Diese positive Bewertung zur Crédit Agricole wurde uns am 03.09.2019 vom Nutzer s.springer übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle BewertungenZum Anbieter Zur Kontoeröffnung

Crédit Agricole Erfahrungsbericht #8von s.springer

Positive Bewertung der Crédit Agricole

Meine Anlage mit 6 Monaten Laufzeit habe ich im Dezember letzten Jahres bei der Crédit Agricole eröffnet, eine weitere mit 12 Monaten Laufzeit jetzt aktuell. Die Konditionen erschienen mir auf den ersten Blick fast schon etwas zu gut für ein Festgeld-Angebot.

Die Kontoeröffnung fand ich jedenfalls übersichtlich und transparent gehalten. Verifiziert habe ich mich beide Male per Postident. Die erste Eröffnung war nach 2 bis 3 Wochen abgeschlossen, für den aktuellen Abschluss kann ich es noch nicht sagen.

Ich habe auch meinen Schwiegereltern dabei geholfen, ein Festgeld abzuschließen. Bei der Eröffnung gab es jedochkleinere Schwierigkeiten. Sie hatten nämlich keinen eigenen Drucker zur Hand und wollten sich die Unterlagen daher per Post zuschicken lassen. Diese kamen jedoch einfach nicht, obwohl wir einmal per E-Mail und einmal telefonisch nachhakten. Nach knapp 2 Monaten haben wir die Unterlagen dann einfach selbst ausgedruckt und der Bank per Post geschickt.

Allgemein nachteilig finde ich bei diesem Angebot, dass man keinen „Live-Zugriff“ auf den Kontostand hat. Auch sonst muss man quasi alles über den Kundenservice (telefonisch oder oder per E-Mail) abwickeln, weil es kein Online-Banking gibt. Negativ finde ich auch die automatische Wiederanlage, wenn man nicht rechtzeitig kündigt.

Mit dem Kundenservice hatte ich bisher nur bezüglich des o. g. Falles (meiner Schwiegereltern) und wegen der ersten Kündigung Kontakt. Telefonisch hatte ich eine kurze Wartezeit und eine relativ freundliche Mitarbeiterin, aber das Versprechen, die Unterlagen zuzusenden, wurde leider nicht eingelöst. Auch wenn es „offiziell“ nicht genannt ist, versuche ich nach Möglichkeit, alles per E-Mail zu klären. Das funktionierte bei der Kündigung gut und ohne Versuche seitens der Bank, mich zum Bleiben zu überreden. Die Bestätigung erhielt ich dann auch per E-Mail innerhalb von 1 bis 2 Tagen. Dennoch finde ich, dass die Handhabung ohne Online-Banking in heutiger Zeit schon etwas altbacken und unhandlich anmutet.