Zur Startseite von Kritische-Anleger.de

Unser kostenloses monatliches Anleger-Update

» Anlagetipps & Warnhinweise | stets kostenlos | ehrlich & fair »

 
Crowdinvesting-Tagebuch Oktober 2016 - Der Praxistest mit echtem Geld
Artikel

Crowdinvesting-Tagebuch Oktober 2016 - Der Praxistest mit echtem Geld

Letzte Aktualisierung: 17.10.2016 | Autor: Stefan Erlich
Crowdfunding-Tagebuch mit Echtgeld-Test - Oktober 2016

Im Monat Oktober hatten wir wieder einmal die Qual der Wahl - allerdings nur, was Immobilienprojekte angeht. Dabei wollen wir doch gerade breit diversifizieren und eben NICHT nur auf den Immobilienmarkt setzen. Die geringe Anzahl an verfügbaren Projekten aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien ist ein Problem, das uns seit dem Start im Mai diesen Jahres begleitet und wohl nicht so einfach zu beseitigen sein wird. Was uns sonst noch diesen Monat beschäftigt hat und wie unser Portfolio mittlerweile aussieht, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten.

Der offizielle Risikohinweis: Der Erwerb von Vermögensanlagen über Crowdfunding ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Zusatz: Es gibt keine Absicherung durch eine Einlagensicherung.
Mit unseren eigenen Worten: Die Renditen von Crowdfunding-Projekten mögen verlockend wirken. Sie sind aber stets im Verhältnis zum Risiko zu sehen. Ein Totalverlust ist bei Crowdfunding jederzeit möglich und deutlich wahrscheinlicher als bei Festgeld. Im Notfall fängt Sie keine Einlagensicherung auf. Die einzige Möglichkeit, sich vor Vermögensverlusten zu schützen, ist das breite Streuen des Anlagebetrages über möglichst viele Projekte (z. B. 15.000 € verteilt auf 30 Projekte á 500 €). Über die Laufzeit der Projekte werden in einem solchen Portfolio mit Sicherheit einige Projekte ausfallen, allerdings fallen diese Verluste dann nicht mehr so stark ins Gewicht wie bei einem Einzelinvestment und die hohen Zinsen sorgen (hoffentlich) dafür, dass die Verluste sogar überkompensiert werden. Eine Garantie dafür gibt es aber nicht, denn das Ganze funktioniert nur, wenn Sie breit streuen und auch nur, wenn die Ausfallquote unterhalb einer bestimmten Grenze bleibt. Sollten Sie keine Lust auf den Verwaltungsaufwand für die Streuung haben oder weder mental noch finanziell mit Verlusten klar kommen, dann lesen Sie hier am besten gar nicht erst weiter. Deutlich sicherere Anlagen mit Einlagensicherung finden Sie im Tages- und Festgeld-Vergleich.

Neuigkeiten & Aktueller Portfolio-Überblick Oktober 2016

Zwei neue Investments

Wir haben auch diesen Monat unsere Anlagestrategie fortgesetzt und insgesamt 1.000 € in Crowdfunding-Projekte investiert. Dabei mussten wir leider wieder auf zwei Immobilienprojekte setzen, da uns im Moment die Diversifikationsmöglichkeit im Bereich der Erneuerbaren Energien fehlt. Nachdem wir letzten Monat erstmals bei allen bei uns verfügbaren Plattformen investiert waren, haben wir diesen Monat mit Exporo wieder am Anfang der Liste begonnen und uns zusätzlich bei der kürzlich bei uns gestarteten Plattform dagobertinvest engagiert.

Wichtige Kennzahlen des Portfolios

Der Anteil der Immobilienprojekte ist mit 70,60 % nun leider wieder über die 70%-Hürde gerutscht. Damit ist unser Portfolio leider sehr stark von der Entwicklung des Immobilienmarktes abhängig. Läuft es hier weiter rund, freuen wir uns natürlich über die tollen Renditen. Geht uns in Deutschland allerdings der Immobilienmarkt in die Binsen, haben wir ein Problem. Aufgrund der Diversifikation über aktuell 14 Projekte können wir Ausfälle bis zu einem gewissen Grad zwar verkraften, aber nicht in gehäufter Form. Das Ziel für die Zukunft sollte also weiterhin lauten, stärker in andere Bereiche zu diversifizieren, aufgrund der Verfügbarkeit wohl primär die Erneuerbaren Energien. Im Übrigen sind wir mit insgesamt investierten 6.020 € mittlerweile bei der Hälfte der ursprünglich geplanten Dauer unseres Echtgeld-Tests angekommen (12 Monate). Es liegen nun mindestens weitere 6 Monate und 6.000 € Investment vor uns.

Kommentar: Die besten Projekte hat: niemand?

Aufgrund der Vermarktungskooperationen mit den Crowdfunding-Plattformen findet natürlich auch stets ein gewisser Austausch zwischen uns und den Verantwortlichen statt. Was dabei auffällt ist zum einen, wie viel Druck derzeit seitens der Plattformen besteht, ihre Projekte mit Investments zu füllen. Offensichtlich ist die Gruppe von Anlegern, die sich an Crowdfunding wagt, noch immer sehr klein - verständlicherweise. Zum anderen fällt auf, wie praktisch jede Plattform über die Projekte der anderen lästert. So wirft man sich gegenseitig zu wenig kritische Projektprüfung vor, verteufelt die zu geringen Eigenkapitalquoten der Konkurrenzprojekte oder prangert Interessenskonflikte an. Da fällt es uns regelmäßig schwer, eine vernünftige Einschätzung vorzunehmen und am Ende bleibt vor allem eine Erkenntnis: Die besten Projekte hat niemand! Alle kochen nur mit Wasser und haben ihre Stärken und Schwächen.

Es zeigt auch ganz allgemein, wie schwer es ist, in diesem Markt die guten von den schlechten (Plattformen/Projekten) zu unterscheiden. Wenn man ehrlich zu sich selber ist, wissen wir schlichtweg nicht, welche Projekte erfolgreich sein werden und welche nicht. Umso stärker sollte wohl das Ziel der Diversifikation verfolgt werden, denn dies ist der Punkt, den wir als Anleger tatsächlich direkt beeinflussen können, die Projektsicherheit dagegen nicht. Es ist letztlich das gleiche Prinzip, das bei Anlagen in Aktien und Anleihen derzeit als das bestmögliche gilt: die breite Streuung über möglichst viele Wertpapiere mittels ETFs und ohne die selektive Auswahl von vermeintlich erfolgversprechenden Einzeltiteln.

Gleicher Projektpartner, trotzdem Diversifikation?

Im Rahmen des aktuellen Echtgeld-Portfolios sind wir erstmals über folgendes Problem gestolpert: Das über Exporo angebotene Projekt “Schulzendorfer Straße” wird von der Fortis Wohnwert GmbH umgesetzt, die sich auch für das am 13.05.2016 ins Echtgeld-Portfolio aufgenommene Projekt “Viktoria-Luise-Platz” verantwortlich zeichnet. Wir haben also mittlerweile zwei Projekte vom gleichen Entwickler im Portfolio. Nun tritt die Fortis Wohnwert GmbH selbst nicht als Darlehensnehmerin auf, sondern die jeweilige Projektgesellschaft. Es stellt sich dennoch die Frage, inwiefern diese Konstellation nicht unserem Ziel der breiten Diversifikation entgegenläuft, schließlich wollen wir ja gerade eine möglichst geringe Korrelation zwischen den Projekten erreichen. Wir haben uns selbst noch keine abschließende Meinung dazu gebildet, allerdings werden wir diesen Punkt bei zukünftigen Investment im Hinterkopf behalten, da sich ähnliche Konstellationen auch bei anderen Crowdfunding-Plattformen zeigen.

Unser Crowdfunding-Newsletter

Seit letztem Monat gibt es nun auch einen separaten Newsletter zum Thema Crowdfunding von uns. Dieser erscheint parallel zum Crowdfunding-Echtgeld-Portfolio jeweils zur Mitte jeden Monats. Die Anmeldung ist derzeit nur für Abonnenten unseres monatlichen Anleger-Updates möglich. Möchten Sie daher unseren Crowdfunding-Newsletter erhalten, dann registrieren Sie sich zunächst über folgenden Link für unseren Hauptnewsletter. Sie erhalten einen Tag nach erfolgreicher Registrierung dann eine separate E-Mail von uns mit dem Aktivierungslink für den Crowdfunding-Newsletter.

Aktuelle Projekte und Kennzahlen unseres Crowdfunding-Portfolios (Stand: Oktober 2016)

Sie werden sicherlich bemerkt haben, dass unsere Portfolio-Grafik aufgrund der Anzahl der Projekte mittlerweile etwas unübersichtlich geworden ist. Eventuell werden wir darin zukünftig nur noch die aggregierten Daten darstellen und die einzelnen Projekte in eine Excel-Tabelle auslagern. Wenn Sie dazu Tipps und Vorschläge haben, dann schicken Sie einfach eine kurze E-Mail an info@kritische-anleger.de. Wir freuen uns über Zuschriften!

Projekt 1: dagobertinvest – Wohnanlage am Wörthersee (Österreich)

Wohnanlage am Wörthersee (dagobertinvest)

Projektbeschreibung:

Die Crowdfunding-Plattform mit dem lustigen Namen “dagobertinvest” ist erst seit Kurzem bei uns gelistet und fokussiert sich auf Projekte und Unternehmen aus Österreich. Wir haben uns im Rahmen des Echtgeld-Portfolios für das Wohnbauprojekt am Wörthersee entschieden. Es sollen hier insgesamt drei alleinstehende Häuser mit 12 Wohneinheiten auf einem Grundstück in Schiefling-Auen entstehen (ca. 24 km von Villach entfernt). Bis zum Herbst 2017 will man das Projekt am Wörthersee fertigstellen, wobei der Baubeginn laut Projektbeschreibung für September/Oktober 2016 geplant ist. Empfängerin des Nachrangdarlehens ist die SLM Verwaltung & Beteiligungs GmbH, die im Januar diesen Jahres gegründet wurde.

Anleger werden von der Darlehensnehmerin für ihr Investment mit 6,5 % pro Jahr beglückt, was im aktuellen Crowdfunding-Umfeld recht ansehnlich ist. Mit 18 Monaten ist auch die Laufzeit des Ganzen angenehm kurz. Sowohl die Rückzahlung als auch die Gutschrift der Zinsen erfolgt endfällig, also erst nach Ablauf der 18 Monate. Primär gewählt haben wir das Projekt übrigens zum Testen der im deutschen Markt noch recht unbekannten Plattform dagobertinvest und auch im Sinne der geografischen Streuung.

Beobachtungen:

  • Fehlende Finanzdaten: Leider konnten wir keine Daten zu den Kosten und der Finanzierungsstruktur des Vorhabens in der Projektbeschreibung finden. Zwar gibt es eine Art Business Plan zum Download, allerdings enthält dieser keine wirklich aussagekräftigen Zahlen zum eigentlichen Projektvorhaben, auch wenn der Abschnitt “Der Finanzierungsbedarf” dies erwarten lässt. So ließ sich leider weder die Eigenkapitalquote des Projektes bestimmen noch ein Eindruck von der Finanzplanung allgemein gewinnen - schade!
  • Mehr Transparenz: Wir hätten uns allgemein noch etwas mehr Transparenz hinsichtlich der möglichen Risiken und Sicherheiten gewünscht. Im Darlehensvertrag findet sich z. B. der Hinweis auf die Zweckbindung des Darlehens, in der Projektbeschreibung dagegen nicht. Interessant wäre zudem, wie man mit Verzögerungen bei der Baugenehmigung und dem Bau selbst umgehen würde. Andere Plattformen sind diesbezüglich schon deutlich weiter. Das spricht nicht zwangsläufig gegen dagobertinvest oder das Projekt selbst, zeigt aber, dass hier noch Verbesserungspotential hinsichtlich der Darstellung und Projektbeschreibung besteht.

Projekt 2: Exporo – Bestandsimmobilie in Berlin (“Schulzendorfer Straße”)

Bestandsimmobilie in Berlin (Exporo)

Projektbeschreibung:

Im Rahmen des über Exporo vermarkteten Immobilienprojektes “Schulzendorfer Straße” sollen in Berlin-Mitte zwei bestehende Gebäude revitalisiert werden. Dabei werden die Gemeinschaftsbereiche saniert (u. a. zwei Fahrstühle) und es entstehen einige neue Loft-Wohnungen. Die Modernisierung der restlichen Wohneinheiten ist den jeweiligen Käufern überlassen, wobei diese laut Projektbeschreibung verschiedene Vorschläge zur Modernisierung durch den Projektentwickler erhalten können. Das Projekt wird von der Fortis Wohnwert GmbH umgesetzt, wobei als Darlehensnehmerin wie im Immobilienbereich üblich nur die eigens gegründete Projektgesellschaft Fortis Wohnwert GmbH & Co. Schulzendorfer KG auftritt. Dieses Projekt ist im Übrigen das dritte über Exporo finanzierte Projekt der Fortis Wohnwert GmbH, was Fragen hinsichtlich der Diversifikation aufwirft (siehe oben).

Mit 5,50 % gewinnt das Projekt sicherlich keine Rendite-Preise, allerdings steht für uns im Rahmen des Echtgeld-Portfolios ohnehin nicht die Rendite im Vordergrund, sondern die Entwicklung eines breit gestreuten und diversifizierten Portfolios. Die Rendite soll hierbei nur eine zweitrangige Rolle spielen. Die Laufzeit liegt mit 2 Jahren im üblichen Rahmen und auch bei der Zinszahlung und Tilgung gibt es keine Überraschungen (jeweils endfällig). Exporo stuft das Projekt auf der hauseigenen Risikoskala in die Kategorie B ein, die zweitniedrigste. Offen bleibt allerdings, wie sich diese Bewertung ganz konkret ergibt. Exporo hat angekündigt, im Laufe des Jahres Informationen dazu nachzuliefern. Wir sind gespannt!

Beobachtungen:

  • Niedrige Eigenkapitalquote: Exporo gibt in der Projektbeschreibung recht transparent Auskunft über die Finanzierungsstruktur, was wir schön finden. Gleichzeitig findet sich dort aber die Angabe von 4,32 % für die Eigenkapitalquote, was für uns als Laien doch erschreckend niedrig erscheint. Letztlich fehlt uns die fachliche Erfahrung, um die Relevanz solch niedriger EK-Quoten abschließend beurteilen zu können, allerdings sagt einem der gesunde Menschenverstand, dass solche Quoten wenig Spielraum für Unvorhergesehenes lassen. Wir haben dennoch investiert, um den Gedanken der Diversifikation zu folgen, ohne uns anzumaßen, die Sicherheit eines Projektes wirklich verlässlich einschätzen zu können. Es verbleibt aber dennoch ein “Gschmäckle” wie der Schwabe sagen würde.
  • Lastschrift möglich: Schön bei Exporo ist wie immer die Möglichkeit des Lastschrifteinzuges. Das erspart uns die manuelle Überweisung des Investitionsbetrages.
  • Verzinsung: Die Verzinsung erfolgt bei Exporo ab dem Eingang des Investitionsbetrages und nicht erst ab der Auszahlung an den Projekteigner oder nach Ablauf der Widerrufsfrist. Absolut gesehen ist der dadurch gewonnene Zinsertrag natürlich minimalst, aber es ist dennoch schön zu sehen, dass hier im Sinne des Anlegers gehandelt wird.

Die besten Zinsen - Jeden Monat kostenlos in Ihr Postfach

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal kostenlos mit den besten Zinsen für Tagesgeld, Festgeld und Crowdinvesting. Zudem erhalten Sie unsere Sicherheitsanalysen, Finanzartikel und aktuellen Warnhinweise. Eine Abmeldung ist jederzeit über den Link im Newsletter möglich. Nach der Anmeldung erhalten Sie als kleines Dankeschön unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook dazu.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdinvesting die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

Gewinnen Sie jeden Monat einen 25 € Gutschein!

Unter allen neuen Erfahrungsberichten verlosen wir jeden Monat einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €! Einfach Ihre Bank bzw. Ihren Anbieter auswählen und bewerten!

Marktplätze & Sonstige Anbieter
Marktplätze & Sonstige Anbieter
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von WeltSparen
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinspilot
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Savedo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinsland
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Exporo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Ginmon
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von vaamo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von easyfolio
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Lendico
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Cashboard
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von auxmoney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von wikifolio
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von greenXmoney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von LeihDeinerUmweltGeld
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von bettervest
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Econeers
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der Euro Concept
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von BANX Broker
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Sparkassen Broker (S Broker)
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von UDI
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von brokerport
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von fintego
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von maxblue
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Bergfürst
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinsbaustein
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von iFunded
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von GreenVesting
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von dagobertinvest
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von ReaCapital
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Home Rocket
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von growney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von ecoligo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Reval
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Rendity
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Sarego
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der Mintos
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von kapilendo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von fairr.de
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Wiwin
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Grundag
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Lion Rocket
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Transvendo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von German Pellets
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der quirion
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von DEGIRO
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von CapTrader
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Lynx
Bankenübersicht
Alle Banken im Überblick
Zu den Details & Anlageprodukten der Moneyou
Zu den Details & Anlageprodukten der ING-DiBa
Zu den Details & Anlageprodukten der Consorsbank (Cortal Consors)
Zu den Details & Anlageprodukten der GEFA Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der SWK Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Advanzia Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Renault Bank direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der comdirect
Zu den Details & Anlageprodukten der Crédit Agricole
Zu den Details & Anlageprodukten der Varengold Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Novo Banco
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Alior Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der FirstSave Euro
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Sistema
Zu den Details & Anlageprodukten der PSA Direktbank
Zu den Details & Anlageprodukten der J&T Banka
Zu den Details & Anlageprodukten der Opel Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der LeasePlan Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Allied Irish Banks (AIB)
Zu den Details & Anlageprodukten der Austrian Anadi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco Privado Atlântico Europa
Zu den Details & Anlageprodukten der Banka Kovanica
Zu den Details & Anlageprodukten der Bulgarian American Credit Bank (BACB)
Zu den Details & Anlageprodukten der Podravska banka
Zu den Details & Anlageprodukten der J&T Banka Kroatien
Zu den Details & Anlageprodukten der FIMBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Hypodirekt
Zu den Details & Anlageprodukten von flatex
Zu den Details & Anlageprodukten von Number26 (N26)
Zu den Details & Anlageprodukten der onvista bank
Zu den Details & Anlageprodukten von ayondo
Zu den Details & Anlageprodukten der KentBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Poštová banka
Zu den Details & Anlageprodukten der Close Brothers
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco BNI Europa
Zu den Details & Anlageprodukten der Nordax Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Handelsbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Farmafactoring
Zu den Details & Anlageprodukten der Younited Credit
Zu den Details & Anlageprodukten der Greensill Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Euram Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der solarisBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Haitong Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BESV Groupe Novo Banco
Zu den Details & Anlageprodukten der Addiko Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Zinsgold
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Progetto
Zu den Details & Anlageprodukten der BOS Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Inbank
Zu den Details & Anlageprodukten der North Channel Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Alpha Bank Romania
Zu den Details & Anlageprodukten von Easisave
Zu den Details & Anlageprodukten der Rietumu Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Commerzbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ostsächsische Sparkasse Dresden
Zu den Details & Anlageprodukten der Expobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wyelands Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der CBL Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Isbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Oney Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco Português de Gestão
Zu den Details & Anlageprodukten der Versobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Libra Internet Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wirecard Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der East West Direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Imprebanca
Zu den Details & Anlageprodukten der Privatbanka
Zu den Details & Anlageprodukten von MLP Finanzdienstleistungen
Zu den Details & Anlageprodukten der TF Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Baltic International Bank (BIB)
Zu den Details & Anlageprodukten von Medicinos Bankas (MDB)
Zu den Details & Anlageprodukten der Hoist Finance
Zu den Details & Anlageprodukten der Atom Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Sparkasse KölnBonn
Zu den Details & Anlageprodukten der Sparkasse Hannover
Zu den Details & Anlageprodukten der Die Sparkasse Bremen AG
Zu den Details & Anlageprodukten der Centrale Kredietverlening (CKV)
Zu den Details & Anlageprodukten der BlueOrange Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Bank & Clients Plc (B&C)
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco de Investimento Global (BiG)
Zu den Details & Anlageprodukten von Klarna
Zu den Details & Anlageprodukten der Grenke Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Degussa Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank11direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Sparkasse Pforzheim Calw
Zu den Details & Anlageprodukten der Sparkasse Nürnberg
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank of Scotland
Zu den Details & Anlageprodukten der VTB Direktbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Postbank
Zu den Details & Anlageprodukten der DenizBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Volkswagen Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ikano Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der HKB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der NIBC Direct
Zu den Details & Anlageprodukten der Amsterdam Trade Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Barclays
Zu den Details & Anlageprodukten der 1822direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Audi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BMW Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Fidor Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bigbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Akbank
Zu den Details & Anlageprodukten der IKB Deutsche Industriebank
Zu den Details & Anlageprodukten der SKG BANK
Zu den Details & Anlageprodukten der Credit Europe Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der DKB
Zu den Details & Anlageprodukten der RaboDirect (Rabobank)
Zu den Details & Anlageprodukten der HypoVereinsbank
Zu den Details & Anlageprodukten der CreditPlus Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wüstenrot direct
Zu den Details & Anlageprodukten der GarantiBank
Zu den Details & Anlageprodukten der AS PrivatBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank11
Zu den Details & Anlageprodukten der Mercedes-Benz Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Consumer Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Triodos Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der GE Capital Direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der akf bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ziraat Bank International
Zu den Details & Anlageprodukten der Oyak Anker Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Targobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Hanseatic Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der IWBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Corealdirect
Zu den Details & Anlageprodukten der CosmosDirekt
Zu den Details & Anlageprodukten der net-m privatbank 1891
Zu den Details & Anlageprodukten der abcbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Eurocity Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Valovis Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Yapi Kredi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der pbb direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der UmweltBank
Zu den Details & Anlageprodukten der netbank
Zu den Details & Anlageprodukten der DHB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der VakifBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Direkt Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Edekabank
Zu den Details & Anlageprodukten der Südtiroler Sparkasse
Zu den Details & Anlageprodukten der ICICI Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Norisbank
Zu den Details & Anlageprodukten der FFS Bank (FFS Group)
Zu den Details & Anlageprodukten der Oberbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Merkur Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der AutoBank
Zu den Details & Anlageprodukten der ProCredit Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der VON ESSEN Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bausparkasse Mainz
Zu den Details & Anlageprodukten der Fibank
Zu den Details & Anlageprodukten der EthikBank
Zu den Details & Anlageprodukten der GLS Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Steyler Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BN Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Sberbank Direct
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Zu den Details & Anlageprodukten von Das Direktbanking der Volksbank Mittweida
Zu den Details & Anlageprodukten der Meine Bank (PSD Bank Niederbayern-Oberpfalz)
Zu den Details & Anlageprodukten der Piraeus Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ferratum Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Cronbank
Zu den Details & Anlageprodukten der BBBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Hamburger Sparkasse
Zu den Details & Anlageprodukten der Kreissparkasse Köln
Zu den Details & Anlageprodukten der Stadtsparkasse München
Zu den Details & Anlageprodukten der Mittelbrandenburgische Sparkasse in Potsdam
Zu den Details & Anlageprodukten der Nassauische Sparkasse
Zu den Details & Anlageprodukten der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
Zu den Details & Anlageprodukten der Stadtsparkasse Düsseldorf
Zu den Details & Anlageprodukten der Sparkasse Aachen
Zu den Details & Anlageprodukten der Frankfurter Sparkasse