ING Depot vs. Lynx
ING Depot vs. Lynx

ING Depot vs. Lynx

ING Depot oder Lynx? Welcher Broker ist besser? Was die Bewertungen bestehender Anleger angeht, so können wir aktuell nur zum ING Depot eine Aussage treffen: Hier fällt das Urteil mit 4,2 von 5 Punkten recht gut aus. Zu Lynx hingegen liegen uns derzeit noch keine Erfahrungsberichte vor. Bei unserem internen Praxistest lagen das ING Depot und Lynx mitbzw.von 5 Punktenauf gleichem Niveau, sodass wir an dieser Stelle keinen Gewinner ausmachen können. Neben den Bewertungen sollten Sie sich aber auch die Konditionen und sonstigen Aspekte wie die Besteuerung und die Wertpapierauswahl anschauen. Alle Details dazu finden Sie in der folgenden Vergleichstabelle.

INGLynx
ING Depot Webseitewww.ing.deZur Webseite von Lynxwww.lynxbroker.de
Testbericht
der Redaktion
ING Depot Test
Das Depot der ING bewerten wir von der Redaktion im Rahmen unseres Tests mit insgesamt 3,5 von 5 Sternen.
Lynx Test
Lynx bewerten wir von der Redaktion im Rahmen unseres Tests mit insgesamt 2,5 von 5 Sternen.
Erfahrungen
bestehender Anleger
ING Depot Erfahrungen
Die ING wurde von 199 Anlegern mit durchschnittlich 4,2 von 5 Punkten bewertet (81,16 % Empfehlungsquote). Jetzt Erfahrungsberichte lesen.
Lynx Erfahrungen
Derzeit liegen uns noch keine Erfahrungsberichte zu Lynx vor. Seien Sie der erste und übermitteln Sie jetzt Ihren Erfahrungsbericht.
Zum ING DepotJetzt Depot eröffnenZum Lynx BrokerJetzt Depot eröffnen
Depotführung
Gebühren & Kosten
ING
0,00 

Die ING verlangt für die Führung des Depots keine monatliche oder jährliche Gebühr, allerdings fallen unter bestimmten ... Weiterlesen
Lynx
0,00 

Die Depoführung an sich ist bei LYNX kostenlos, allerdings verlangt der Broker Negativzinsen ab einem Guthaben von 50.000 € ... Weiterlesen
Aktienhandel
Gebühren & Kosten
ING
4,90 € + 0,25 %

Mit dem ING Direkt-Depot können Sie Aktien sowohl an inländischen als auch an ausländischen Börsen gegen eine Gebühr von ... Weiterlesen
Lynx
ab 5,80 

Bei LYNX ist der Handel von Aktien für 0,14 % des Ordervolumens möglich (mindestens 5,80 € pro Order), allerdings ist diese ... Weiterlesen
ETF-Handel
Gebühren & Kosten
ING
4,90 € + 0,25 %

Das Kaufen und Verkaufen von ETFs kostet analog zu Aktien bei der ING aktuell 4,90 € Grundgebühr plus 0,25 % des ... Weiterlesen
Lynx
ab 5,80 

Analog zu Aktien sind ETFs bei LYNX über diverse Börsen handelbar, wobei die Gebühren meist bei 0,14 % des Ordervolumens ... Weiterlesen
ING Depot Webseitewww.ing.deZur Webseite von Lynxwww.lynxbroker.de
ETF-Sparpläne
Gebühren & Kosten
ING
0,00 

ETF-Sparpläne bietet die ING im Rahmen ihres Depots derzeit komplett kostenlos an, das heißt, es fallen für die Ausführung ... Weiterlesen
Lynx
nicht möglich

Nach unserem aktuellen Kenntnisstand sind bei LYNX keine ETF-Sparpläne möglich. Sollten Sie diese wünschen, müssen Sie sich ... Weiterlesen
Negativzinsen
Höhe & Bedingungen
ING
-0,50 %

Die ING berechnet für Guthaben auf dem Verrechnungskonto des Depots (Extra-Konto) ein Verwahrentgelt (Negativzinsen) in Höhe ... Weiterlesen
Lynx
-0,918 %

LYNX berechnet für Euro-Guthaben auf dem Verrechnungskonto Negativzinsen in Höhe von aktuell -0,918 %. Dabei gilt allerdings ... Weiterlesen
Gebührenmodell
Komplexität & Verständlichkeit
ING
mittel

Das Gebührenmodell der ING wirkt insgesamt noch vergleichsweise überschaubar, ist aber definitiv komplexer als das der ... Weiterlesen
Lynx
komplex

Das Gebührenodell von LYNX ist vergleichsweise komplex, weshalb vor allem Anfänger ihre Schwierigkeiten haben werden, genau ... Weiterlesen
Zum ING DepotJetzt Depot eröffnenZum Lynx BrokerJetzt Depot eröffnen
Wertpapierauswahl
Börsen & Wertpapiere
ING
sehr groß

Die ING bietet sowohl im In- als auch im Ausland den Zugang zu zahlreichen Börsenplätzen an, sodass Anleger keine Probleme ... Weiterlesen
Lynx
sehr groß

Aufgrund der Verfügbarkeit von unterschiedlichsten Börsen in Deutschland und weltweit ist die Auswahl an Wertpapieren doch ... Weiterlesen
Besteuerung
von Kapitalerträgen
ING
automatisch

Die ING führt automatisch die deutsche Kapitalertragsteuer (Abgeltungsteuer) für Sie ab, sodass Sie sich in aller Regel nicht ... Weiterlesen
Lynx
manuell

LYNX führt die in Deutschland fällige Kapitalertragsteuer (Abgeltungsteuer) nicht automatisch an das Finanzamt ab, weshalb ... Weiterlesen
Smartphone-App
Mobiles Handeln
ING
vorhanden

Die ING stellt für alle ihre Produkte und Konten eine zentrale Smartphone-App für Android und iOS bereit, über die auch das ... Weiterlesen
Lynx
vorhanden

LYNX stellt für die beiden gängigen Smartphone-Betriebssysteme eine App zur Verfügung, über die alle wichtigen Funktionen ... Weiterlesen
ING Depot Webseitewww.ing.deZur Webseite von Lynxwww.lynxbroker.de
Kinderdepots
möglich oder nicht möglich
ING
möglich

Die ING bietet für den Wertpapierhandel auch Kinderkonten und Depots für Minderjährige an (genannt ‎Direkt-Depot Junior).
Lynx
nicht möglich

Kinderdepots oder Depots für Minderjährige sind bei LYNX nicht möglich, sodass sich Eltern bei anderen Banken und Brokern ... Weiterlesen
Gemeinschaftsdepots
möglich oder nicht möglich
ING
möglich

Gemeinschaftsdepots sind bei der ING ohne Probleme möglich. Der Antrag dafür erfolgt über das ganz normale Standardformular ... Weiterlesen
Lynx
möglich

LYNX bietet auch Gemeinschaftsdepots an, die ganz normal über die reguläre Antragsstrecke abgeschlossen werden können. ... Weiterlesen
Zum ING DepotJetzt Depot eröffnenZum Lynx BrokerJetzt Depot eröffnen

Ob Sie sich am Ende für das ING Depot oder Lynx entscheiden, hängt vor allem von Ihren persönlichen Präferenzen ab. Wenn Sie sich unsicher sind, dann werfen Sie ruhig einen Blick in unseren Depot-Vergleich. Abgesehen von ING Depot und Lynx bieten derzeit folgende Anbieter recht gute Depots: finanzen.net zero, justTRADE, Scalable Capital, Smartbroker, Trade Republic und onvista bank.


finanzen.net zero Bewertung

justTRADE Bewertung

Scalable Capital Broker Bewertung

Smartbroker Bewertung

Trade Republic Bewertung

onvista bank Bewertung