Diese positive Bewertung zur Mercedes-Benz Bank wurde uns am 13.03.2013 vom Nutzer GoIsny übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle Bewertungen
Zur Webseite der Mercedes-Benz Bankwww.mercedes-benz-bank.de

Mercedes-Benz Bank Erfahrungsbericht #4von GoIsny

Positive Bewertung der Mercedes-Benz Bank

Bei der Mercedes Benz Bank habe ich im April 2012 ein Tagesgeldkonto eröffnet. Die Abwicklung war, im Gegensatz zu den unerfreulichen Erfahrungen mit der Bank of Scotland und vor allem auch der VTB, völlig problemlos. Am 05.04.2012 wurde von der Mercedes Bank der Anlagebetrag von meinem Girokonto abgebucht und auf dem Tagesgeldkonto gutgeschrieben. Am 10.04. habe ich dann den Betrag vom Tagesgeldkonto auf ein 12-monatiges Festgeldkonto umgebucht. Das funktionierte alles reibungslos. Mehrmals hatte ich über Telefon Kontakt mit dem Kundenservice der Bank aufgenommen. Dieser war immer gut errreichbar (zudem kostenlose Nummer!) und die Mitarbeiter sehr freundlich und für meine Begriffe auch kompetent. Wenn ich jetzt nach Ablauf der 12 Monate die Bank wechsel, so liegt dies nur an den zu niedrigen Zinsen, die die Mercedes Benz Bank zur Zeit anbietet. Da sind andere Banken derzeit (leider) besser.