Diese neutrale Bewertung zur CosmosDirekt wurde uns am 08.07.2014 vom Nutzer unzensiert übermittelt.
Alle Erfahrungsberichte Alle Bewertungen
Zur Webseite der CosmosDirektwww.cosmosdirekt.de

CosmosDirekt Erfahrungsbericht #16von unzensiert

Neutrale Bewertung der CosmosDirekt

Mittlerweile bin ich schon seit vielen Jahren Versicherungskunde der CosmosDirekt. Am 10.07.2012 habe ich dann das neue Angebot genutzt und ein Tagesgeldkonto eröffnet. Die Eröffnung via Postident-Verfahren klappte schnell und war unkompliziert. Per Post wurde mir dann die Aktivierungs-PIN für das "meinCosmosDirekt"-Portal zugeschickt und zusätzlich erhielt ich auch die Vertragsbestätigung für das Tagesgeldkonto. Insgesamt dauerte der Kontoeröffnungsprozess alles in allem etwa 5 Werktage.

Beim Onlinebanking gibt es keine Besonderheiten, außer dass die Änderung des Referenzkontos nur per Postident-Verfahren möglich ist und damit besonders gut geschützt ist. Mit dem Kundenservice hatte ich bisher noch keinen Kontakt, daher kann ich hierzu kein Urteil fällen.

Die Zinsen waren bisher gut und werden immer für ein Quartal garantiert. Zuletzt gab es vom 01.01.2014 bis zum 30.06.2014 einen Zinssatz von 1,20 % für Einlagen bis 100.00 EUR und darüber 0,50 %. Diese Grenze wurde drastisch auf 25.000 EUR herabgesetzt, wie man mir in einem Schreiben vom 21.06. mitteilte. Schade, dass der Höchstbetrag des selbsternannten TOP-Anbieters auf ein Viertel geschrumpft ist. Aufgrund dieser Tatsache kann ich CosmosDirekt für die Geldanlage leider nur mit Neutral bewerten.