„Empfehlung, weil kostenlos - aber die Vorteile werden immer weniger“

Positive Bewertung von N26

Ich habe vor 1 Jahr ein Konto bei der N26 eröffnet, nachdem ein Freund mir diese Bank u. a. wegen der „Freunde werben Freunde“-Prämie empfohlen hatte. Die Anmeldung bei N26 lief wie vom Anbieter selber beworben ziemlich schnell. Es mussten die üblichen Daten eingetragen werden sowie die bei jeder Online-Bank gefragte Verifizierung, in meinem Fall per Videoident. Anschließend kam die Karte ziemlich zügig innerhalb von 3 Tagen bei mir an. Die Nutzung des Kontos war schon vorher möglich.

Bei den Konten gibt es drei verschiedene Modelle. Das erste ist kostenlos und man bekommt eine Plastikkarte. Bei den zahlungspflichtigen Modellen erhält man meines Wissens eine Metallkarte und weitere Vorteile, wie die Ausstellung von monatlichen Ausgaben und Einnahmen. Bei der Karte handelt es sich um eine MasterCard, was jedoch erweitert werden kann, indem man eine normale Girokonto-Karte bestellt. Diese Karte kann kontaktlos genutzt werden sowie bei Google und Apple Pay.

Für Überweisungen wird kein übliches TAN-Verfahren verwendet. Es wird nur nach einem vorher festgelegten PIN gefragt. Die App finde ich nicht sehr gut strukturiert.

Besonders an dem Konto bei N26 finde ich, dass ich bei Überweisungen Angaben machen kann, um für mich zu markieren, wozu das Geld ausgegeben wurde. Zudem besteht die Möglichkeit, mehrere Konten im Konto zu eröffnen, sodass ich beispielsweise zwischen Privatem und Geschäftlichem unterscheiden kann.

Auch ein Vorteil stellt für mich die Möglichkeit des schnellen Wechsels der PIN dar, falls man diesen vergessen hat. Zudem kann ich in der App die Karte sperren lassen sowie Auslandsabhebungen und ein Limit setzen.

Da allerdings alles in einer App ist, kommt mir der Schutz der Daten unsicher vor. Außerdem finde ich es negativ, dass nur 3 Abhebungen pro Monat möglich sind, was für mich aber völlig ausreicht. Auch habe ich gehört, dass der Kundenservice nicht sehr schnell reagieren soll.

Zusammenfassend würde ich diese Bank jedoch empfehlen, da sie kostenlos ist. Jedoch habe ich beobachtet, dass die Nutzer immer weniger Vorteile erhalten. Unter anderem wurde kürzlich die Zahl der Abhebungen von 5 auf 3 reduziert.

Zur Webseite von N26www.n26.com
Erfahrungsbericht zu N26 von N26nutzer
Diese positive Bewertung zu N26 wurde uns am 05.03.2020 vom Nutzer N26nutzer übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenBewertung abgeben Bewertung abgeben
Zur Webseite von N26www.n26.com