Diese positive Bewertung zur Deutsche Apotheker- und Ärztebank wurde uns am 08.04.2017 vom Nutzer Despina übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle Bewertungen
Zur Webseite der Deutsche Apotheker- und Ärztebankwww.apobank.de

Deutsche Apotheker- und Ärztebank Erfahrungsbericht #4von Despina

Positive Bewertung der Deutsche Apotheker- und Ärztebank

Ich habe im März 2017 die Eröffnung eines Kontos bei der apoBank beantragt. Die Bearbeitung lief reibungslos, der Berater in München war sehr freundlich und hilfsbereit. Im Vorfeld sagte er mir, welche Unterlagen und Dokumente er bräuchte. So haben wir gemeinsam den Antrag überprüft.

Nach etwa 10 Tagen habe ich per Post meine Bankcard und am nächsten Tag auch meine PIN erhalten. Die Kreditkarte soll noch in Bearbeitung sein.

Das Onlinebanking und die Finanzsoftware StarMoney nutze ich bereits. Durch diese führten mich die Damen und Herren der Online-Abteilung aus Düsseldorf stets freundlich durch, obwohl es für mich anfangs Böhmische Dörfer waren. Sie machten einen sehr kompetenten Eindruck auf mich.

Am Service-Schalter in München erlebte ich nur nette Mitarbeiter. Dort wurden alle meine Belange zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt.

Der einzige negative Punkt ist, dass ich die PIN nicht ändern kann. Mir ist bekannt, dass andere Banken in Deutschland dies längst anbieten. Ist das als Gedächtnistraining gedacht?