Zur Startseite von Kritische-Anleger.de

Unser kostenloses monatliches Anleger-Update

» Anlagetipps & Warnhinweise | stets kostenlos | ehrlich & fair »

Navigation anzeigen
 
Erfahrungen zur akf bank
Erfahrungsberichte

Erfahrungen zur akf bank

Neutrale Erfahrungen (0)
0 % aller Kunden haben die akf bank auf Basis ihrer Erfahrungen mit neutral bewertet.
Negative Bewertung der akf bank

Ich habe für meine Tochter ein Festgeldkonto angelegt und zwar 10.000 € für 4 Jahre bei einer Verzinsung von 1,35 %. Das ist zwar nicht viel, aber für eine deutsche Bank ist es ok, dachte ich zumindest.

Von der Eröffnung bis zum 1. Geldeingang sind 10 Tage vergangen (Postident, Antwort, Überweisung, usw.). Als das Geld auf dem Konto war, sah ich, dass es nur mit 1,15 % Zinsen verzinst wurde. Auf meine telefonische Nachfrage hin teilte man mir mit, dass der Zins vom 1. Geldeingang abhängig sei und nicht von dem Zins, der beim Abschluss des Vertrages galt. Dies steht auch im Kleingedruckten.

akf bank? Für mich nicht noch einmal.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:

10 Schritte zum Wunsch-Portfolio: Checkliste!

Unser kostenloser Newsletter

Bauen Sie ein Anlageportfolio, auf das Sie stolz sind. Besser verstehen, was die Online-Banken wirklich anbieten, auch mit unseren Testberichten, Analysen, Finanzartikeln und den jeweils aktuellen Konditionen zu allen Tages- und Festgeldkonten. Jeden Monat einmal. Einfach Ihre E-Mail unten eintragen und unsere 15-Punkte-Checkliste erhalten. Kostenlos. Abmeldung jederzeit.

Positive Bewertung der akf bank

Ich bin seit 2014 Kunde bei der akf bank. Ausschlaggebend dafür waren die recht guten Zinsen und die Tatsache, dass sie auch meinem minderjährigen Kind eine Kontoeröffnung und Festgeldanlage ermöglicht. Dafür müssen sich das Kind (mittels Kopie der Geburtsurkunde) und beide Elternteile per Postident legitimieren.

Das Ausfüllen des Antrags war unkompliziert. Jedes Elternteil erhielt nach zügiger Antragsbearbeitung eigene Zugangsdaten und eine separate TAN-Liste in Papierform für das Konto des Kindes. Eine Nichtveranlagungsbescheinigung für das Kind, die man beim Finanzamt beantragen kann, musste im Original (per Post) vorliegen.

Das Onlinebanking ist relativ einfach zu handhaben. Für die erste Anmeldung sendete die akf bank eine TAN-Liste und Kurzanleitung in Papierform zu.

Meine Kontaktaufnahme zum Kundenservice kann ich auch als positiv bewerten: Meine Bitte, eine Bestätigung über den Erhalt eines Freistellungsauftrages online an mich zu versenden, wurde sofort erfüllt.

Insgesamt habe ich bisher gute Erfahrungen mit der akf bank gemacht.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Positive Bewertung der akf bank

Bereits seit mehreren Jahren bin ich Kunde der akf bank. Diese zeichnete sich schon bei der Kontoeröffnung und auch in Bezug auf die Erstellung von Vollmachten durch eine einfache und schnelle Abwicklung aus. Das Onlinebanking entspricht dem üblichen mir bekannten Standard solcher Banken und ist nicht zu beanstanden.

Die Erreichbarkeit der Servicenummer ist leider auf die Wochentage zu banküblichen Zeitenbeschränkt, was für Anleger aber kein besonderes Hindernis darstellen sollte. Die wenigen speziellen Fragen, die ich hatte, wurden vom Service eingehend und schnell beantwortet.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Positive Bewertung der akf bank

Auf der Suche nach einer deutschen Bank mit guten und fairen Festgeld-Konditionen bin ich auf die akf bank gestoßen und habe am 19.12.2015 ein Konto eröffnet (3 Jahre zu 1,61 %).

Am gleichen Tag war ich bei der Post um das Postident-Verfahren zu machen. Am 23.12. kamen die Konto-/Zugangsdaten per Post bei mir an und am 24.12. dann die TAN-Liste. Damit war dann der Erst-Login möglich. Am 28.12. überwies ich das Geld und einen Tag später war es auf dem Festgeldkonto als angelegt definiert. Den ganzen Ablauf empfand ich als einfach und schnell.

Das Onlinebanking ist hinsichtlich der Funktionen und der Gestaltung durchaus modern, was aber in Anbetracht der Tatsache, dass ich es aufgrund des Festgeldes in den kommenden Jahren wohl kaum nutzen werde, nicht sonderlich relevant.

Ich hatte einen telefonischen Kontakt zum Service. Auf die Frage (via E-Mail am 24.12.), ob ich für das Minderjährigen-Festgeld nochmal ein Postident machen muss, wurde ich am 28.12. angerufen. Das Gespräch war sehr freundlich und informativ und man sagte mir, dass dies nicht notwendig sei.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Positive Bewertung der akf bank

Ich bin seit 2011 Kunde der akf bank. In der ganzen Zeit hatte ich kein einziges Mal Grund zur Beschwerde.

Meine Transaktionen vom und zum Tagesgeldkonto liefen bisher nicht nur komplikations- und reibungslos sondern vor allem erfreulich schnell. Soweit ich mich erinnern kann und es aus meinen Unterlagen hervorgeht, war die Anmeldung seinerzeit ebenso sehr rasch.

Telefonischen Kontakt mit der Bank hatte ich bisher nur sehr selten, doch wenn, dann war ich positiv überrascht vom freundlichen Service. In der öffentlichen Wahrnehmung taucht die Bank praktisch nicht auf, da sie keine große Werbung macht. In gewisser Weise ist sie daher vielleicht eine Art "Geheimtipp".

Ich bin kein großer Internet-Fan, komme dafür aber mit dem Onlinebanking der akf bank wirklich sehr gut zurecht. Ebenso überzeugt haben mich die im Vergleich zur Konkurrenz guten und fairen Konditionen. Unterm Strich würde ich kurz sagen: Empfehlenswert!

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Positive Bewertung der akf bank

Ich habe seit März 2014 ein Tagesgeldkonto bei der akf Bank. Die Kontoeröffnung verlief problemlos und zügig. Die Webseite ist übersichtlich, könnte aber etwas mehr Funktionen wie z. B. Guthabensentwicklung über Zeit samt CSV-Export bieten. Transaktionen werden zügig durchgeführt und den Service habe ich bisher noch nicht kontaktieren müssen. Ich kann dieses Angebot weiterempfehlen.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Negative Bewertung der akf bank

Nach einer Serie von Pannen bei der akf bank dauerte es bei mir geschlagene drei Wochen, bis das Festgeldkonto eingerichtet war. Danach kam die nächste Hürde. Leider hatte die Bank vergessen, mir von Anfang an mitzuteilen, dass für eine weitere Person, die eine Kontovollmacht haben soll, ebenfalls ein Postident-Verfahren notwendig ist. Auf die Rückfrage per E-Mail, mit welchem Formular das zu tun sei, habe ich bis zuletzt keine Antwort bekommen. Ich hatte nur ein Formular für mich selbst von der Bank bekommen.

Einer Bank, die in meinen Augen unfähig ist, ihre Prozesse und ihre Kommunikation vernünftig zu organisieren, vertraue ich kein Geld an. Ich habe deshalb das Konto gekündigt, bevor es zu einer Anlage kam.

Antwort der akf bank am 22.04.2015

Guten Tag Kritiker987,

im Tages- und Festgeldbereich zählt für Anleger jeder Tag. Daher sind wir bemüht, schnell und unkompliziert die online basierten Konten abzuwickeln. Zur Kommunikation wählen wir den sicheren Weg der Postbox. Vielleicht haben Sie es übersehen, dass Ihnen über die Postbox eine Information zum PostIdent zur Verfügung stand? Zusätzlich bieten wir bei Fragen auch die Möglichkeit des telefonischen Kundenservices an. Ihre Verärgerung tut uns leid.

Ihre akf bank GmbH & Co KG

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Positive Bewertung der akf bank

Am 15.04.2013 stellte ich online den Antrag für die Eröffnung des Tagesgeldkontos. Mit dem ausgedruckten Antrag sowie dem Postident-Coupon ging ich am nächsten Tag zur Post und bereits am 18.04. erhielt ich das Bestätigungsschreiben inkl. Kontonummer, Teilnehmer-ID und Passwort. Einen Tag darauf kam die iTAN-Liste mit einer Anleitung zur Anmeldung/Freischaltung des Onlinebankings. Hierbei wurde ich aufgefordert, das Passwort zu ändern und mit einer iTAN zu bestätigen. An der iTAN-Liste gefällt mir, dass neben den Nummern Platz für persönliche Notizen ist. Dort vermerke ich mir unter anderem welchen Betrag ich wann auf mein Referenzkonto überwiesen habe. Die Kontoeröffnung verlief für mich sehr positiv und super schnell.

Bisher hatte ich nur ein einziges Mal telefonischen Kontakt zum Kundenservice, der von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr unter einer Festnetznummer zu erreichen ist. Hierbei musste ich weniger als eine Minute warten. Die Dame am Telefon war sehr freundlich und konnte meine Fragen zur Kontoeröffnung gleich beantworten.

Das Internetbanking war bisher für mich immer sofort erreichbar, was bei anderen Banken nicht immer der Fall ist. Die Menüführung ist sehr übersichtlich auf der linken Seite angeordnet. Nach dem Login erscheint umgehend die Kontenübersicht, die den momentanen Saldo und den aktuellen Zinssatz anzeigt. Im Download-Center können verschiedene Formulare (z. B. zur Änderung des Freistellungsauftrages) heruntergeladen werden, die allerdings, im Vergleich zu manch anderen Banken, alle noch per Post verschickt werden müssen, was etwas nervig ist. Im Menüpunkt "Postbox" werden monatlich die recht übersichtlichen Kontoauszüge zugestellt, die dann als PDF-Datei verfügbar sind. Bei Eingängen in der Postbox erfolgt automatisch eine E-Mail-Benachrichtigung. Besser wäre es allerdings, wenn der Kunde das in den Einstellungen im Internetbanking selbst entsprechend aktivieren bzw. auch deaktivieren könnte. Überweisungen erfolgen sehr schnell: Selbst wenn sie nachmittags ausgeführt werden, ist der Betrag bereits am nächsten Tag auf dem Referenzkonto.

Die akf bank unterliegt der deutschen Einlagensicherung (bis 100.000 EUR) und seit ich Kunde bin, wurde im Vergleich zu anderen Banken immer ein ordentlicher Tagesgeld-Zinssatz geboten. Insgesamt bin ich bisher mit der akf bank zufrieden und kann diese empfehlen.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Positive Bewertung der akf bank

Ich habe mein Festgeldkonto mit einer Laufzeit von 3 Jahren am 30.06.2014 online eröffnet. Da mein Drucker seinerzeit Probleme machte, rief ich den Service an und bat um die Zusendung der Unterlagen, die bei mir nach 7 Arbeitstagen eintrafen. Am gleichen Tag nahm ich dann noch das Postident vor. Nach weiteren 4 Arbeitstagen erhielt ich per Brief die Kontoeröffnungsbestätigung mit der zugehörigen Kontonummer und somit konnte ich den Anlagebetrag überweisen. Am Folgetag erhielt ich dann die TAN-Liste.

Einen Tag nach der Überweisung konnte ich schon online das Konto einsehen und der Betrag war bereits verbucht. Mit dem Telefonservice hatte ich zweimal Kontakt. Dieser ist gut und schnell (keine Wartezeit) erreichbar und die Mitarbeiter waren beide Male freundlich und kompetent. Man sagte mir, dass die Zinsen für das Festgeld jährlich dem Festgeldkonto gutgeschrieben und somit mitverzinst werden. Hier wäre es meiner Meinung nach wünschenswert, wenn man als Kunde selbst zwischen dem Zinseszinseffekt oder der jährlichen Auszahlung der Zinsen wählen könnte.

Alles verlief bisher problemlos. Die Bank bietet ein Festgeldkonto mit deutscher Einlagensicherung und einem ordentlichem (wenn auch zeitgemäß magerem) Festzinssatz. Ob die Verwendung von TAN-Listen sicher genug ist, kann ich nicht beurteilen. Es gibt natürlich Banken, die innovativere und damit sicherere Verfahren (z. B. TAN-Generator) anbieten.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Positive Bewertung der akf bank

Mein Tagesgeldkonto bei der akf bank besteht erst seit Kurzem - um genau zu sein seit Anfang Januar 2014. Die Führung des Kontos erfolgt online mittels iTAN-Verfahren, wobei eine Nutzung des mTAN-Verfahrens ebenfalls möglich ist. Nach Eingabe meiner persönlichen Daten nebst Benennung meiner Bankverbindung für das Referenzkonto auf der Online-Seite wurde ich aus Sicherheitsgründen aufgefordert, ein persönliches Kennwort in Verbindung mit meiner E-Mail-Adresse zu benennen, an die die Bank den Verifizierungslink schickte. Diesen Link musste ich dann anklicken und durch Eingabe des Kennworts bestätigen. Erst dann konnte ich die Kontoeröffnungsunterlagen inkl. dem Postident ausdrucken. Anschließend ging es für die Legitimation meiner Person zur Post, welche die Unterlagen an das Servicecenter der akf bank in Freising weiterreichte. Nach 3 Tagen erhielt ich per Post das Eröffnungschreiben mit den Zugangsdaten für das Onlinebanking und einen Tag darauf die für die Erstanmeldung erforderliche iTAN-Liste. Damit war mein Tagesgeldkonto für die Online-Nutzung bereit.

Beim ersten Login wird man dazu aufgefordert, das Passwort zu ändern und die Eingabe durch eine iTAN zu bestätigten. Buchungen (morgens) von und zum Referenzkonto dauerten nur einen Tag. Telefonisch ist die Bank über deren Servicecenter in Freising unter einer Festnetznummer an Bankarbeitstagen von 8 bis 18 Uhr erreichbar, was von mir aber noch nicht getestet wurde. Das Onlinebanking ist für meine Begriffe sehr übersichtlich gestaltet, wobei alle wichtigen Funktionen schnell zu finden sind. Offene Fragen werden zudem unter dem Menüpunkt „Fragen & Antworten“ gut erklärt. Die Eröffnung einer Festgeldanlage ist online sofort möglich, wobei als Laufzeitbeginn frühestens der darauffolgende Tag wählbar ist. Außerdem kann man zwischen kurzen und langen Laufzeiten wählen.

Besonders gefallen hat mir die schnelle und unproblematische Kontoeröffnung und die kurze Überweisungsdauer beim Tagesgeldkonto. Beim Festgeld werden die Zinsen leider jährlich kapitalisierend dem Festgeldkonto gutgeschrieben und somit erst am Ende der Laufzeit ausgezahlt. Negativ empfand ich, dass die mit Brief zugesandte iTAN-Liste nicht wie sonst üblich eingeschweißt, sondern als offenes DIN A4-Blatt im geschlossenen Kuvert zugeschickt wurde. Hier sollte die Bank der Sicherheit wegen nachbessern.

Mein Fazit: Eine Bank mit deutschem Einlagenschutz, derzeit noch gutem Tagesgeld- und Festgeldangebot, jedoch mit einer etwas erhöhten Mindesteinlage von 2.500 EUR. Wer diese Anlagesumme nicht erreicht, dem empfehle ich als Neukunde das Tagesgeldkonto TopZins Plus der Volkswagen Bank mit 6-monatiger Zinsgarantie oder das Extra Konto der ING-DiBa mit 4-monatiger Zinsgarantie bei ebenfalls deutscher Einlagensicherung.

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Positive Bewertung der akf bank

Da mein Drucker ausfiel, habe ich am 06.01.2014 meine Eröffnungsunterlagen für ein Tages- und Festgeldkonto bei der akf Bank per Post angefordert. Diese trafen dann auch schon am 08.01.2014 ein - so schnell habe ich Unterlagen noch nie erhalten! Am selben Tag erledigte ich auch noch das Postident-Verfahren und bereits am 10.01. hielt ich meine Kontodaten in den Händen. Daraufhin konnte ich am 11.01. das Geld auf mein Tagesgeldkonto überweisen, um dann am 14.01. die Umbuchung auf das Festgeldkonto vorzunehmen. Während dieser Zeit habe ich vier Telefonate mit dem Kundenservice geführt und dabei wurden alle Anrufe sehr schnell und von vier unterschiedlichen, sehr freundlichen Damen entgegengenommen. Auch die Website ist sehr übersichtlich. Ich bin mit der einfachen und schnellen Bearbeitung sehr zufrieden - besser geht es nicht!

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Positive Bewertung der akf bank

Obwohl der Internetauftritt der akf Bank aus Wuppertal eher bescheiden daherkommt, lohnt sich doch ein Blick auf das Angebot für Festgeldanleger. Leider wird das attraktive "Festgeld plus" mit der optionalen Angleichung an eine positive Zinsentwicklung beim Tagesgeld zurzeit nicht mehr angeboten. Dass ich allerdings bei 2,45% p.a. und 4 Jahren Laufzeit in den Genuss dieser Anpassung komme werde, ist wohl eher unwahrscheinlich. Die Online-Kontoeröffnung mit anschließender Postident-Verifizierung lief problemlos. Die Unterlagen mit PIN/iTan kamen zügig per Post, sodass die gesamte Anmeldung innerhalb einer Woche abgeschlossen war. Mit der Eröffnung des Festgeldkontos wird auch ein Tagesgeldkonto freigeschaltet, welches unabhängig vom Festgeld „gefüttert“werden kann. Der Zinssatz ist hier mit 1,5% p.a. ebenfalls ordentlich. Nach Ablauf der Anlagefrist wird der gesamte Betrag hierher transferiert und es kann sofort darüber verfügt werden. Überweisungen werden in der Regel nach 1-2 Banktagen auf dem Referenzkonto gutgeschrieben. Positiv zu erwähnen wäre noch die problemlose Einrichtung und Führung der Konten via Finanzsoftware, in meinem Fall "WISO Mein Geld 2013 professional". Der Freistellungsauftrag ist leider nur postalisch einzurichten und zu ändern. Ein entsprechendes Formular steht auf der Webseite der akf bank zum Download bereit. Mein Fazit: Wer beim Werterhalt seines Vermögens auf eine solide einheimische Bank ohne Schnörkel vertrauen möchte und das vielleicht auch noch mit dem guten Gefühl, in den unternehmerischen, deutschen Mittelstand zu investieren, für den ist die akf bank definitiv eine gute Option!

Anlagemöglichkeiten im Vergleich:
Bewertung zur akf bank abgeben
Erfahrungsbericht schreiben

Bewerten Sie die akf bank

Über das folgende Formular können Sie uns Ihre Bewertung und den zugehörigen Erfahrungsbericht zur akf bank zukommen lassen. Wir bitten um möglichst ehrliche und ausgewogene Erfahrungsberichte, da nur diese für andere Nutzer wirklich hilfreich sind. Idealerweise sollten sowohl positive als auch negative Aspekte angesprochen werden. Beleidigungen, Hass-Kommentare und Anschuldigungen ohne nachvollziehbare Begründungen können wir leider nicht veröffentlichen. Zudem gilt:

  • Wir lehnen in der Regel Berichte, ab, die sich rein auf (Zins-)Konditionen beziehen, da sich diese bei allen Anbietern regelmäßig ändern. Zudem akzeptieren wir nur Berichte, die einzigartig sind, also noch nirgendwo anders veröffentlicht wurden.
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Kontoeröffnung sowie eigene Praxiserfahrungen mit dem Konto, Anlageprodukt oder Anbieter sind in der Regel Voraussetzungen für eine Veröffentlichung Ihres Erfahrungsberichtes. Ausnahmen von dieser Regel sind möglich, sollten jedoch vorher bei uns angefragt werden (info@kritische-anleger.de).

1. Ihre Bewertung inkl. Erfahrungsbericht zur akf bank

In Ihrem Erfahrungsbericht sollten Sie, wenn möglich, auf folgende Punkte eingehen:

Punkt 1: Kontoeröffnung
Punkt 2: Onlinebanking
Punkt 3: Kundenservice
Punkt 4: Sonstiges

2. Ihre Daten:

Bitte geben Sie abschließend noch Ihre Daten an. Wir nutzen diese ausschließlich zur Kommunikation mit Ihnen und für die Teilnahme an der monatlichen Verlosung des 25 € Amazon-Gutscheins. Bis auf den von Ihnen gewählten Benutzernamen und Ihren Bericht veröffentlichen wir keinerlei Daten von Ihnen und geben diese auch nicht an Dritte weiter.





Unser kostenloses Anleger-Update

Unser kostenloser Newsletter

Wir versorgen Sie jeden Monat einmal mit unseren Testberichten, Analysen, Finanzartikeln und den aktuellen Konditionen zu Tages- und Festgeldkonten. Das Ganze ist für Sie völlig kostenlos. Eine Abmeldung ist jederzeit über den Link im Newsletter möglich. Nach der Anmeldung erhalten Sie als kleines Dankeschön unseren Ratgeber mit der 15-Punkte-Checkliste kostenlos als eBook dazu.

Unsere Tipps
Unsere aktuellen Finanztipps

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Anlage- und Finanztipps. Beachten Sie insbesondere beim Crowdfunding die Risikohinweise.

Suche
Wonach suchen Sie?
Gutschein-Verlosung
Teilen Sie Ihre Erfahrungen
Amazon-Gutschein-Verlosung

Gewinnen Sie jeden Monat einen 25 € Gutschein!

Unter allen neuen Erfahrungsberichten verlosen wir jeden Monat einen Amazon-Gutschein im Wert von 25 €! Einfach Ihre Bank bzw. Ihren Anbieter auswählen und bewerten!

Kritische-Anleger.de in den Sozialen Medien
Unsere Socia-Media-Kanäle
Kritische Anleger auf FacebookKritische Anleger auf TwitterKritische Anleger bei Google+
Marktplätze & Sonstige Anbieter
Marktplätze & Sonstige Anbieter
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von WeltSparen
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Savedo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinsland
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Exporo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Ginmon
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von vaamo
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von easyfolio
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Lendico
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Cashboard
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von auxmoney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von wikifolio
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von greenXmoney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von LeihDeinerUmweltGeld
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von bettervest
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Econeers
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der Euro Concept
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von BANX Broker
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Sparkassen Broker (S Broker)
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von UDI
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von brokerport
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von fintego
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von maxblue
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Bergfürst
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Immofunding
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinsbaustein
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von iFunded
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von GreenVesting
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von dagobertinvest
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von GeldzuGrün
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von ReaCapital
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Home Rocket
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von growney
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Zinspilot
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von German Pellets
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten der quirion
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von DEGIRO
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von CapTrader
Zu den Details & Anlagemöglichkeiten von Lynx
Bankenübersicht
Alle Banken im Überblick
Zu den Details & Anlageprodukten der MoneYou
Zu den Details & Anlageprodukten der ING-DiBa
Zu den Details & Anlageprodukten der Consorsbank (Cortal Consors)
Zu den Details & Anlageprodukten der GEFA Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der SWK Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Advanzia Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Renault Bank direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der comdirect
Zu den Details & Anlageprodukten der Crédit Agricole
Zu den Details & Anlageprodukten der Varengold Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Novo Banco
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Alior Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der FirstSave Euro
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Sistema
Zu den Details & Anlageprodukten der PSA Direktbank
Zu den Details & Anlageprodukten der J&T Banka
Zu den Details & Anlageprodukten der Opel Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der LeasePlan Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Allied Irish Banks (AIB)
Zu den Details & Anlageprodukten der Austrian Anadi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco Privado Atlântico Europa
Zu den Details & Anlageprodukten der Banka Kovanica
Zu den Details & Anlageprodukten der Bulgarian American Credit Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Podravska banka
Zu den Details & Anlageprodukten der J&T Banka Kroatien
Zu den Details & Anlageprodukten der FIMBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Hypodirekt
Zu den Details & Anlageprodukten von flatex
Zu den Details & Anlageprodukten von Number26 (N26)
Zu den Details & Anlageprodukten der OnVista Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von ayondo
Zu den Details & Anlageprodukten der KentBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Poštová banka
Zu den Details & Anlageprodukten der Close Brothers
Zu den Details & Anlageprodukten der Banco BNI Europa
Zu den Details & Anlageprodukten der Nordax Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Handelsbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Banca Farmafactoring
Zu den Details & Anlageprodukten der Younited Credit
Zu den Details & Anlageprodukten der Greensill Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Euram Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der solarisBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Haitong Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BESV Groupe Novo Banco
Zu den Details & Anlageprodukten der Addiko Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Zinsgold
Zu den Details & Anlageprodukten von Key Project (Banca Progetto)
Zu den Details & Anlageprodukten der BOS Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Inbank
Zu den Details & Anlageprodukten der North Channel Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Alpha Bank Romania
Zu den Details & Anlageprodukten von Easisave
Zu den Details & Anlageprodukten der Rietumu Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Commerzbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ostsächsische Sparkasse Dresden
Zu den Details & Anlageprodukten der Expobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wyelands Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der CBL Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Isbank
Zu den Details & Anlageprodukten von Klarna
Zu den Details & Anlageprodukten der Grenke Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Degussa Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank11direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank of Scotland
Zu den Details & Anlageprodukten der VTB Direktbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Postbank
Zu den Details & Anlageprodukten der DenizBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Volkswagen Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ikano Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der HKB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der NIBC Direct
Zu den Details & Anlageprodukten der Amsterdam Trade Bank
Zu den Details & Anlageprodukten von Barclays
Zu den Details & Anlageprodukten der 1822direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der Audi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BMW Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Fidor Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bigbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Akbank
Zu den Details & Anlageprodukten der IKB Deutsche Industriebank
Zu den Details & Anlageprodukten der SKG BANK
Zu den Details & Anlageprodukten der Credit Europe Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der DKB
Zu den Details & Anlageprodukten der RaboDirect (Rabobank)
Zu den Details & Anlageprodukten der HypoVereinsbank
Zu den Details & Anlageprodukten der CreditPlus Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Wüstenrot direct
Zu den Details & Anlageprodukten der GarantiBank
Zu den Details & Anlageprodukten der AS PrivatBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bank11
Zu den Details & Anlageprodukten der Mercedes-Benz Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Consumer Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Triodos Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der GE Capital Direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der akf bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ziraat Bank International
Zu den Details & Anlageprodukten der Oyak Anker Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Targobank
Zu den Details & Anlageprodukten der Hanseatic Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der IWBank
Zu den Details & Anlageprodukten der DAB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Corealdirect
Zu den Details & Anlageprodukten der CosmosDirekt
Zu den Details & Anlageprodukten der net-m privatbank 1891
Zu den Details & Anlageprodukten der abcbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Eurocity Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Valovis Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Yapi Kredi Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der pbb direkt
Zu den Details & Anlageprodukten der UmweltBank
Zu den Details & Anlageprodukten der netbank
Zu den Details & Anlageprodukten der DHB Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der VakifBank
Zu den Details & Anlageprodukten der Santander Direkt Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Edekabank
Zu den Details & Anlageprodukten der Südtiroler Sparkasse
Zu den Details & Anlageprodukten der ICICI Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Norisbank
Zu den Details & Anlageprodukten der FFS Bank (FFS Group)
Zu den Details & Anlageprodukten der Oberbank
Zu den Details & Anlageprodukten der Merkur Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der AutoBank
Zu den Details & Anlageprodukten der ProCredit Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der VON ESSEN Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Bausparkasse Mainz
Zu den Details & Anlageprodukten der Fibank
Zu den Details & Anlageprodukten der EthikBank
Zu den Details & Anlageprodukten der GLS Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Steyler Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der BN Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Sberbank Direct
Zu den Details & Anlageprodukten der Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Zu den Details & Anlageprodukten von Das Direktbanking der Volksbank Mittweida
Zu den Details & Anlageprodukten der Meine Bank (PSD Bank Niederbayern-Oberpfalz)
Zu den Details & Anlageprodukten der Piraeus Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Ferratum Bank
Zu den Details & Anlageprodukten der Cronbank