finanztechnolgiebereich) eingegangen und entsprechende Kundenangebote entwickelt werden. Für diese Aktivitäten wurde sie in diesem Jahr von einem britischen Finanzmagazin als „Innovativste Bank Portugals 2016“ ausgezeichnet. Das erinnert uns sehr an die ebenfalls junge Fidor Bank aus Deutschland, die mit einer ähnlichen Strategie ihre Nische zu finden versucht. In beiden Fällen können wir derzeit noch nicht abschätzen, wie tragfähig dieses Geschäftsmodell auf Dauer tatsächlich ist.

Da man im Fall der Banco BNI Europa nur eine Zentrale in Lissabon betreibt und kein Filialnetz besitzt, kann das Institut mit vergleichsweise geringen Kosten für den laufenden Betrieb arbeiten. Zumindest in diesem Punkt sollte es zukünftig keine allzu großen Belastungen geben.

Die Banco BNI Europa ist eine Tochter der Banco BNI aus Angola. Diese nahm bereits im November 2006 ihre Geschäftstätigkeit auf und gründete 2014 die entsprechende Tochter in Lissabon, um den Zugang zum europäischen Markt zu verbessern. Mit einem Kundeneinlagenvolumen von ca. 1,3 Mrd. USD (etwa 1,14 Mrd. €), das von mehr als 800 Mitarbeitern verwaltet wird, sowie einem Gewinn von 28 Mio. USD (ca. 24,5 Mio. €) (alle Zahlen von 2013) gehört die angolanische Mutter zu einer der größeren Banken des Landes.

Details zum Berliner Anlagemarktplatz WeltSparen

Eine Anlage bei der Banco BNI Europa sowie persönliche Anfragen sind nur über die Anlageplattform WeltSparen möglich. Dies ist aufgrund der deutschen Sprache für die hiesigen Sparer als Vorteil zu werten.

WeltSparen als Marke der Raisin GmbH (ehemals SavingGlobal GmbH) aus Berlin ist seit 2014 als Festgeldanbieter in Deutschland tätigt. Mittlerweile beginnt man dort auch damit, erste ausländische Tagesgeldangebote einzuführen. Die Nutzung solcher Angebote aus dem EU-Ausland ist dank WeltSparen deutlich einfacher, da Anleger mit nur einem Konto Geldanlagen bei unterschiedlichen Banken durchführen können, ohne jeweils einen separaten Kontoeröffnungsprozess zu durchlaufen. Deshalb befürworten wir das WeltSparen-Konzept. Für mehr Informationen zu Vor- und Nachteilen dieses Anlagevermittlers können Sie sich unseren Testbericht anschauen.

Rating & Bonität der Banco BNI Europa

Normalerweise sind Bewertungen von den großen Ratingagenturen wie Standard & Poor’s oder Fitch eine erste und einfache Möglichkeit, sich einen Eindruck von der Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit einer Bank zu verschaffen. Sowohl für die Banco BNI Europa als auch deren Muttergesellschaft sind jedoch keine Ratings verfügbar. Das allein muss aber nichts Schlechtes bedeuten. Ratings sind zum einen nicht verpflichtend für Banken. Zum anderen sind sie recht teuer und Banken müssten selbst für die entsprechenden Kosten aufkommen, sodass vor allem kleinere Finanzinstitute keine Ratings erstellen lassen.

Aus diesem Grund ziehen wir zur Einschätzung der finanziellen Gesundheit der Bank einige klassische Indikatoren aus den öffentlich verfügbaren Geschäftsberichten zur Interpretation heran.

Sicherheit der Banco BNI Europa auf Basis von Finanzkennzahlen

Da die Bank 2014 erstmals den Betrieb aufgenommen hat, gibt es nur Bilanzkennzahlen für die letzten zwei Jahre. Diese fallen, kurz gesagt, deutlich negativ aus, was uns allerdings nicht wirklich überrascht.

Nach einem Verlust von ca. 2,6 Mio. € in 2014 fuhr die Banco BNI Europa auch im vergangenen Jahr einen Verlust ein, der mit etwa 1,5 Mio. € allerdings deutlich geringer ausfiel. Das überrascht uns kaum, da die Bank ihr Geschäft erst einmal aufbauen muss, was entsprechend hohe Anfangsinvestitionen voraussetzt. Die Bank selbst betont allerdings, dass man ohnehin nicht das Ziel hatte, im Jahr 2015 bereits Gewinn zu machen, da man sich noch in der Startphase befinde. Stattdessen wird der Sprung in die Gewinnzone (der sogenannte Break-Even) für die Jahre 2018 / 2019 anvisiert. Auch hier werden wir an die deutsche Fidor Bank erinnert, die unserem Testbericht zufolge seit 6 Jahren nach an einem gewinnbringenden Geschäftsmodell im digitalen Bankingbereich sucht.

Positiv bewerten wir den vergleichsweise hohen Cash-Bestand von ca. 30 Mio. €, der sechsmal so groß ist wie das das Kundeneinlagenvolumen von etwa 5 Mio. €. Eine schnelle Auszahlung von Spargeldern aus eigenen Mitteln sollte dementsprechend keine großen Probleme bereiten. Auch das Kreditvolumen sollte mit derzeit 1,7 Mio. € keine allzu große Gefahr für die Stabilität der Bank darstellen.

Deutlich besser steht die angolanische Muttergesellschaft Banco BNI da, die im Geschäftsjahr 2014 liquide Mittel in Höhe von 290 Mio. USD (ca. 255 Mio. €) vorweisen konnte. Auch die Eigenkapitalquote liegt mit 11,38 % in einem guten Bereich. Allerdings lag die Quote im Geschäftsjahr zuvor noch bei 14,92 %, ein erheblicher Rückgang um mehr als drei Prozentpunkte also. Alles in allem halten wir es zumindest für denkbar, dass die Mutter im Notfall willens und in der Lage wäre, ihre europäische Tochtergesellschaft z. B. mit finanziellen Sondermitteln zu unterstützen. Eine Garantie dafür kann aber keineswegs angenommen werden.

Insgesamt betrachten wir die Banco BNI Europa mit gemischten Gefühlen. Einerseits besitzt sie genug liquide Mittel, um sowohl das Geschäft weiter auszubauen als auch angesichts niedriger Volumina bei Kundeneinlagen und Krediten in unruhigen Zeiten nicht in Bedrängnis zu geraten. Andererseits muss man sich bewusst sein, dass die Bank noch auf der Suche nach einem tragfähigen Geschäftsmodell ist und es keine langfristigen Erfahrungen mit diesem Finanzinstitut gibt. Wir raten daher nur zu einem kleinen Anteil der Bank im eigenen Anlageportfolio.

Banco BNI Europa Einlagensicherung

Die Banco BNI Europa nimmt am portugiesischen Einlagensicherungssystem teil. Kundeneinlagen bis zur Obergrenze von 100.000 € pro Kunde sind dementsprechend dort gesetzlich abgesichert. Das gilt auch für deutsche Anleger, die sich aber im Ernstfall zur Abwicklung von Entschädigungszahlungen an die deutsche gesetzliche Einlagensicherung als Ansprechpartner wenden können. Sprachliche Barrieren sollten damit zumindest kein Problem darstellen.

Der portugiesische Einlagensicherungsfonds bewegte sich Ende 2014 mit einem Volumen von 1,1 Mrd. € ungefähr auf dem gleichen Niveau wie sein deutscher Kollege mit 1,13 Mrd. €. Selbst wenn das Fondsvermögen im Laufe des Jahres 2015 geschrumpft sein sollte, gehen wir nicht davon aus, dass eine Insolvenz der Banco BNI Europa mit Kundeneinlagen in Höhe von ca. 5 Mio. € ein Problem darstellen sollte.

Das ist wahrscheinlich auch ganz gut so, denn der portugiesische Staat hat nicht allzu großen Spielraum für finanzielle Hilfen. Mit seinen derzeitigen Ratings von BB+ (S&P sowie Fitch) und Ba1 (Moody’s) liegt Portugal nur im spekulativen Anlagebereich. Erschwerend kommt mit 130,2 % (2014) eine hohe Staatsverschuldung dazu, die dem portugiesischen Staat einen Zugang zu Geldern am Kapitalmarkt nicht einfach machen dürfte. Eine ausdrückliche Pflicht zu staatlicher Hilfeleistung für notleidende Banken gibt es ohnehin nicht. Anleger sollten also auf keine Fall allein darauf bauen.

Die besten Zinsen - Jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdfunding. Zudem erhalten Sie unsere Sicherheitsanalysen, Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Eine Abmeldung ist jederzeit über den Link im Newsletter möglich. Nach der Anmeldung erhalten Sie als kleines Dankeschön unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook dazu.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdfunding die Risikohinweise.

Unsere Tipps
RaboDirect Tagesgeld mit 0,80 %*
RaboDirect Tagesgeld
Neukunden, die zwischen dem 06.04.2017 und dem 05.08.2017 ein Tagesgeldkonto bei der RaboDirect eröffnen, erhalten zusätzlich zum regulären Zinssatz von 0,40 % ein ZinsPlus von 0,40 % für 4 Monate bis zu 75.000 € garantiert.
*Hinweis: Für diese Anzeige erhalten wir von der RaboDirect eine Vergütung.
Suche
Wonach suchen Sie?
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

Gewinnen Sie jeden Monat einen 25 € Gutschein!

Unter allen neuen Erfahrungsberichten verlosen wir jeden Monat einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €! Einfach Ihre Bank bzw. Ihren Anbieter auswählen und bewerten!

Kritische-Anleger.de in den Sozialen Medien
Unsere Socia-Media-Kanäle
Kritische Anleger auf FacebookKritische Anleger auf TwitterKritische Anleger bei Google+
Marktplätze & Sonstige Anbieter
Marktplätze & Sonstige Anbieter
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von WeltSparen
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinspilot
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Savedo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinsland
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Exporo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Ginmon
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von vaamo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von easyfolio
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Lendico
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Cashboard
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von auxmoney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von wikifolio
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von greenXmoney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von LeihDeinerUmweltGeld
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von bettervest
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Econeers
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der Euro Concept
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von BANX Broker
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Sparkassen Broker (S Broker)
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von UDI
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von brokerport
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von fintego
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von maxblue
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Bergfürst
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Immofunding
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinsbaustein
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von iFunded
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von GreenVesting
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von dagobertinvest
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von GeldzuGrün
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von ReaCapital
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Home Rocket
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von growney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von ecoligo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Reval
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Rendity
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von German Pellets
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der quirion
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von DEGIRO
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von CapTrader
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Lynx
Bankenübersicht
Alle Banken im Überblick
Zu den Details & Anlageprodukten der Moneyou
Zu den Details & Anlageprodukten der ING-DiBa
Zu den Details & Anlageprodukten der Consorsbank (Cortal Consors)
Zu den Details & Anlageprodukten der GEFA Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der SWK Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Advanzia Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Renault Bank direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der comdirect
Zu den Details & Anlageprodukten der Crédit Agricole
Zu den Details & Anlageprodukten der Varengold Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Novo Banco
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Alior Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der FirstSave Euro
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Sistema
Zu den Details & Anlageprodukten der PSA Direktbank
Zu den Details & Anlageprodukten der J&T Banka
Zu den Details & Anlageprodukten der Opel Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der LeasePlan Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Allied Irish Banks (AIB)
Zu den Details & Anlageprodukten der Austrian Anadi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco Privado Atlântico Europa
Zu den Details & Anlageprodukten der Banka Kovanica
Zu den Details & Anlageprodukten der Bulgarian American Credit Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Podravska banka
Zu den Details & Anlageprodukten der J&T Banka Kroatien
Zu den Details & Anlageprodukten der FIMBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Hypodirekt
Zu den Details & Anlageprodukten von flatex
Zu den Details & Anlageprodukten von Number26 (N26)
Zu den Details & Anlageprodukten der OnVista Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von ayondo
Zu den Details & Anlageprodukten der KentBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Poštová banka
Zu den Details & Anlageprodukten der Close Brothers
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco BNI Europa
Zu den Details & Anlageprodukten der Nordax Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Handelsbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Farmafactoring
Zu den Details & Anlageprodukten der Younited Credit
Zu den Details & Anlageprodukten der Greensill Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Euram Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der solarisBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Haitong Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BESV Groupe Novo Banco
Zu den Details & Anlageprodukten der Addiko Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Zinsgold
Zu den Details & Anlageprodukten von Key Project (Banca Progetto)
Zu den Details & Anlageprodukten der BOS Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Inbank
Zu den Details & Anlageprodukten der North Channel Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Alpha Bank Romania
Zu den Details & Anlageprodukten von Easisave
Zu den Details & Anlageprodukten der Rietumu Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Commerzbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ostsächsische Sparkasse Dresden
Zu den Details & Anlageprodukten der Expobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wyelands Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der CBL Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Isbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Oney Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco Português de Gestão
Zu den Details & Anlageprodukten der Versobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Libra Internet Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wirecard Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der East West Direkt
Zu den Details & Anlageprodukten von Klarna
Zu den Details & Anlageprodukten der Grenke Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Degussa Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank11direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank of Scotland
Zu den Details & Anlageprodukten der VTB Direktbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Postbank
Zu den Details & Anlageprodukten der DenizBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Volkswagen Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ikano Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der HKB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der NIBC Direct
Zu den Details & Anlageprodukten der Amsterdam Trade Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Barclays
Zu den Details & Anlageprodukten der 1822direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Audi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BMW Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Fidor Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bigbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Akbank
Zu den Details & Anlageprodukten der IKB Deutsche Industriebank
Zu den Details & Anlageprodukten der SKG BANK
Zu den Details & Anlageprodukten der Credit Europe Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der DKB
Zu den Details & Anlageprodukten der RaboDirect (Rabobank)
Zu den Details & Anlageprodukten der HypoVereinsbank
Zu den Details & Anlageprodukten der CreditPlus Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wüstenrot direct
Zu den Details & Anlageprodukten der GarantiBank
Zu den Details & Anlageprodukten der AS PrivatBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank11
Zu den Details & Anlageprodukten der Mercedes-Benz Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Consumer Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Triodos Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der GE Capital Direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der akf bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ziraat Bank International
Zu den Details & Anlageprodukten der Oyak Anker Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Targobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Hanseatic Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der IWBank
Zu den Details & Anlageprodukten der DAB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Corealdirect
Zu den Details & Anlageprodukten der CosmosDirekt
Zu den Details & Anlageprodukten der net-m privatbank 1891
Zu den Details & Anlageprodukten der abcbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Eurocity Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Valovis Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Yapi Kredi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der pbb direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der UmweltBank
Zu den Details & Anlageprodukten der netbank
Zu den Details & Anlageprodukten der DHB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der VakifBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Direkt Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Edekabank
Zu den Details & Anlageprodukten der Südtiroler Sparkasse
Zu den Details & Anlageprodukten der ICICI Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Norisbank
Zu den Details & Anlageprodukten der FFS Bank (FFS Group)
Zu den Details & Anlageprodukten der Oberbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Merkur Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der AutoBank
Zu den Details & Anlageprodukten der ProCredit Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der VON ESSEN Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bausparkasse Mainz
Zu den Details & Anlageprodukten der Fibank
Zu den Details & Anlageprodukten der EthikBank
Zu den Details & Anlageprodukten der GLS Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Steyler Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BN Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Sberbank Direct
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Zu den Details & Anlageprodukten von Das Direktbanking der Volksbank Mittweida
Zu den Details & Anlageprodukten der Meine Bank (PSD Bank Niederbayern-Oberpfalz)
Zu den Details & Anlageprodukten der Piraeus Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ferratum Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Cronbank